• babyhonu
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1239447728000

    Hallo @ all,

    wer hat hier schon mal ein " Round the World " Ticket der Star Alliance gebucht und kann kurz seine Erfahrungen berichten ?

    Wir ( meine Frau und ich ) würden solch ein Ticket im Herbst diesen Jahre gerne mal nutzen und hätten ca. 4 - 5 Wochen Zeit .

    Wir planen wie folgt zu Reisen ( natürlich immer mit einigen Tagen Aufenthalt ) :

    Start in Frankfurt -> Singapur -> Perth ( innerhalb Australiens selber flüge suchen ), dann weiter von Sydney -> Aukland -> Papeete -> Hawaii -> Los Angeles -> New York -> Frankfurt

    Wie ich festgestellt habe gibt es zwischen Papeete und Hawaii keine Star Alliance Verbindung, aber z.B. eine Verbindung mit Hawaiin Airlines , kann man diese Strecke dann einfach selbst Buchen und den Flug mit der Star Alliance über dem Pazifik für ein Stück unterbrechen ?

    Was kostet so etwas ungefähr ? wir würden ca. auf 26000 Flugmeilen kommen !

    Sind Teilstrecken der Flüge auch Upgrade fähig ( mit entsprechenden Miles & More Meilen auf die Bussines Klasse ) ?

    Vielen Dank schon mal für Sachdienliche Hinweise :D

    Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !
  • teenai
    Dabei seit: 1239235200000
    Beiträge: 147
    geschrieben 1239537300000

    @babyhonu sagte:

    Hallo @ all,

    wer hat hier schon mal ein " Round the World " Ticket der Star Alliance gebucht und kann kurz seine Erfahrungen berichten ?

    Wir ( meine Frau und ich ) würden solch ein Ticket im Herbst diesen Jahre gerne mal nutzen und hätten ca. 4 - 5 Wochen Zeit .

    Wir planen wie folgt zu Reisen ( natürlich immer mit einigen Tagen Aufenthalt ) :

    Start in Frankfurt -> Singapur -> Perth ( innerhalb Australiens selber flüge suchen ), dann weiter von Sydney -> Aukland -> Papeete -> Hawaii -> Los Angeles -> New York -> Frankfurt

    Wie ich festgestellt habe gibt es zwischen Papeete und Hawaii keine Star Alliance Verbindung, aber z.B. eine Verbindung mit Hawaiin Airlines , kann man diese Strecke dann einfach selbst Buchen und den Flug mit der Star Alliance über dem Pazifik für ein Stück unterbrechen ?

    Was kostet so etwas ungefähr ? wir würden ca. auf 26000 Flugmeilen kommen !

    Sind Teilstrecken der Flüge auch Upgrade fähig ( mit entsprechenden Miles & More Meilen auf die Bussines Klasse ) ?

    Vielen Dank schon mal für Sachdienliche Hinweise :D

    Also die Regeln bei * Alliance sind schon regide.

    Mein Freund sucht sich immer bei- OH mein Gott :shock1:

    darf ich ja wieder nicht schreiben.

    OK, bei Interesse sendet mir eine Mail.

    anongnat1ätwebpunktde :laughing: :rofl:

    Ich hoffe es geht.

    Tirac no pompem - up to you
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1997
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1239657005000

    Diese Reise ist so nicht zu absolvieren.

    Es muss der Pazifik und der Atlantik mit der Star Alliance überquert werden.

    Rein theoretisch würde es zwar gehen, weil ja sozusagen virtuell gesehen, der Pazifik überquert wird und Du Dir dann das Ticket von Papeete nach Hawaii kaufen kannst, aber das Ganze macht so absolut keinen Sinn und ist auch nicht üblich, zu dem wesentlich teurer.

    Einzelne Strecken hingegen sind Upgrade fähig, je nach Verfügbarkeit natürlich.

    Es ist aber nicht so ganz einfach mit diesen Ticket, da sie unheimlich viele Restriktionen haben, in der Regel bucht man sich sowas in einem spezialisierten Reisebüro, kann dieses bei Bedarf per PN gerne nennen.

    Du könntest z.B. bis 26000 Meilen ein speziellen Eco Tarif nutzen, dieser erlaubt aber nur 5 Stops, also passt der schon nicht und Du musst den teureren Tarif nehmen, das wären dann bis 34000 Meilen. In bestimmten Regionen kann die maximale Anzahl von Zwischenstopps begrenzt sein. Zusätzliche Ausnahmen sind möglich. Langstrecken sind zudem nicht im RTW Tarif vorgesehen und werden in Rechnung gestellt, können aber durchaus als Zwischenstopp gelten. Dies sind nur einige Punkte, Du musst Dich auf alle Fälle sehr gut vorher informieren, da diese RTW sehr umfangreich sind.

