• Dom-Rep-Girl
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1176557196000

    Hallo zusammen!!!

    Habe mal eine Frage und zwar fliege ich am 30.4 von Düsseldorf in die Dom-rep da wir einen zwischen Stop haben sind wir ca 11 Stunden unterwegs. Meist ist es ja so das man zwei Mahlzeiten bekommt , bei uns wäre das Frühstück und Mittag da wir gegen 11:00 uhr los fliegen. Aber ich finde zwei Mahlzeiten für 11 Stunden etwas knapp bekommt man denn zwischen mittag und abendessen dann noch Kuchen oder irgendetwas???

    Würde mich über ein paar antworten freuen

    gruß

  • Dania1
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1176557993000

    Huhu!

    Also wir sind im März mit der LTU von Düsseldorf nach Cancun geflogen, Flugzeit 11:15 Stunden. Der Flug war soweit wirklich ok (klar, irgendwie zu lang), und es gab zwei Mahlzeiten: ein warmes Mittagessen mit Auswahl und eine kalte Platte als Abendessen. Zwischendurch gab es nichts zu essen, außer man kauft sich irgendwelche Süßigkeiten. Ich hatte mir noch Kuchen von einer Geburtstagsfeier mitgenommen und war wirklich froh, dass ich diesen zwischendrin noch essen konnte. Die Portionen waren auch nicht gerade üppig. Mein Tipp: nimm am besten Kekse oder ähnliches mit.

    Lg und schönen Urlaub,

    Dania

  • Wolfi B.
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1176633461000

    wir sind von Leipzig geflogen, da waren die Mahlzeiten sehr gut, Auf dem Rückflug allerdings eher ungenießbar - lag wohl am Dominikanischen Caterer

  • Dom-Rep-Girl
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1176644944000

    hey

    danke für eure antworten habe mir überlegt das ich mir wohl morgens beim Bäcker ein belegtes Brötchen kaufen werde oder evtl. am flughafen noch was esse aber bin meist etwas nervös so das ich nix runterbekomme das vergeht aber wieder nach dem start lol

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1176680855000

    Wir sind erst kürzlich mit LTU von Düsseldorf nach Samana geflogen und es wurden 2 Mahlzeiten serviert, zwischendurch gab es immer wieder Getränke. Diese 2 Mahlzeiten sind meiner Meinung nach völlig ausreichend. Wenn man erst gegen 11.00 Uhr abfliegt, hat man normalerweise schon etwas im Magen und nach Ankunft im Hotel bekommt man schließlich auch noch etwas zu essen. Verhungern wird man nicht!

  • Beate99
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 400
    geschrieben 1176682523000

    Wir mußten 2005 auf dem Rückflug aus der Dom. Rep. auf Jamaika zwischenlanden. Von der Dom. Rep. bis Jamaika gab`s ein belegtes Baguette und ne Flasche Wasser. Von Jamaika bis Düsseldorf gab`s dann die zwei Mahlzeiten mit dem normalenGetränkeservice. Ich fand es ausreichend. Wir haben aber immer Kekse und Obst für Zwischendurch dabei.

    LG

    Beate

  • summie18
    Dabei seit: 1127865600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1176716084000

    :D Hallo,

    also wir hatten im Dez. auf dem Flug von DUS nach La Romana 2 Mahlzeiten. Mittag Pasta oder Hühnchen (ca. 13 Uhr) und dann nochmal abends das weis ich aber nicht mehr was das war (so ca. 18 Uhr). man kommt aber super damit aus ! Wenn ihr morgens gut frühstückt und um 11 Uhr fliegt dann reicht das allemal !! Im Hotel gibts ja dann auch wieder was ;)

    LG Summie :o

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!