• Zwetschge1404
    Dabei seit: 1320105600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1320706390000

    Hallo ihr Lieben!

     

    Ich glaube, ich bin zu doof für die Suchfunktion...

     

    Ich wollte nur wissen, in welchen Monaten an den Sehenswürdigkeiten entlang des Nils nichts los ist. Ich habe gehört, es soll immer wieder Zeiten geben, in denen man das Gefühl hat, man sei alleine in Ägypten. Das ist dann wohl im Sommer, wenn es so heiß ist, oder? Hält man es dann im Tal der Könige, etc. aus?

     

    Falls meine Frage nicht im richtige Forum steht, bitte verschieben.

     

    Vielen Dank!

    Zwetschge

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18364
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1320708432000

    Möchtest Du einen Ausflug nach Luxor machen, dann nutze diesen Thread für weitere Fragen:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Ausflug+nach+Luxor-id_102146.html

     

    Oder bereist Du den Nil und/oder urlaubst in Luxor oder Aswan?

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1320708564000

    um die Frage einfach zu beantworten

     

    im Sommer und momentan eher das ganze Jahr

     

    ...und generell in den frühen Morgenstunden und an vielen Stellen auch am späten Nachmittag

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18364
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1320709705000

    Kommst Du aber per Reisebus von z.B. Hurghada, hast Du nicht die freie Wahl der Zeit.

    Alleine schon wegen dem Licht, 6.00 Uhr im KV,QV oder Deir el Bahri, In der Dunkelheit den Luxortempel  oder den Blick auf Theben West.

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1320710130000

    Warum sollten es sich Leute antun von Hurghada nach Luxor zu fahren wo man doch in Luxor selber so einen schönen Urlaub haben kann.

     

    Nun gut, gegen 11 Uhr fällt die Horde aus Hurghada im Karnak Tempel ein, 2 Stunden später ist keiner mehr da. Es muss doch welche geben die sich das antun!

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Gonzo1969
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1320729970000

    Ich bin doch immer wieder überrascht mit welcher Arroganz und vor allem mit welchem Recht sich die sog. individualreisenden über die blöden, ghettoliebenden Pauschaltouris lustig machen!? Gerade hier noch im HC, wo sicherlich die absolute Mehrheit zu den blöden Pauschaltouris gehören...

    Es gibt doch garantiert Foren, in denen die kreativen Individualreisenden sich in Ruhe über die Ghetttourlauber lustig machen können, warum hier?

    Es hätte für mich den gewaltigen Vorteil, dass ich diesen Quatsch nicht lesen muss!

  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1320732832000

    Lupo39 hat schon recht mit seiner Kritik. Mir fällt auch zunehmend auf, daß hier die "Spezialisten" unter sich diskutieren, manchmal hochmütig auf die "Pauschaltouris" herabsehen, und redlich bemüht sind, den Nimbus der Allwissenheit zu erzeugen- auf der User- wie ADMIN-Seite.

    Bei näherem Hinsehen schrumpft aber auch so mancher "Spezialist" auf Normalmaß.

    Ich selber reise mal pauschal, mal individuell und finde, das unterscheidet sich kaum. Schließlich kommen ja auch die "Individualisten mit den gleichen "Pauschalbombern" nach Ägypten, oder benutzen die etwa noch die Kutsche? Wichtig ist, was man vor Ort plant und nicht wie man bucht.

     

    Und nun zur Ausgangsfrage:

    Nach meiner Erfahrung ist in der Tat eine gute Besuchszeit der Tempelanlagen in Luxor nach 13:00 Uhr. Vorher kann man Tempel auf der Westbank besuchen (Medinet Habu/Ramesseum/Sethos). Da ist auch morgens fast nichts los.

     

    Gruß

    Serramnanna

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1320735633000

    ...nö, serramana, nicht jeder benutzt die Touri-Bomber, aber das ist nicht das Thema hier.

    Es wurde gefragt, wann wenig an den Tempeln/Sehenswürdigkeiten in Luxor los ist und ob man es im Sommer dort aushält.

    Dazu gibt es zum einen einen Thread zu den Ausflügen (individuell oder organisiert) und zum anderen den Klima-Thread, in dem man sich die Daten einmal ansehen kann.

    Fazit: Sommer und man kann... ;)

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27403
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1320740741000

    @Zwetschge,

    wir sind 2008 im Juli von El Quseir aus nach Luxor gefahren (damals noch im Konvoi). Es war schon sehr heiß, im Tal der Könige mit Temp. um die 50 Grad. Für die Besichtigungen nicht gerade so klasse, aber es war nie wirklich voll und wir kamen mit den Temp. gut zurecht. Es ist ja auch eine trockene Hitze, aber ich würde beim nächsten Mal vielleicht eher den Mai/Juni bevorzugen.

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Zwetschge1404
    Dabei seit: 1320105600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1320761235000

    Vielen Dank für eure Antworten!

     

    Ich hätte meine Frage etwas genauer stellen sollen. Ich wollte wissen, in welchen Monaten weniger Urlauber am Nil unterwegs sind. Aber ne passende Antwort habe ich ja trotzdem bekommen.

    Evtl. wollen wir mit einem Pauschaltouri-Schiff eine Standart-Nilkreuzfahrt machen. Ich würde aber gerne dann verreisen, wenn nicht alles ganz so überlaufen ist.

    Einfluss auf die Uhrzeit der einzelnen Ausflüge habe ich natürlich nicht, aber den passenden Monat kann ich mir aussuchen.

     

    Also, merke: Sommer = heiß = weniger Urlauber. Danke schön!

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!