• Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1344764834000

    ja ist so, ist auch eines der Dinge, die ich gestern abend gelesen habe.

    Steht oben auf Seite 13 - entweder am Bankschalter oder an der Passkontrolle.

    Limba

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1344769244000

    hallo weltenbummler,

    Einreisekarten werden im Flieger verteilt. Nur die Einreisekarten fuer Aegypter gibt es an der Passkontrolle! ;)

    Lieben Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1344779617000

    Sorry  Nefe, aber es waren die (Passersatz)-Karten  für  die Einreise mit Personalausweis gemeint.

    Gibt es  die eigentlich auch bei den Veranstaltern?

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • weltenbummler2009
    Dabei seit: 1271894400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1344786369000

    @wally/x,

    Nefe hat recht ich meine die Einreisekarten die normal im Flieger verteilt werden.

    Ich habe schon mehrfach gehört das die Karten nicht in jedem Flieger mehr verteilt werden es kommt auf die Fluggesellschaft an.

    Wo bekommt man sie dann am Bankschalter?

  • karlderkäfer
    Dabei seit: 1345766400000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1347999675000

    Ich häng mal meine Frage hier an. Falls ich richtig bin, falls nicht einfach wieder freundlich abschließen, löschen oder sonstwas:-)

    Ich hatte bei meiner Einreise vor 3Wochen folgendes Erlebniss. Die Visamarke natürlich am Bankschalter gekauft - beim Abholen der Infos vom RV bzw. erfragen welcher Transferbus für mich zuständig ist wurde ich vom RV-Mitarbeiter etwas "vorwurfsvoll" gefragt warum ich keine Visamarke bei ihnen gekauft hätte. Nach meiner knappen und in der Tonlage (ich war da sofort etwas unentspannt) deutlichen Auskunft " am Bankschalter gekauft, mache ich immer so, kam von einem weiteren (vermutlich deutschen) Mitarbeiter der Hinweis (sinngemäß)  "lass gut sein, ist ok so.."

    Hat jemand Erfahrung ob hier "uninformierte" Urlauber abgezockt werden sollten???

    Der RV war Dertour.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1348000194000

    ...niemand wird "abgezockt", aber es wird darauf geachtet, daß die incoming-agenturen eben ihr "Einkommen" haben... ;)

  • karlderkäfer
    Dabei seit: 1345766400000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1348000374000

    es ging mir darum ob sie so dreist gewesen wären und mich ein 2.mal die Marke hätten kaufen lassen bzw. das geld dafür abgeknöpft hätten, wenn ich mit "ähhh und ohhh und warum" geantwortet hätte...

    ob da schonmal einer  eine entsprechende Erfahrung machen konnte oder musste

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1348000526000

    ...warum? Du hast eine Marke und brauchst nur eine Marke. Im übrigen ist die Vergabe des Visum eine Angelegenheit des Staates und nicht des RVs bzw. seiner Erfüllungsgehilfen.

    Wer doppelt zahlen möchte kann das tun, beim Visum, beim Transfer, beim Hotel, usw., aber mit "Abzocke" hat das nun reichlich wenig zu tun... ;)

  • karlderkäfer
    Dabei seit: 1345766400000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1348000779000

    Du verstehst mich nicht richtig.

    Natürlich brauche ich nur eine Marke, natürlich ist das eine Sache eines Staates usw. das weiß ich ja alles, aber es ging mir in der frage darum, ob der uninformierte Urlauber hier womöglich abgezockt werden sollte.

    Ob es dazu schon  (negative) Erfahrungen gibt

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15728
    geschrieben 1348002269000

    ...selbst noch nicht passiert, aber beobachtet wie andere Urlauber das Visum doppelt bezahlt haben. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!