• NelliA
    Dabei seit: 1529347419574
    Beiträge: 15
    geschrieben 1568626384900

    Ich bin im August 2019 mit Ethiopian airlines geflogen und in Addis Abeba umgestiegen. Alles lief schnell und problemlos. Der Terminal ist neu und gut ausgeschildert. Es bildet sich gleich beim Ankunft eine Warteschlange und weil es Sichtbehinderung durch Säulen gibt keiner weiss, warum man dort wartet. Es findet sich lediglich eine Handgepäck Kontrolle statt, bevor man ins Transit Bereich geht, man muss sogar die Schuhe ausziehen. Danach findet man schnell seinen Anschluss Gate, als wir ankamen beim vollem Flugzeug dauerte diese Kontrolle ca. 35 Minuten Wartezeit. Wir sind nach Entebbe, Uganda weiter geflogen. Es gibt kostenlose gute Internetverbindung am Flughafen und die Toiletten sind auch ok. Viel Gastronomie gibt es allerdings nicht, man hat kaum was zu tun während man wartet, ausser man spielt mit seinem Handy

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 23089
    geschrieben 1568627165069

    Sei bitte so freundlich und kopier dein Posting in den bestehenden Airline-Thread - hier klicken

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!