• Uta
    Dabei seit: 1120435200000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1170952967000

    wer hat Erfahrung ????

    Haben den Flug auf die Aida Cara östl. Route nicht pauschal gebucht. Nun habe ich Kummerfalten....der Rückflug ist um 20:45 Uhr - eigentlich genug Zeit, da wir bis 11 Uhr das Schiff verlassen müssen. Was passiert aber, wenn sich bis Juli der Flugplan ändert und wir nicht rechzeitig vom Schiff kommen ?

    Kann sich überhaupt jemand vorstellen das ein geplanter Rückflieger nach Deutschland von 20:45 Uhr auf morgens 7:00 Uhr verschoben werden könnte ?

    Ich hab jetzt wirklich Bauchschmerzen, dabei hatte ich soviel Freude als ich den Preis zwischen Pauschal mit Aida sah und die Condor Sparpreise..

    Vielen Lieben Dank für alle Antworten...

    Uta

  • binter canarias
    Dabei seit: 1164153600000
    Beiträge: 25
    gesperrt
    geschrieben 1170953392000

    @'Reisefan169' sagte:

    wer hat Erfahrung ????

    Haben den Flug auf die Aida Cara östl. Route nicht pauschal gebucht. Nun habe ich Kummerfalten....der Rückflug ist um 20:45 Uhr - eigentlich genug Zeit, da wir bis 11 Uhr das Schiff verlassen müssen. Was passiert aber, wenn sich bis Juli der Flugplan ändert und wir nicht rechzeitig vom Schiff kommen ?

    Kann sich überhaupt jemand vorstellen das ein geplanter Rückflieger nach Deutschland von 20:45 Uhr auf morgens 7:00 Uhr verschoben werden könnte ?

    Ich hab jetzt wirklich Bauchschmerzen, dabei hatte ich soviel Freude als ich den Preis zwischen Pauschal mit Aida sah und die Condor Sparpreise..

    Vielen Lieben Dank für alle Antworten...

    Uta

    Hallo,

    mach dir mal keine Sorgen! Sollte der Flug um mehr als 5 Stunden verlegt werden, wird Condor euch ohne Probleme auf einen anderen Condorflug umbuchen, sollte dieser erst am nächsten Tag gehen, zahlt man das Hotel, sollte dieser an ein anderes Ziel gehen, bekommt ihr einen Anschlussflug oder Bahnticket. Du musst eventuell nur hartneckig genug sein, aber eigentlich ist internes Umbuchen bei Condor kein Problem, einzig wenn du mit Fremdairlines fliegen möchtest (aber auch da kann man zu seinem Recht kommen)!

    LG binter

    muchos recuerdos
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1170953423000

    ...theoretisch kann so etwas passieren, praktisch halte ich es aber für wenig wahrscheinlich.

    Nach meiner bisherigen Erfahrung mit Condor, sind die angegebenen Flugzeiten recht realistisch, wenn überhaupt gibt es vielleicht kleinere Verschiebungen (max. +/- 1h). Garantieren tue ich Dir das aber nicht... ;)

  • binter canarias
    Dabei seit: 1164153600000
    Beiträge: 25
    gesperrt
    geschrieben 1170954219000

    @'curiosus' sagte:

    ...theoretisch kann so etwas passieren, praktisch halte ich es aber für wenig wahrscheinlich.

    Nach meiner bisherigen Erfahrung mit Condor, sind die angegebenen Flugzeiten recht realistisch, wenn überhaupt gibt es vielleicht kleinere Verschiebungen (max. +/- 1h). Garantieren tue ich Dir das aber nicht... ;)

    ;) meine letzten 6 Flüge mit Condor: einmal gestrichen, 3 mal über 6 Stunden verschoben, einmal 30 Minuten und einmal nach Plan geflogen

    muchos recuerdos
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1170954979000

    meine letzten 8 Condor-Flüge:

    einmal 25 min., einmal 10 min. verspätet, 5 mal pünktlich und einmal 10 min. früher. :D

    ...da mußt Du aber richtig Pech gehabt haben... ;)

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1170956171000

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß es zu gravierenden Änderungen kommt, den Dein Flugdatum fällt in den Sommerflugplan und ieser ist schon seit ein paar Monaten fertig.

    Das Verschiebungen möglich sind, gibt es immer wieder mal.

