• haribol
    Dabei seit: 1130544000000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1224177290000

    hallo,

    wir waren auf St Maarten in Urlaub. wegen einer Hurricane Warnung haben wir dazu entschlossen statt Freitag den 17.10 schon am Mittwoch den 15en zurück zu fliegen. Das hat auch geklappt. Sonst hätten wir vielleicht wie weiß wie lange fest gesteckt auf der Insel. Wir sind mit Air France geflogen (DUS-Paris CDG-StMaarten , hin 03.10 zurück jetzt 15.10).

    Man wollte eine Umbuchnungsgebühr von 153 $ pro Person haben. Das haben wir auch bezahlt, da ich wir unbedingt weg wollten. Der Betrag kam mir ziemlich viel vor. Ist das so üblich?

    Harry

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1224178006000

    Kommt auf die Buchungsklasse des Tickets an. Auch innerhalb der Eco gibt es verschiedene Buchungsklassen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1224178136000

    Da Air France eine klassische Linienfluggesellschaft ist, ist das so üblich und es kommt auf die Buchungsklasse der Tickets darauf an. Mit 153 Dollar pro Person ist das noch ein sehr humaner Preis. Wenn ihr eine andere Ticketklasse gehabt hättet, hättet ihr auch komplett neu zahlen müssen, wenn das die Bedingungen der Ticketklasse vorgegeben hätte. Also um deine Frage zu beantworten, ja das ist normal!

    LG :-)

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!