  • babyhonu
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1239659902000

    Besten Dank für die Info, habe PN gesendet :D

    Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !
  • doriangrey
    Dabei seit: 1212969600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1239662070000

    Wenn eure Reise so mit der Star Alliance nicht möglich ist, versucht es doch einmal mit oneworld (American Airlines, British Airways, Cathay Pacific,Iberia, JAL, LAN, Royal Jordanian, Qantas...) oder Skyteam (Air France/Klm, Aeroflot, Alitalia, China Southern, Continental, Czech Airlines, Delta, Korean, Northwest Airlines, Kenya Airways...) versuchen.

    Besonders bei oneworld sollte eure Route meiner Meinung nach von den Airlines her möglich sein.

    Wie jedoch da die jeweiligen "Regeln" für ein solches Ticket sind kann ich euch leider auch nicht sagen.

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1239677150000

    Air New Zealand bietet momentan RTW tickets ab 1.199 € an. Zusätzliche Flüge auf Round-The-World-Flügen kannst du oftmals ganz günstig dazu buchen.

    *
  • plummi
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1239886575000

    Tatsächlich kommen nur die zwei 'Großen' - also oneworld und Star Alliance - für ein round-the-world in Frage.

    Die Entscheidung, welche der beiden, wird letztendlich durch die Streckenführung erledigt: Die beteiligten Airlines haben zwar ein sehr dichtes, aber kein 100%-ig abdeckendes Streckennetz. In der Realität werden dann auch Reisepläne geändert, da sie sich nicht mehr mit den Vorgaben der Airlines vereinbaren lassen.

    Wichtig für die Planung:

    Bei der Meilenberechnung werden auch sogenannte 'Surface'-Strecken als Strecken sowohl bei Meilen-, als auch bei Stopover-Punkten mitberechnet. Es bringt also in den meisten Fällen nichts, wenn man eine Zwischenstrecke separat tarifiert und über eine Dritt-Airline bezieht: Die Meilen werden trotzdem abgezogen.

    Beispiel:

    Flug Frankfurt - Singapur (Stopover) auf Lufthansa/round-the-world

    Weiterflug Singapur - Hongkong auf Cathay (separat)

    Weiterflug Hongkong - Beijing auf Air China/round-the-world

    Die Strecke Singapur - Hongkong wird trotzdem auf die Meilen angerechnet, obwohl sie auf einer andere Airline zurückgelegt wird.

    Ich empfehle Dir auf alle Fälle ein sehr gutes Reisebüro, die sich für Deine Anfrage auch die nötige Zeit nehmen. Diese Tickets sind alles andere als einfach zu tarifieren und viele Büros machen Fehler, bzw. treffen Falschaussagen. Ich will meine eigene Branche nicht diskreditieren, aber hier haben wir schon die unmöglichsten Dinge erlebt.

    Ein weiterer Tipp:

    Die Meilen nicht bis zum Geht-nicht-mehr ausreizen. Lieber einen kleinen Puffer lassen. Wir hatten einmal ein Ticket mit 38.000-Limit 400 Meilen unter Limit ausgestellt. Lufthansa liess diese Tarfierung nur mit dem Vermerk zu, dass keine Routenänderung gestattet sei. Das Ticket wurde daraufhin von Agenturen weltweit nicht mehr 'angefasst' - noch nicht einmal für eine Datumsänderung. Zu groß war die Angst, dass seitens der Airline eine Nachbelastung erfolgen könnte. Unsere Kunden konnten also auf ihrer Reise immer nur direkt zu den Airlines gehen. Reisebüros war die Sache zu heiß... .

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1239905914000

    Ich hab ein RTW Ticket gekauft. Es ist aber nicht das Star Alliance wir haben ein günstigeres bekommen. Hängt aber glaub ich von den Zielen ab.

    Werbung ist ja hier verboten werde dir einen link per pn zukommen lassen.

  • babyhonu
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1239970720000

    Hallo@ all,

    vielen Dank für Eure Zahlrechen Hinweise und Tips, werde diese am weekend alle mal auswerten und schauen was für uns am besten paßt

    Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !
  • urselroger
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1331421260000

    Es giebt eine Reisezeitung, da sind hinten blaue Seiten und da werden verschiedene Reisen von verschiedenen Reisebüros angeboten. Dabei stehen auch die gültigkeit, welches Reisebüro die Reise ausgetüfftelt hat. Am besten mit ins Reisebüro nehmen, ist eine Erleichterung denn viele Reisebüros sind über die einzelnen Bedingungen nicht so informiert. Gut sind Reisbüros wo Studenten buchen.Viel Glück 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!