• Froop1978
    Dabei seit: 1264636800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1264936800000

    Hallöchen... Ich habe mal ne Frage, die mich beschäftigt... Ich werde voraussichtlich im Oktober mit meinem Sohn nach Ägypten fliegen. Ich fliege das erste mal ins Ausland und habe noch so einige Fragen... So zum Beispiel frage ich mich, wie es am Pool mit den Sachen ist (Fotoapparat etc.). Das kann ich doch nicht liegen lassen und immer ins Zimmer bringen ist ja auch nicht so prickelnd. Gibt es vielleicht in Poolnähe Schließfächer? Wenn wir in einen Aqua-Park fahren sicherlich schon oder!? Und noch fraglicher ist es wenn wir zum Beispiel eine Schnorcheltour mitmachen. Wo lass ich meine Handtasche? Das betrifft auch andere Ausflüge; immer kann man sich ja die Tasche nicht um den Hals hängen. Und wie gesagt, wir fliegen beide allein, wir haben keinen der evtl. aufpassen könnte...

    :frowning:

    Schöne Grüße von der Ostee (Insel Usedom)
  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1264937862000

    In der Regel, kann man sich einen Zimmersafe mieten, wo man seine Wertsachen verstaut.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1264939663000

    Wie @plackerer schon schreibt, in den meisten Hotels gibt es Zimmersafes, oder an der Rezeption. Dort wird alles hinterlegt. Vom Pass bis zu den Tickets, Bargeld, Scheckkarten, Schlüssel, Kamera, usw.

     

    Am Pool oder Strand brauchst Du evtl. nur etwas Kleingeld. Es gibt immer nette Liegennachbarn, die mal ein Auge auf Deine Sachen haben, wenn Du ins Wasser gehst.

     

    Für Fotos mache ich gezielt einen Fototag, Hotel, Strand usw., dann kommt er wieder in den Safe.

     

    Bei Ausflügen hast Du auch nur Foto und Geld, evtl. Pass, dabei. Das kommt alles in einen Rucksack und fertig. Eine Bauchtasche wäre vielleicht nicht schlecht.

     

    Leider kenne ich das Problem als Alleinreisener. Man ist immer etwas eingeschränkt. Am besten immer so wenig, wie möglich mitnehmen und Wertsachen immer in den Safe.

     

    LG

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Neferetu
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1264941631000

    Hallo,

    es spielt keine Rolle, wieviel Personen ihr im Urlaub seid. Natürlich gibt es weder am Strand, noch am Pool Schließfächer, ist auch nicht notwendig. Du hast doch eine größere Tasche oder einen Beutel mit Sicherheit immer dabei, wo Handtücher und Ähnliches drinne sind. Da geht niemand ran, auch nicht, wenn man zusammen ins Meer baden geht, oder so.

    Wertsachen deponiert man eh im Safe.

    Nimm Dir einen kleinen Geldbeutel mit, in dem Du ein wenig Geld drinn hast, das reicht vollkommen, eine Handtasche würd ich sowieso nicht mitnehmen, ist überflüssig. Und gerade bei Schnorchelausflügen genügt ein Rucksack mit allem notwendigen.

    Wir sind auch immer zu zweit und haben noch nie, weder hier in Deutschland beim baden, noch in Ägypten, in dieser Hinsicht, schlechte Erfahrungen gemacht. :-) :-)

    Schönen Urlaub :-)

  • siggi58
    Dabei seit: 1107648000000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1264942831000

    Hallo!

    Ich fahre mit meiner Frau auch größtenteils alleine.

    Wie schon geschrieben alles was du nicht brauchst in den Safe.

    Etwas Geld und meine Kamera habe ich immer dabei.

    Ich mache gerne Momentaufnahmen.

    Auf Ausflügen hat man die Wertsachen so wie so am Körper.

    Auf Märkten und Basaren sollte man auf alle Fälle

    verstärkt auf seine Sachen aufpassen.

    Am Strand und am Pool packe ich Geld und Kamera ganz unten

    in die Strandtasche und stelle sie dann unter die Liege.

    In den ganzen Jahren ist mir noch nichts abhanden gekommen.

