• sabineundheiko
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1265707098000

    Hallo zusammen,

    hab schon einige Zeit gegoogelt und hier auch viele tolles Infos gelesen aber wollte einfach mal eure Lösung die ihr getroffen habt wissen.

    Wobei ich die Internetseite mit den Sitzabständen etc kenne. Aber muss das vorher gut verkaufen :-)

    Würde gerne Urlaub in Phuket oder Koh Samui verbringen.

    Mein Partner schon überredet, aber mit knapp 2 Meter Körpergrößeweigert er sich so einen langen Flug in einem "normalen Flugzeug mitden engen Sitzabständen zu verbringen.

    Klar gibt es BuisnessKlasse-aber für uns unerschwinglich.

    Hatte auch mal gehört, das man bei Lufthansa mit Aufpreis buchen kann. Oder Condor Premium Economy?

    Wer hatte gleiches Problem und Lösung gefunden?

    Danke euch für eventuelle Tips

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1265707523000

    Ich würde mich auf Flüge von Deutschland nach Bangkok konzentrieren. Die Kurzstrecke von BKK nach Samui oder Phuket wird ja auch für einen Langen zu bewältigen sein.

     

    Den besten Sitzabstand in der Economy hat meines Wissens Thai Airways mit 86 cm. Die "Araber" stehen dem aber um nichts bzw. nur sehr wenig nach.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • marcelundstephanie
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1265711655000

    Ich würde mich auch in Richtung Thai-Airways konzentrieren. Bin selbst 1,90m groß, und letztes Jahr mit Thai nach BKK geflogen. Meine Knie wurden bei diesem Flug sehr geschont, da der Sitzabstand groß genug ist. Beine kannst du ausstrcken, indem du sie unter den Sitz deines Vordermannes schiebst.

  • bine4386
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1265716013000

    Die Frage hab ich dir gestern schon beantwortet. Dir wurde auch ein Thread gezeigt wo es Antworten auf diese Fragen gibt :shock1:

    Vom 2.3.-24.3.10 auf Ko Samui wieder im Baan Chaweng Beach Resort!!!! Vom 2.7.-11.7.10 Lti Mahdia Beach Tunesien!!! 23.6.-8.7.2011 Iberotel Makadi Beach Ägypten Vom 26.2.-19.3. endlich wieder Samui ins First Bungalow Beach Resort!!!!! Juli 2013 Sandos San Blas Nature! Juli 2014 Türkei Hotel Turquoise Side!
  • grischtu
    Dabei seit: 1091404800000
    Beiträge: 423
    geschrieben 1265721560000

    Schau Dir mal die Economy plus Klassen der verschiedenen Fluggesellschaften an, die auch nach BKK fliegen, wie z.B. SAS, BA, MH. Das könnte ein guter Kompromiss sein und die Preise liegen irgendwo zwischen Business und Eco; allerdings ist dann 1x mehr Umsteigen angesagt...

    Gruss

    Grischtu

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1265725463000

    @bine4386: Die Frage nach Lufthansa gehört klarerweise in den Airline-Thread. Die allgemeine Frage nach Sitzabständen auf der Thailand-Strecke find ich allerdings durchaus einen eigenen Thread wert.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • sabineundheiko
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1265741948000

    @biene... ja ich habe deine antwort gelesen. aber wie du vielleicht auch gesehen hast wurde der tread geschlossen und ich dachte es gibt ausser dir noch andere die vielleicht das thema interessiert.

    und es geht hierbei eben nicht um lufthansa sondern allgemein der flug.

    den anderen danke ich erstmal herzlich.... werde mir die vorgestellten anderen fluggesellschaften mal anschauen. von thaiair.... hab ich bisher nur gustes gehört, aber eben nicht unbedingt über die sitzplätze sondern einfach allgemein über den service auch.

    letztes jahr waren wir mit condor unterwegs. als normalgroße frau, dachte ich schon bei den sitzen ojeee.... war froh als wir nach 5 stunden da waren.

    freue mich also auch von mehr beinfreiheit profitieren zu können :-))

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1265797389000

    als extralanger würd ich die araber nehmen, da sie generell einen guten sitzabstand haben und du bei der hälfte der strecke die beine beim zwischenstopp vertreten kannst. Mmn ist KEINE vollbesetzte eco ab einer gewissen größe angenehm auf dauer.

    wo man gut die beine in einer eco ausstrecken kann ist zB die 777 ganz hinten wo der flieger schmaler wird und sie sitze rausnehmen. Dann hat man meist extraraum zwischen wand und sitz, wo man die füße gut rein kann. Nachteil ist allerding, dass man den kopf nicht so gut gegen die wand lehnen kann, da sie weiter weg ist.

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!