• LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1214492716000

    Hallo,

    habe ein recht gutes Angebot für einen Flug mit Norwest Airlines nach Orlando. Wir fliegen Ende März 2009, die Flüge sind bei 4 Personen immerhin fast 1000 Euro günstiger als ein vergleichbarer Direktflug mir LTU nach Ft. Meyers.

    Dafür aber 4 Stunden Zwischenlandung in Detroit.

    Kennt jemand NW-Arlines und kann mir einen Tip geben, ob ich mich darauf einlassen soll?

    Danke

    Lothar

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1214502942000

    Hallo Lothar,

    mit Northwest habe ich auf der Transatlatikroute gute Erfahrungen gemacht, Service, Sitzabstand usw. waren okay, jeder Sitz hatte einen indiv. Monitor.

    Das Umsteigen in Detroit ist problemlos, der Flughafen mM nach sehr gut.

    Auf dem Weiterflug wird die Maschine aber vermutlich recht alt und ohne jegliches Unterhaltungsprogramm und nur minimalem Service sein, das ist bei inneramerikanischen Verbindungen aber eigentlich immer so, auch bei anderen Gesellschaften.

    Ich würde den Flug jedenfalls trotzdem bedenkenlos buchen.

  • LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1214512601000

    Hallo Susanne,

    danke schon mal, das beruhigt mich schon einmal sehr.

    Jetzt hab ich auch noch ein Alternativ-Angebot mit US-Air über Charlotte nach Daytona.

    Preis ist gleich.

    Welche Verbindung würdet Ihr vorziehen?

    Lothar

  • Peter1971
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1214600331000

    Hallo Lothar,

    Northwest setzt auf einem Teil der Transatlantikflüge die gute alte B 757-200 ein. Die ist ja eigentlich für die Mittelstrecke entwickelt worden und wurde für die Langstecke mit Winglets und Zusatztanks aufgerüstet. Ich würde nicht unbedingt 10 Stunden in einem "kleine" Mittelsteckenflieger sitzen wollen. Da sind mir persönlich die 767/777 und A330/340 doch angenehmer.

    Bei normalem Gerät sind die Unterschiede zwischen US und Northwest sicher nicht groß !

    Gruß

    Peter :p

  • LM100
    Dabei seit: 1167091200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1214678817000

    Hallo Peter,

    Habe die Daten hier: Beide setzen Für den Transatlantikflug einen Airbus A330-300 ein. Der Weiterflug in den USA bei Northwest mit A320-100/200 .

    US-Air einen Bombardier Canadair Regional Jet.

    Gruss

    Lothar

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!