• Petra61
    Dabei seit: 1173052800000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1249734264000

    Hallo zusammen, wer ist auch schon diese Route geflogen Frankfurt- Orlando und in Chicago umsteigen. United Airlines... Rückweg Orlando in  Washington umsteigen...nach Frankfurt.-

    Das hatte ich noch nie , hoffe wir finden uns da zurecht....

    Wer hat Tipps oder Erfahrung....würde mich schon beruhigen wenn ihr mir etwas dazu sagen könntet wie das   abläuft mit Zoll, Koffer ..u.s.w.

    Danke petra :? :question:

  • tigernini
    Dabei seit: 1132099200000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1249823304000

    Auf dem Hinflug müßt ihr in Chicago Euer Gepäck holen und anschließend durch den Zoll, dort reist ihr auch offiziell in die USA ein. In Chicago bin ich noch nicht von international nach domestic umgestiegen, kenne es aber von anderen US-Flughäfen, das man gleich den Koffer nach dem Zoll wieder aufs Band stellt, d. h. man muß nicht nochmal zum Schalter einchecken.

    Auf dem Rückflug wird in der Regel das Gepäck durchgecheckt und ihr braucht einfach nur umsteigen.

    Alles recht unproblematisch, Hauptsache ihr habt (gerade auf dem Hinflug) genug Zeit zum umsteigen, denn O'Hare ist sehr groß.

  • Petra61
    Dabei seit: 1173052800000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1249826137000

    Wir haben 2,5 Stunden Zeit....hoffe das reicht!

  • tigernini
    Dabei seit: 1132099200000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1249890772000

    Bei 2,5 Stunden sollte das Umsteigen ohne große Rennerei zu schaffen sein - allerdings steht und fällt auch alles immer mit der ja meist eher langen Schlange bei der Immigration... Gut 2 Stunden ist jedenfalls immer die Zeit die wir einplanen wenn wir uns Flüge raussuchen und es hat bisher immer geklappt.

  • Petra61
    Dabei seit: 1173052800000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1250082015000

    na dann.... kanns ja los gehen ;) Dankeeeeeeeeeee

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!