• StinkiPflaume
    Dabei seit: 1135900800000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1181142480000

    @pinacolada

    Also wir haben für 2 Wochen 500 € mitgenommen.

    Wir haben allerdings keine großen Besichtigungen unternommen(Luxor oder Kairo),

    wegen unserem kleinen Sohn.

    Wir haben lediglich 2 Ausflüge unternommen.

    Das war einmal Schnorcheln und einmal Glasbootfahren.

    Das hat 100 € gekostet.

    Also wir haben trotz Shoppen noch Geld nachhause gebracht.

    Ist echt billig da unten wenn man die Preise im Vorfeld ungefähr weiss.Sonst zahlt man immer zuviel.

  • StinkiPflaume
    Dabei seit: 1135900800000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1181143464000

    Mehr zum Thema Shoppen:

    In Hurghada kann man recht gut shoppen.Nicht ganz so gut wie in der Türkei aber das Angebot ist OK.

    Es gibt viele Outletstores von Markenherstellern.

    Die Markenware ist ca. um die Hälfte billiger wie bei uns.

    Die nachgemachte Ware ist von der Qualität in Ordnung.

    (T-Shirt ca. 2-8 Euro)

  • Fernwehfrau
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1181143624000

    Wir werden wohl nicht sehr viel Bargeld mitnehmen, zu zweit für 2 Wochen 100 Euro (die wir aber in Deutschland schon umtauschen wollen). Den Rest zahlen wir mit Visa bzw. ziehen Geld am Automaten, aber da wir AI haben und bei unserem Hotel viele Sportangebote inklusive sind, werden wir nicht sehr viel Geld benötigen.

    Normalerweise rechne ich für eine Woche 250 Euro, bei einem HP-Hotel und vielen Shoppingmöglichkeiten.

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius
  • pinacolada
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1181144334000

    @ Stinki Pflaume:

    darf ich fragen, in welchem Ort du warst?

    so eine Glasbootfahrt würd mich nämlich auch interessieren. wieviel kostet denn so eine Fahrt ungefähr?

  • StinkiPflaume
    Dabei seit: 1135900800000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1181144360000

    @ Fernwehfrau

    Also wir haben unser Geld im Hotel gewechselt.

    Erstens besserer Kurs und Zweitens ohne Gebühr.

    Man hat uns geraten wenn im Hotel ein Bankomat steht,

    sollte man den benützen.

    Ausserhalb nur dann ziehen wenn die Bank auch geöffnet hat.

    Falls die Karte vom Automat "gefressen" wird.

    Anfangs kann man für "Bakschisch" auch 50 Cent Stücke mitnehmen.

  • Fernwehfrau
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1181144823000

    @StinkiPflaume

    Danke für den Tipp mit dem Wechseln, dann machen wir das auch so dass wir im Hotel wechseln und auch nur im Hotel Geld abheben. Als wir das letzte Mal dort waren haben wir in Hurghada am Geldautomaten Geld gezogen, aber da war mir schon sehr mulmig zumute muss ich sagen, und war auch sehr froh dass die Karte wieder rauskam.

    Für das Trinkgeld nehmen wir einfach eine Rolle 50-Ct-Stücke mit.

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius
  • Fernwehfrau
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1181145092000

    Hey Pina,

    eine Tour mit dem Glasbodenboot hatten wir damals auch gemacht, war absolut klasse und sehr zu empfehlen, wir haben da sogar Delphine beobachten können! Der legte dann weit draußen im Meer an einer Sandbank an und da konnten wir schnorcheln und schwimmen, es war traumhaft!

    Gebucht hatten wir das über den Reiseveranstalter direkt im Hotel, wurden dort dann abgeholt und in Hurghada zur Ablegestelle gebracht mit dem Bus.

    Teuer war es übrigens nicht so sehr, weiß nicht mehr was es gekostet hat, aber ich meine was mit 6 Euro in Erinnerung zu haben für 2 Stunden.

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius
  • StinkiPflaume
    Dabei seit: 1135900800000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1181145152000

    @ pinacolada

    Wir waren in Hurghada

    Beim Reiseveranstalter hätte es 30 € pro Person gekostet.

    Wir haben bei einem "freien" Veranstalter gebucht 20 € p./Pers.

    Aber es gibt auch Anbieter für 10 €

    Aber ich denke bei einem Mittelwert wird man nicht entäuscht.

    Nun zum Glasbootfahren:

    Lohnt sich wirklich nur wenn man nicht zum Schnorcheln oder Tauchen geht.

    Aber da wir beides gemacht haben braucht man das Glassbootfahren eigentlich nicht.

  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1181149434000

    @'AngieBaby' sagte:

    Ja ja red mal weiter!Bla bla...Und wenn jemand noch dazu schreibt wann er sich wo gerade mit ne Menge Geld rumtreibt dann macht dich das wohl auch noch glücklich wiiiiiiiiiiieeeeeeeee? :shock1: :shock: :shock: :shock: :shock:Ich hab einfach nur GEWARNT!Einige Leute sind im Internet einfachmal zu vertrauenswürdig und naiv und müssen GEWARNT werden!!!!!Diese Frage ist nicht OKAY!!!!!!!!!!!!!!!!Und mit dir Ute werde ich mich darüber sicher nicht unterhalten!!!!!!!!!!!Thema beendet!

    jajaja und hinter der ecke lauert der schwarze mann

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
  • Claudiiia
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1181154539000

    Hallo Leute !

    Habe letztes Jahr in Tunesien für 1 Woche 300 Euro verbraucht.

    Allerdings ging da viel für Schmuck und Souvenirs drauf ;)

    Da wir AI hatten,brauchte ich fast gar kein Geld für Essen oder Trinken.

    Dieses Jahr werde ich für Ägypten für 2 Wochen ebenfalls 300 Euro mitnehmen.

    Falls ich noch mehr brauchen sollte hol ich mir was vom Bankomat.

    Zudem werd ich vor der Abreise noch ein wenig Euro in LE umtauschen,für Trinkgelder.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!