• GrafTravel
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1291373318000

    Bin sicher kein Vegatierer aber ich würde nie in Ägypten Fleisch essen.  Alles andere ist schon grenzlastig bei der mangelnen Hygiene dort, aber sowas empfindliches wie Fleisch..no Way

  • Rauschen
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1291375031000

    Hallo,

    dann darfst Du nirgendwo auf der Welt Fleisch essen...Ich denke nur an das Gammelfleisch bei uns hier im Lande. :?

    LG

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1291375892000

    Ich frage mich, woher die Leute immer ihre Kenntnisse über die hygienischen Zustände haben. Konsequenterweise dürfte es dann erst recht keinen Fisch und keine rohen Salate geben. Ich bin nach wie vor der Meinung, das unhygienischte dort sind die Urlauber, die nicht user bei HC sind.

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1291378512000

    das ist ja eine Grundsatz Frage es gibt ja genug andere Länder zb in der Karibik oder Asien usw. wo man auch nicht wissen will ob die Qualität CH oder D Standart erreicht ich halte es für mich recht primitiv ,ich schau mir das Teil auf dem Teller an ,sagen Augen Nase Hirn OK hau ich rein.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5976
    geschrieben 1291381185000

    @sonne164 sagte:

    es ist doch mal wieder klasse und absolut typisch für dieses forum

    man stellt eine für sich persönlich wichtige frage und man wir in der luft zerfetzt

    ihr seid echt spitze! :?  

    @ sonne

    was haben die Antworten von einigen Usern und dem Admin mit Intoleranz und angeblicher Unmenschlichkeit zu tuen, wenn die Frage nur für dich und wenig andere, wegen angeblicher Tierquälerei bei Nutztieren wichtig ist?

    Das hat nichts mit mehr Wissen zu tuen, sondern mit z.B. meiner Unverständlichkeit, warum wenn du so empfindest, du Ägypten als Reiseland wählst.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1291385040000

    Hallo GrafTravel,

     

    mir scheint, dass du sehr wenig von "Ägypten" kennst. Ist nicht bös gemeint.

     

    Sicher gibt es zu bemängelde Zustände - eben - wie überall. Andere Länder andere Zustände.

     

    Aber: Zuviel Hygiene macht m. E. langfristig mehr krank - wie u. U. zu wenig. ;)

     

    Verbring mal ein paar Tage mit Beduinen in der Wüste - ist sehr lehrreich und stärkt die Widerstandskräfte.

  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1291408979000

    Wenn jemand eben meint, er könne, aus welchem Grund auch immer, in Ägypten

    kein Fleisch verzehren, dann soll er so verfahren. Wer aber glaubt, hier wäre alles unbedenklich und es geht immer hygienisch zu, ist entweder schlecht informiert oder ein Ignorant.

    Gruss

    Wolfgang 

     

  • gutenmorgen
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1291412887000

    ...,  ich habe auch eine woher kommt-Frage.

    Woher kommen diese unglaublich vielen Eier, die täglich in den Hotelanlagen (egal in welchem Land) verarbeitet werden. Hühnerfarmen habe ich noch nie irgendwo gesehen, obwohl ich immer im jeweiligen  Urlaubsland mit dem Auto unterwegs gewesen bin.  

     

    Würde so gern mal in der richtigen Größe schreiben können :disappointed:

  • alcatraz
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1291590583000

    @namibia99 sagte:

    "Ein Fleischesser macht sich Gedanken über die Art des Schlachtens der Nutz-Tiere und wird zum Vegetarier, weil das Schächten Tierquälerei ist?"

     

    ist doch gut so... zum glück gibt es doch noch ein paar leute die sich gedanken machen...

    Danke!

    Und was heißt hier sinngemäß "Wenn dir die Tierhaltung/Art der Schlachtung nicht passt, dann fahr doch woanders hin"? Welch unreflektierter Unsinn! Als ob man Fleisch essen MUSS! Ich ziehe für mich dann einfach nur die Konsequenz, vegetarisch zu leben. Ich wollte hier niemanden bekehren, sondern einfach nur eine Information, die ich konkret nicht erhalten habe, außer das 90 Prozent des Fleisches importiert sein soll.  

    @Gabriella: Aus welchen Ländern denn? 

    @gutenmorgen: Das weiß ich auch nicht. Wahrscheinlich wird das auch importiert, aber auch da wieder die Frage: Woher?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!