    Von Vorteil ist auch wenn man den netten Liegennachbar fragt

    ob er ein "Auge"während deiner abwesenheit auf deine Liege wirft.

    Auf einer Schnorcheltour ist immer einer der auf die Sachen aufpasst.

     

    Wünsche Euch einen wunderschönen Urlaub in Ägypten,und das Ihr mit

    all euren Privatsachen wieder gut zu Hause ankommt.

     

    In diesem Sinne: Gruß Siggi !!!

    siggi58
  • linzerin
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 284
    geschrieben 1264942919000

    Hallo,

    habe für Ausflüge immer so eine Banane um die Taille.

    Am Pool hab ich kein Geld mit, da wir eh AI haben. Die Kamera geb ich auch in die Badetasche und uns wurde noch nie etwas genommen.Sind auch immer zu zweit unterwegs.

    Wir sind immer ins Meer ohne bedenken.

    Wertsachen haben wir im Safe.

    Bei der Schnorcheltour hatten wir einen Rucksack mit, den haben wir an Board gelassen, es fehlte nichts.Haben aber nur immer Geld für den Bedarf eingsteckt, nie mehr.

     

    Schönen Urlaub Gruß Doris

    Mai 2017 Loipersdorf / Juni Valkanela Vrsar / Juni Barcelona / September Njivice ,Krk
  • eva-maria
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 853
    geschrieben 1264944816000

    Hallo,

     

    wir reisen auch zu Zweit und waren u.A. auch schon mehrfach in Ägypten. Normalerweise haben wir einen Safe im Zimmer, in welchem wir unsere Wertsachen legen und entsprechend haben wir immer nur eine kleine Summe Bargeld dabei, z.B. für Trinkgeld etc. und alle anderen Wertgegenstände und Papiere sind im Safe. Die restlichen Sachen sind in einer Strandtasche und auf diese passen Liegennachbarn durchaus mal gerne auf, wenn man mal gemeinsam ins Wasser geht. 

     

    LG

    Eva

    eva
  • siena31
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1264962673000

    hallöchen, da stimme ich allen hier zu. schliessfächer gibt es nicht am pool oder strand , und wir haben meisst auch immer fotoaparat und solche sachen  dabei und bisher ist noch nie was weggekommen.ganz im gegenteil fliegt mal das handtuch weg oder anderes waren immer urlauber dort die es aufhaben und wenn wir zurück kamen bescheid gesagt haben. bei ausflügen hat mein mann immer eine handgelenktasche wo unser geld drin ist um so hat man genug handlungsfreiheit und muss nicht ständing eine tasche mit sich rumschleppen. unser geld und papiere hatten wir bisher immer im zimmersafe drin , war oder ist mir auch immer nicht ganz geheuer aber auch da ist noch nie etwas weggekommen. hatten auch schon öfter ma vergessen nen zehner wegzutun lag dann aber auf dem nachttisch unter einem glas also auch auf das personal dort kann ich nur sagen kann man sich verlassen ist auch nie was weggekommen .

     

    mfg siena

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1264964281000

    Ich habe auch nur gute Erfahrungen mit dem Zimmerpersonal. Ich habe mal aus versehen den Safe sperrangelweit aufgelassen und die Schranktür davor auch noch.

    Am Abend war ein Zettel am Schrank mit dem Hinweis, das der Safe offen ist.

     

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • monika6
    Dabei seit: 1196726400000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1264965019000

    Hallo,

    ich fahre auch jedes Jahr mit meinem Sohn alleine, letzte Jahr waren wir in Ägypten. Unsere Wertsachen geben wir immer in den Safe. Zum Pool und zum Strand nehme ich immer eine Badetasche mit da ist alles drin was man so braucht, Geld nicht da wir immer AI haben. auch den Fotoapparat habe ich immer in der Tasche, es hat noch nie was gefehlt.

    auch bei der Schnorcheltour braucht man nicht viel da man ja vorher schon alles bezahlt hat, auch das Essen und Trinken.

    Es wird bestimmt ein schöner Urlaub für euch.

    Monika

    Mukarnas Spa Resort / Okurcalar 30.08. - 06.09.2011
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!