• Anke-Kerstin
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1233148573000

    Hallo

    fliege demnächstin die USA und hab mich daher mal so ein bischen für die

    Airline-Sicherheit informiert. Sicher Fliegen ist sehr viel ungefählicher als Autofahren ......! Aber 12 h fliegen sind lang ;)

    War überrascht, weil lt Focus-Tabelle hat die Air-Berlin als "Billig-Flieger "am besten abgeschlossen und z. B. die KLM die sonst gut bewertet ist liegt weiter hinten, eben aufgrund der wenigeren Flüge.

    Was denkt Ihr den so über das Thema.

    Anke

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1233149289000

    ...kommt immer auf die Datengrundlage an, Focus gibt ja auch nur schwammig an wie gewertet wurde.

    An anderer Stelle wird wesentlich definierter die Sicherheit berechnet, nimm einfach mal dieses Beispiel... ;)

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1233183618000

    Sorry Curi,

    dieser Link war ein klassischer Griff in's Klo!

    Nicht nur, daß ich von einer solchen Einschätzung wie dort getätigt, nicht viel halte, so stammt die Statistik aus dem Jahr 2000. Das hat zur Folge, daß vier gelistete Fluggesellschaften längst nicht mehr existieren. Nämlich die Ansett, Swissair, Crossair und die Braathens. Die Allegheny ist uns eigentlich schon lange vor dieser Zeit als US Air, respektive US Airways bekannt.

    Die Focus Tabelle stammt, sofern sich nicht wirklich etwas geändert hat von dieser Seite (achtung nichts für Ängstliche!)

    Auch die Behauptung, daß die KLM weniger fliegt als die Air Berlin trifft es sicher nicht. Zwar hat die Fluggesellschaft derzeit eine etwas größere Flotte, doch ist dies für den Betrachtungszeitraum, der gewählt wird garantiert umgekehrt. Denn die AB ist erst seit kurzem so groß und das auch nur wenn die Flotten von LTU, Belair und LGW (in AB Farben) komplett dazugezählt werden.

    Gruß

    Berthold

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1233209698000

    ADEgi, im link ging es mir um die beispielhafte Bewertungsgrundlagen an sich, also was wird zur Einstufung der Sicherheit an Informationen/Daten herangezogen. Und da sieht man eben den Unterschied zwischen Focus und den anderen. ;)

  • andrew62
    Dabei seit: 1126569600000
    Beiträge: 185
    geschrieben 1233228431000

    erstmal: "glaub´ keiner Statistik die Du nicht selbst gefälscht hast"

    Ich denke, daß Europa, Asien, Australien und N Amerika generell als "sicher" einzustufen sind. Die Kontrollmechanismen funktionieren und die Ausbildung des Personals ist auf hohem Niveau.

    Ich würde auch nicht sagen, daß das Fliegen unsicherer ist, je länger der Flug dauert, denn die "gefährlichsten" Phasen beim Fliegen sind die, wo wenig Luft unter dem Flugzeug ist ;)

    HIER eine sehr gute Statistik von Boeing, Slide 21 behandelt z.B. die Flugphasen.

    Eine ebenfalls sehr interessante Quelle zu Flugsicherheit ist diese

    LG Andy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!