• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1419003409000

    ...ich habe keine Erfahrung mit "Abzocke" am Flughafen. Dieses Unwort ist mir fremd.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • adnorbi
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1419004995000

    Ich weiß es und damit ist für mich hier Schluß um kein anderes Wort zu gebrauchen!

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1419005592000

    Das gesuchte Wort ist wahrscheinlich "Panikmache" :kuesse:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Gonzo1969
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1419006648000

    @adnorbi

    Natürlich ist es Abzocke von uninformierten Touris.

    Vielleicht gefällt manchem "über den Tisch ziehen" besser.....

  • Vik62
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 899
    geschrieben 1419008261000

    für mich ist und bleibt es eine angebotene Dienstleistung gegenüber dem Kunden " Tourist ",

    Erstaunlich, das sich hier einige so schwehr damit tun. Dann lasst Euch das Visa in GER einkleben und fertig ist es.

    feel good
  • Gonzo1969
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1419008826000

    @vik62

    wenn ich mich im Vorfeld darum kümmere, bin ich ja über die Thematik informiert und kann somit nicht  "über den Tisch gezogen" werden.

    Wenn man natürlich der Meinung ist, dass der uninformierte Touri selbst Schuld hat und es somit gar nicht besser verdient hat, kann man hier ordentlich ablästern.....

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1419009220000

    Gonzo, jeder Tourist sollte sich bei einem Auslandsaufenthalt mit den für ihn gültigen Einreiseformalitäten auseinandersetzen, das hat m.E. dann nix mehr mit "selbst schuld" zu tun, wenn man selbst das dem Veranstalter überlassen will. Und ja, dann sollen sie für ihre Faulheit gefälligst überzogene Preise bezahlen und nicht im Nachhinein meckern, weil ihnen wer im Hotel oder Flieger erzählt, was es wirklich kostet!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • adnorbi
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1419009298000

    Wenn die Dienstleistung je Flugzeug und Stunde 1000,00 Euro ausmacht und der durchschnittliche Verdienst in Ägypten 50,00 Euro im Monat glaube ich ist so denke ich ist es Abzocke das mußte ich doch noch loswerden.

    Im übrigen wollte ich nur auf die billige Variante beim Visakauf aufmerksam machen für Urlauber die es nicht so dicke haben und das gesparte Geld dann lieber als Trinkgeld für gute Dienstleistungen im Hotel lassen!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1419009405000

    Der gemeine deutsche Michel liest selbst vor dem Kauf eines einzelnen Teebeutel rd. 558696645 Test- und Erfahrungsberichte, verzichtet bei einer eher hochpreisigeren Sache wie einem Urlaub aber in weiten Teilen auf fast jegliche Vorabinformation und zetert laut "Betrug und Abzocke", wenn er vor Ort 5 Euro für eine Dienstleistung bezahlen soll (und dabei sogar noch die Wahl hat, ob er diese in Anspruch nimmt oder nicht)...

    ..."lustig"!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!