• Helga
    Dabei seit: 1061769600000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1116076815000

    Da ich weiss, dass sich mehrere Leute für die ECC von LTU interessiert haben, schreibe ich hier mal kurz darüber. Wir sind gerade aus Ägypten zurück und hin und zurück in der ECC geflogen:

    Der Preis für diese Klasse beträgt 190 Euro hin und zurück p.P. Wir fanden schon, dass es sich gelohnt hat, denn man sitzt bedeutend bequemer mit mehr Sitzabstand von 13 cm nach vorn. In der Breite ist es wie immer, zumindest in unserem Flieger (Airbus 320-200). Vielleicht setzen sie auch manchmal die Flieger mit der Comfort Class für Fernreisen ein, dann sieht der Sitzabstand natürlich noch ganz anders aus.

    Allerdings waren wir auf dem Hinflug nur 5 und auf dem Rückflug 3 Personen, die vorn gebucht hatten, so dass wir uns auf den Reihen total breit machen konnten. War toll.

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Alle Getränke sind kostenlos, auch die alkoholischen incl. Cocktails.

    Es gibt zu den Zeitungen und Zeitschriften, die alle bekommen, noch extra Zeitschriften.

    Die Toilette ist nur für ECC-Leute.

    Es gibt mehrere Flughäfen mit gesondertem Check-In, was auf unseren nicht zutraf.

    Man hat 30 kg Freigepäck,

    Sitzplatzreservierung kostenlos,

    Handgepäck bis 8 kg,

    Stofftischwäsche,

    das Gepäck bekommt einen Prioritätenzettel und wurde auch wirklich mit den ersten Gepäckstücken ausgeladen,

    Sportgepäck bis 30 kg ohne Aufpreis.

    Ob man sich das leisten will und kann, muss natürlich jeder für sich entscheiden, aber wir fliegen in die Ferne sonst immer mit der Condor und auch nur mit der Comfort Class und waren immer davon begeistert.

    Ich hoffe, denen, die sich dafür interessieren, geholfen zu haben und stehe für weitere Fragen natürlich gern zur Verfügung.

    Gruß Helga

  • Makadia
    Dabei seit: 1301702400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1116105029000

    Hallo Helga !

    Vielen Dank für deine Berichterstattung der ECC bei LTU. Ich dachte, es wäre viel teurer. Wie buchst du den die Plätze? Direkt bei LTU oder im Reisebüro? Ist eine LTU-card pflicht? Wäre nett wenn du mir antwortest!

    Gruß Moses

    Punta cana princess März 2013 - Punta cana Princess im September 2013 - punta cana Princess März 2014
  • Helga
    Dabei seit: 1061769600000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1116151752000

    Hallo Moses,

    nein, eine LTU-Card ist nicht Pflicht, und es kommt darauf an, was und wie Du buchst. Bei einer Pauschalreise im Reisebüro wird die ECC gleich vom Reisebüro mitgebucht. Buchst Du im Internet, kannst Du unter www.LTU.de auch gleich die ECC mitbuchen.

    Gruß Helga

  • Bianca23
    Dabei seit: 1086307200000
    Beiträge: 257
    geschrieben 1116152796000

    @Helga:

    die 190 Euro waren nur der Aufpreis, den Ihr zu Eurer normalen Pauschalreise gezahlt habt? Wird aus Deinem Bericht nicht ganz klar, bzw. könnte sich so anhören, dass der Flug alleine in der ECC 190 Euro gekostet hat. Also ich finde das schon ne ganze Menge Geld und für mich persönlich würde es sich wohl nicht lohnen.

  • Helga
    Dabei seit: 1061769600000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1116153170000

    Hallo Bianca,

    tut mir leid, wenn es nicht so gut rüber kam. 190 Euro sind der Aufpreis nur für die ECC.

    Gruß Helga

  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1013
    geschrieben 1116247877000

    Als, ich hatte es mir für den Flug nach Fuerte überlegt, habe es aber dann doch nicht gebucht. Auf Fuerte gibt es auch keinen Extra-Schalter für ECC-Gäste, in München allerdings schon. Wir sind mit dem kleine Airbus geflogen, die Beinfreiheit war o.k., in der ECC kaum besser.(War übrigens komplett leer). Das einzige, was mich gereizt hatte, wäre die Möglichkeit der Liegesitze .....das geht aber leider nur bei Fernflügen. Da ich keinen Alkohol trinke, gibt es eigentlich kaum einen Vorteil, der diesen Aufpreis rechtfertigen würde(Zeitschriften gab es in der "Holzklasse"  8 verschiedene zur Auswahl) Das Essen kann niemals so gut sein, wie in einem tollen Restaurant am Urlaubsort, da kann man für 190 Euro vortrefflich speisen....

    Ich finde, für mich, es rentiert sich für Kurzflüge nicht wirklich.

  • LuziFair
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1116253565000

    @ Plejadi: so ähnlich waren auch meine Gedanken. Nur wegen der 13 cm mehr, die für mich dann wichtig wären, lohnt es sich nicht. Und für den Preis würde ich ne Mange Zeitungen kaufen können.

    Bei Fernflügen wäre es schon was anderes, aber da schreckt mich der Preis ab (690 EUR bei LTU, 750 EUR bei Condor). Wenn die Sitze wenigstens auch echt breiter wären und da ein  großer Unterschied, dann vielleicht. Aber für 4 Stunden nach Ägypten..... nee.

    Alles wird gut!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!