Es gibt keine Visafreiheit. Das Visa ist lediglich kostenlos bis Ende April. Nach dem Vorfall vor 4 Jahren hätte ich schon Wochen vor dem Abflug mir das Visa bzw. die Einreiseerlaubnis beim Ägyptischen Konsulat/Botschaft geholt. Der Vorfall war beim Checkin nehme ich an, da kann man kein Visa kaufen. Das obliegt nur dem Staat Ägypten bei Einreise. Man kann bei der Botschaft Termine machen und persönlich mit allen Unterlagen vorsprechen.

Wie lange sind denn eure Reisepässe gültig? Welcher Gründe wurden denn genannt, weshalb die Freundin abgewiesen wurde?

Bedenke bitte auch die aktuellen Einreisebestimmungen bezüglich PCR Test usw. Coronaregeln Ägypten

Ebenso die Reise u. Sicherheitshinweise klick