• Schnuff1969
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1179303149000

    Hallo und Guten Morgen,

    weiss jemand ob die Sitze vor den Notausgängen eine rückklappbare Rückenlehne haben oder sind die nicht verstellbar?

    Der Hintergrund ist der, meine Eltern sind beide über 70, dürfen also nicht mehr auf die Notausgangssitze. Nun hatten sie die Idee, das man die Sitze der Notausgänge evtl gar nicht zurückstellen kann und damit automatisch in der Reihe dahinter ein wenig mehr Platz sein wird.

    Oftmals wirds ja wirklich nur so arg eng, weil der Vordermann in Liegeposition gegangen ist.

  • mblu223
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1179307748000

    Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass man diese Sitze nicht verstellen kann.

    Ich würde also eher damit rechnen, dass in der reihe dahinter genauso wenig Platz ist wie sonst.

    Es gibt bei LTU aber die Möglichkeit XL-Sitze zu buchen, kosten glaube ich 50 EUR pro Strecke.

    Vielleicht wäre das was für die Eltern. Hier hat man keinen Vordermann und dementsprechend viel Beinfreiheit.

    Gruß

    Marc

  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1179308161000

    @'Schnuff1969' sagte:

    Hallo und Guten Morgen,

    weiss jemand ob die Sitze vor den Notausgängen eine rückklappbare Rückenlehne haben oder sind die nicht verstellbar?

    Der Hintergrund ist der, meine Eltern sind beide über 70, dürfen also nicht mehr auf die Notausgangssitze. Nun hatten sie die Idee, das man die Sitze der Notausgänge evtl gar nicht zurückstellen kann und damit automatisch in der Reihe dahinter ein wenig mehr Platz sein wird.

    Oftmals wirds ja wirklich nur so arg eng, weil der Vordermann in Liegeposition gegangen ist.

    Hallo,

    meinst du jetzt die Sitze vor oder hinter den Notausgängen??

    da wir schon mehrfach an den Notausgängen gesessen haben kann ich dir sagen das die Sitze der Notausgänge selber auch verstellt werden können.

    Am Notausgang hast du natürlich wesendlich mehr Platz die Sitze dahinter sind wie alle anderen im flugzeug angeglichen.

    Also, nur viel Platz bei den Notausgängen und eben XL Plätze.

    LG

    Marion

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • eisbaer1805
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1179312420000

    Die XL-Plätze sind am Notausgang und diese Plätze werden nur an Passagiere zwischen 16 und 65 Jahren vergeben!!

    @ Schnuffel:

    Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass man diese Sitze am Notausgang nicht nach hinten kippen kann :?

    Ich würde einfach mal bei LTU nachfragen ;) Ich hatte vor kurzem ein ähnliches Anliegen und die beiden Mitarbeiter von LTU die ich am Telefon hatte waren sehr nett und haben mich gut informiert ;)

    Das mal so als Tipp ;)

    LG aus der schönen Pfalz Anette
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1179313089000

    Hallo!

    Es gibt ja meistens zwei Reihen bei den Notausgängen. Bei der vorderen läßt sich die Rückenlehne nicht nach hinten verstellen. Ebenso bei der Reihe vor den Notausgängen. Hatten da schon mal Ärger mit einem Passagier, der in eben dieser Reihe saß und meinte, ich halte die Lehne fest und er kann sich nicht zurücklehnen.

    Bis dann eine Flugbegleiterin ihn dahingehend aufgeklärt hat, daß diese Lehne nicht verstellbar ist.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Sami
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 355
    geschrieben 1179313765000

    Hmm, ich konnte bei meinem "XL Seat" die Rückenlehne verstellen

  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1179318472000

    @'Tangomaus' sagte:

    Hallo!

    Es gibt ja meistens zwei Reihen bei den Notausgängen. Bei der vorderen läßt sich die Rückenlehne nicht nach hinten verstellen. Ebenso bei der Reihe vor den Notausgängen. Hatten da schon mal Ärger mit einem Passagier, der in eben dieser Reihe saß und meinte, ich halte die Lehne fest und er kann sich nicht zurücklehnen.

    Bis dann eine Flugbegleiterin ihn dahingehend aufgeklärt hat, daß diese Lehne nicht verstellbar ist.

    Also, ich kann nur sagen unsere Reihe und wir saßen bei LTU in der Notfallreihe , die ließen sich nach hinten verstellen.

    Wir hatten einen 10 stündigen Flug zur Dom.Rep. stelle dir mal vor du sitzt da solange wie eine 1. AUA Kreuz. :D

    LG

    Marion

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1179322520000

    Ich kann nur von meinen Erfahrungen sprechen, und da war es nunmal so, daß in der vorderen Notausgang-Reihe die Sitze nicht zum Verstellen gingen. :?

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1179332940000

    Habe auch noch nie erlebt das sich der Sitz nicht verstellen lässt, egal ob Notausgang oder mittendrin.

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1179343384000

    Die Reihe VOR den Notausgängen lässt sich nicht verstellen, genau so wie die Reihe zwischen den Notausgängen :bulb:

    Grund:

    Durch das Zurücklehnen würde sich die Lehne in den Fluchweg stellen und so ggf. die Flucht behindern.

    Notausgänge wurden ja nicht nur erfunden um XL Sitze zu verkaufen ;)

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!