• Fernwehfrau
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1182153390000

    Hallo,

    könnt ihr einen guten Reiseführer für Ägypten empfehlen? Wir sind in Hurghada und wollen auf jeden Fall einen Ausflug nach Luxor machen, uns aber vorher schon informieren über Land und Leute und die geschichtlichen Hintergründe.

    Vielen Dank für eure Tipps!

    Anja

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15720
    geschrieben 1182153767000

    Hallo.

    Marco Polo oder Dumont.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1182154228000

    ...die Reiseführer von Tondok (Reise Know-How). Für mich die besten Ägypten-Informationen rund ums Reisen... ;)

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2339
    geschrieben 1182158188000

    @'curiosus' sagte:

    ...die Reiseführer von Tondok (Reise Know-How). Für mich die besten Ägypten-Informationen rund ums Reisen... ;)

    Das ist ein richtiger PROFI-Reisführer, das stimmt. Unglaublich gut.

    Aber wenn man eine Urlaubsreise macht, gibt es auch noch günstigere und vor allem leichtere. Marco P. wie bubilein schon schreibt.

    Es gibt so irre viele, nett finde ich folgende:

    Um ein bisschen etwas über die Menschen und ihr Leben zu erfahren finde ich das kl. Büchlein: Ägypten - Kulturen erleben von Polyglott - Michael Rauch sehr nett. Von A wie Aberglaube, bis Z wie Zeit wird alles sehr nett beschrieben. 10

    Oder auch "Ägypten 100% Adrenalin von Tarek Abbady / Ralf Falbe, aus dem cybertours-x verlag 14,80

    oder einen spirallo von Falk, für 5 euronen

    LG

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12555
    geschrieben 1182160852000

    http://www.google.de/search?hl=de&q=%C3%A4gypten&btnG=Google-Suche&meta=

    23 Millionen Einträge für Ägypten in 0,09 sec. :D

    Zum Anfang empfehle ich Wikipedia.

    http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84gypten

    Da gibts alles: Von A wie Amtssprache bis Z wie Zentralismus.

    Dann kann man noch jedes Schlagwort was einem einfällt links eingeben ;)

    Alles über Land und Leute und die geschichtlichen und politischen Hintergründe.

    Und was im Artikel blau gedruckt ist, kann man anklicken und hat weitere Informationen.

    ( ich weiß, daß die meisten es wissen, aber wenn jemand so fragt.)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Fernwehfrau
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1182161221000

    @'juanito' sagte:

    http://www.google.de/search?hl=de&q=%C3%A4gypten&btnG=Google-Suche&meta=

    23 Millionen Einträge für Ägypten in 0,09 sec. :D

    Zum Anfang empfehle ich Wikipedia.

    http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84gypten

    Da gibts alles: Von A wie Amtssprache bis Z wie Zentralismus.

    Dann kann man noch jedes Schlagwort was einem einfällt links eingeben ;)

    Alles über Land und Leute und die geschichtlichen und politischen Hintergründe.

    Ähm ja *rotwerd* DARAN hab ich natürlich nicht gedacht! :bulb:

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12555
    geschrieben 1182161900000

    Nachdem man sich umfassend informiert hat, kann man dann auch im Buchhandel einen passenden gedruckten Reiseführer zur Mitnahme aussuchen und kaufen :D

    ( Falls mal jemand nach Kuba fahren möchte? :D Kommt in die andere Abteilung. Habe selbst fast alle Reiseführer über "meine" Insel)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1182164847000

    Reise Know How von Tondok

    Mit Abstand der beste und auch tatsächlich einsetzbar in der Praxis.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3476
    gesperrt
    geschrieben 1182169144000

    Hi,

    ich denke mal, man muss bei den Reiseführern schon unterscheiden, ob sie mir helfen sollen, das heutige Ägypten zu bereisen (da ist man sicher bei Wil Tonduk am besten aufgehoben) oder ob ich Informationen zum gestrigen Ägypten suche. Gerade für Luxor und das Tal der Könige ist meiner Meinung nach der Reiseführer von Kent Weeks/National Geographic unschlagbar, kostet aber auch eine Menge Geld. Ich bin aber auch sehr gut mit dem guten alten Baedecker bei meinen Tempel- und Ruinenwanderungen ausgekommen. Gute Lagepläne und viele gute Übersetzungen der Inschriften.

    Mein persönlicher Rat schließt sich an Juanito an: Informier Dich im Netz gründlich und geh unvoreingenommen die Sache an. Bei einem Ausflug vom Roten Meer nach Luxor ist ein teurer Kunstreiseführer nicht nötig, da du keine Zeit haben wirst, ihn ausgiebig zu verwenden. Hat dich das Ägyptenfieber dann gepackt kannst Du ihn immer noch kaufen.

    LG chepri

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1182174891000

    wenn's nur um die alten Steine in Luxor geht: Baedeker - da kann man auch eine ältere Auflage gebraucht bei amazon kaufen, die Steine stehen ja schon seit ner Weile recht unverändert da :D

    diese 9,95- Dinger von Marco Polo, Merian Live etc bringen nix für Euren Zweck - da wird das ganze Land auf wenigen Seiten abgehandelt mit dem Ergebnis, das für Luxor vielleicht grad zwei Seiten bleiben mit ein paar Infohäppchen.

    wenn Ihr ein bisschen mehr über Land und Leute lesen wollt: der Tondok ist unschlagbar, und macht Lust auf mehr.

    es gibt auch eine Tondokausgabe nur über das Niltal, die ist etwas schmaler und auch preislich günstiger.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!