• JenSim1621
    Dabei seit: 1533902534150
    Beiträge: 18
    geschrieben 1593095855089

    Hallo zusammen,

    leider finde ich aktuell kein Forum wo ich eine Antwort auf meine Frage habe.

    Ich habe Flüge bei Condor gebucht zum Preis von 1.900 Euro.

    Wir mussten aufgrund Corona beide Flüge umbuchen und kommen jetzt auf eine Gesamtsumme von 1.700 Euro.

    Condor wirbt damit kostenlos umzubuchen und das man, wenn die Flüge teurer sind, die Differenz zahlen muss. Soweit so gut....

    Der neue Hinflug ist günstiger, aber der neue Rückflug teurer, aber wie schon oben beschrieben, ist unsere gesamte Summe günstiger.

    Der Herr am Telefon erklärte uns, dass der neue Rückflug der teuerste wäre und wir jetzt einen Aufpreis von 124 eurozahöen müssen!?

    Ist das so richtig?

    Ich meine wenn ich einen Gutschein genommen hätte und komplett neu gebucht hätte, wäre kein Aufpreis zu zahlen gewesen.

    Danke für eure Antworten!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 21714
    geschrieben 1593096593149

    Hallo JenSim1621,

    du kannst im Corona-Sammelthread nachfragen -

    Alle Fragen u. Szenarien zu Covid19 - Welche Rechte habe ich als Reisender?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • JenSim1621
    Dabei seit: 1533902534150
    Beiträge: 18
    geschrieben 1593096690545

    Oki! Danke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!