    Da ja u. U. noch andere AIDA-Gäste auf diesen Flug müssen, kann man auch an Bord mal das zuständige Personal ansprechen. Ich denke man Dir dort trotzdem weiterhelfen.

    Gruß

    holzwurm

  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1170957141000

    @'Reisefan169' sagte:

    wer hat Erfahrung ????

    Haben den Flug auf die Aida Cara östl. Route nicht pauschal gebucht. Nun habe ich Kummerfalten....der Rückflug ist um 20:45 Uhr - eigentlich genug Zeit, da wir bis 11 Uhr das Schiff verlassen müssen. Was passiert aber, wenn sich bis Juli der Flugplan ändert und wir nicht rechzeitig vom Schiff kommen ?

    Kann sich überhaupt jemand vorstellen das ein geplanter Rückflieger nach Deutschland von 20:45 Uhr auf morgens 7:00 Uhr verschoben werden könnte ?

    Ich hab jetzt wirklich Bauchschmerzen, dabei hatte ich soviel Freude als ich den Preis zwischen Pauschal mit Aida sah und die Condor Sparpreise..

    Vielen Lieben Dank für alle Antworten...

    Uta

    Ist es ein Linienflug (dreistellige Flugnummer) oder ein Charter (vierstellige Nummer)?

    Meine Erfahrung sagt, das die dreistelligen sich so gut wie nie verschieben, die Charterflüge desöfteren geringfügig.

    Aber Condor ist äusserst kulant, ich durfte jetzt sogar einen dieser sogenannten Fliegenpreise, wegen einstündiger Verschiebung durch Zwischenlandung auf einen anderen Flughafen umbuchen. (auf meinen Wunsch, da dieser Flughafen wesentlich günstiger lag, jedoch nicht direkt von mir gebucht wurde, weil viel teurer).

    Bei TUi, HLX oder wie die jetzt alle neu heissen, hätte ich auch Bedenken, aber bei Condor eher nicht. Die schreiben KULANZ wirklich noch gross ;)

  • Stew
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1174582787000

    Ich würde mich nicht darauf verlassen, dass andere AIDA-Gäste mit auf diesen Flug müssen. Ich arbeite bei Condor und weiß, dass die Reederei für ihre Gäste i. d. R. Flüge chartert. Also kümmert sie als Veranstalter sich auch um evtl. Verschiebungen.

    Dennoch kann ich Dich beruhigen denn da es kaum noch Vollcharterflüge bei uns gibt und wir viele (und immer mehr) Flüge im Einzelplatzgeschäft verkaufen ist mit gravierenden Verschiebungen nicht mehr zu rechnen.

    Ein weiterer Grund sind die immer voller werdenden Lufträume so dass so gut wie alle Flüge so wie geplant und verkauft dann auch durchgeführt werden. Verschiebungen der slots sind eben nicht mehr so einfach möglich.

    Man kann also sagen, dass Condor, LTU, tuifly und Co. eigentlich schon längst so gut wie Linienfluggesellschaften geworden sind auch wenn sie eben klassische Feriendestinationen anfliegen und von Reiseveranstaltern gebucht werden.

  • Confuhr
    Dabei seit: 1149379200000
    Beiträge: 135
    geschrieben 1174644201000

    Mit Condor habe ich bisher keine Erfahrungen gemacht (wir fliegen im April zum 1. Mal mit Condor - nach Fuerteventura), zu tuifly kann ich aber Folgendes anmerken:

    Haben im September 2006 Flüge im Mai nach/von Heraklion gebucht - hier hat sich der Hinflug um 1,5 Stunden nach hinten verschoben, der Rückflug sogar um mehr als 6 Stunden.

    Bei ebenfalls bereits im September 2006 gebuchten Flüge von/nach Jerez de la Frontera, die wir im August/September d.J. antreten werden, hat sich der Rückflug von mittags auf die frühen Abendstunden verschoben. Dies ist erst im Laufe dieser Woche passiert, und ich habe es auch nur "durch Zufall" mitbekommen, indem ich die Buchungen auf der Internetseite von tuifly aufgerufen habe. Eine Info seitens tuifly, z.b. per Email, habe ich bisher nicht erhalten. Deshalb der Tip: Immer wieder mal die Buchung anschauen!

    LG Conny
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!