• lombak
    Dabei seit: 1366934400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1427403214000

    Hallo zusammen

    Ist jemand seit dem 15.03.2015 nach Ägypten gereist da sich ja die Visa bestimmungen geändert haben? Muss man nun das Visum bei der Botschaft beantragen oder bekommt man es immer noch vorort? Ich bin Türkischer Staatbuerger.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1427403429000

    Die aktuell zur Diskussion stehenden Änderungen der Visa-Beschaffung sind für türkische Staatsbürger obsolet, wie Du u.a. der vorangehende Seite entnehmen kannst.

    Vor Ort bekommst Du auch vor dem 15.05. kein Visum, sondern mußt es bei der Botschaft/Konsulat beantragen.

  • lombak
    Dabei seit: 1366934400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1427409511000

    Besten dank für deine Info curiosus

    Dementsprechend muss ich wohl in Bern antraben. Ich habe gehört das es für türkische Staatsbuerger schwiriger ist ein Visum zu holen (Politische Lage). Hat jemand hier in der Schweiz die Erfahrung im Konsulat schonmal gemacht. Werden irgendwelche speziellen Dokumente verlangt ausser Pass, Biometrische Foto, Flug- und Hotelbuchung ?

  • Tuerkyilmaz22
    Dabei seit: 1405900800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1431121067000

    Hallo,

    unser Reisebüro meinte heute, dass wir als Türken am Flughafen das Visum bekommen könnten.

    Ist seine Aussage jetzt falsch oder hat sich in der Zwischenzeit etwas geändert.

  • Caya1
    Dabei seit: 1435795200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1435859958000

    Hallo Tuerkyilmaz,

    ich weiß nicht, ob deine Fragestellung noch aktuell ist oder ob du schon eine Lösung gefunden hast.

    Aus aktuellem Anlass wollte ich hier berichten, wie das mit dem Visum für türkische Staatsbürger funktioniert:

    Wir mussten für meinen Mann das Visum im Generalkonsulat Frankfurt beantragen.

    Dazu benötigt man den Reisepass, 2 Passfotos, den Visa-Antrag, eine Kopie der Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland und 38 €. Das alles zusammen in einen großen Umschlag mit einem frankierten Rückumschlag (beide per "Einschreiben"!) an das Konsulat schicken.

    Mein Mann hat die Post gestern verschickt, ich hoffe, es dauert nicht allzu lange. Der nette Herr vom Konsulat meinte, dass die Bearbeitung 3 Tage dauert.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14903
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1435861832000

    @Caya1

    Nur zur Klärung: Soll tatsächlich Bargeld im Brief geschickt werden? Da rät die Deutsche Post nämlich dringend von ab!

    LG 

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Caya1
    Dabei seit: 1435795200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1435863361000

    @Sokrates

    Ja, der Herr am Telefon sagte mir das ausdrücklich, nach meiner Nachfrage, ob ich das Geld wirklich per Post schicken soll.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1435864045000

    Dem Konsul ist sofortiges Bargeld lieber, dann kann er Morgen tanken fahren :laughing:

    Du hast es hoffentlich per Einschreiben geschickt?

    Und nochmals mit Zeitungspapier ausgepolstert?

    Früher wollten die Kubaner auch nur Bargeld, keine Schecks, keine Überweisung.

    Warum auch immer!?

    Aber neue BMW`s auf dem Parkplatz :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Caya1
    Dabei seit: 1435795200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1435869766000

    Ja, habe es per Einschreiben geschickt. Hab trotzdem Angst, dass der Pass auf dem Rückweg abhanden kommt! :? Ein mulmiges Gefühl ist immer dabei...

    Habe die Unterlagen und das Geld in einen großen Umschlag mit Luftpolster gesteckt, das war so eng aneinander gekuschelt, dass man von dem Geld gar nichts klappern gehört hat - egal wie heftig ich es geschüttelt habe :D

  • Sezer98
    Dabei seit: 1438041600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1439112408000

    Hallo 

    jetzt lese ich auf diversen Intetnetseiten das es an 15.05.15 eine neue Regelung für die Einreisebestimmumg geben sollte , sie aber glücklicher Weise auf Eis gelegt worden sei und es wie beim alten ist das man sein Touristenvisum vor Ort am Flughafen bekommt

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!