• wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 6026
    geschrieben 1213013577000

    ....Shoppingparadies Türkei????

    Was ist dort anders als in Ägypten?

    Ich habe die ägyptische Baumwolle wegen Jordan's Beitrag gezielt ins Gespräch gebracht, da Produkte daraus nun wirklich kein Schrott, sondern qualitativ hochwertige Waren (sogar wenns nur 2te Wahl ist) sind.

    Dazu kommen auch noch Leder-, Gold-, sowie Silberwaren. Man sollte sich nur damit auskennen und nicht alles als Touriramsch (der auch in der Türkei, meist aus asiatischen Ländern kommt) abtun.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1213030760000

    Das stimmt da gebe ich dir recht. Man sollte mit Köpfchen kaufen und genau hinsehen, denn ich denke gerade bei Qualität sieht man ob es gut oder schlecht ist. EIn Beispiel, doppelt genähte Nähte sind ein Qualitätsmerkmal

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1213031395000

    Wally, bei Shoppen denk ich eher mal an ne Jeans, ein T-shirt , Handtaschen oder sowas. Nicht unbedingt an Handtücher oder Bettwäsche.

    Und auch nicht an Leder oder Gold. Das ist mir, ab einer bestimmten Summe, auch in Ägypten zu riskant.

    Und da liegen ja wohl wirklich Welten zwischen einem Bazaar in Ägypten und der Türkei

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 6026
    geschrieben 1213035135000

    @eslipart sagte:

    Wally, bei Shoppen denk ich eher mal an ne Jeans, ein T-shirt , Handtaschen oder sowas.

    Alle aufgezählten Artikel kriegst auch in Egypt.

    Mein Männe motzt schon, weil ich mir jedes Jahr mind. 1 neue Handtasche hole und Jeans, bzw. T-Shirts, Sweatshirts, Shorts usw. gibts nicht nur in Touriläden in Sekalla, sondern in Boutiquen in Dahar.

    Ich denke mal, hier geht fast jeder davon aus, dass nur die Touris in den Badeorten einkaufen und deswegen sage ich auch, wer diese Meinung vertritt, ist ganz schön auf dem Holzweg, da er sich noch nie die Mühe gemacht hat dort einzukaufen, wo es auch die Ägypter tun.

    Das selbige gilt ebenso für S.E.Sheik

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1213036313000

    Wally, dann war ich immer an den falschen Orten.

    Dieses Boutique an Boutique, alle Straßen bestehen quasi nur aus Geschäften, diese Riesenauswahl, von Schrott bis wirklich gut und günstig,wie es grad wieder in Bodrum erlebt habe, hab in Ägypten nie gesehen. :disappointed:

    Außerdem bezweifle ich doch, daß die Ägypterinnen sich so westlich kleiden, wie wir es machen. Das ist jetzt nicht negativ gemeint, gehört zu ihrer Kultur und ist vollkommen in Ordnung. Aber dieses "wo Ägypter einkaufen" ist doch wohl nicht ganz richtig, wenns um Jeans und T-shirts geht.

    Ägypten hat unheimlich viel zu bieten, aber Einkaufsparadies?

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1213039039000

    @eslipart sagte:

    Ägypten hat unheimlich viel zu bieten, aber Einkaufsparadies?

    Stimmt, da steh ich auf einer Linie mit dir eslipart.

    Es gibt einiges Wunderbares und auch (für mich) einzigartiges - aber...... :shock1:

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 6026
    geschrieben 1213047362000

    @eslipart sagte:

    Wally, dann war ich immer an den falschen Orten.

    Dieses Boutique an Boutique, alle Straßen bestehen quasi nur aus Geschäften, diese Riesenauswahl, von Schrott bis wirklich gut und günstig,wie es grad wieder in Bodrum erlebt habe, hab in Ägypten nie gesehen. :disappointed:

    Außerdem bezweifle ich doch, daß die Ägypterinnen sich so westlich kleiden, wie wir es machen. Das ist jetzt nicht negativ gemeint, gehört zu ihrer Kultur und ist vollkommen in Ordnung. Aber dieses "wo Ägypter einkaufen" ist doch wohl nicht ganz richtig, wenns um Jeans und T-shirts geht.

    Ägypten hat unheimlich viel zu bieten, aber Einkaufsparadies?

    eslipart, habe ich irgendwas von Einkaufsparadies geschrieben?

    Nein, nur das man in einigen wenigen Boutiquen durchaus westliche Bekleidung in guter Qualität kaufen kann.

    Es macht sich aber fast keiner die Mühe danach zu suchen, denn die meisten kennen nur das Touristenghetto Sekalla und schon heißt es, dort gibt es nur Ramsch, bzw. Schrott.

    Warum verstehst du eigentlich den Sinn meiner Beiträge nicht?

    Vielleicht weil ich vergessen hatte zu schreiben:

    wo Ägypter, Residenten und einige Touristen einkaufen.?

    Ausserdem sind ca. 5% der Bevölkerung Christen/Kopten. Soviel zur Kultur.

    Im Vergleich zur Türkei (danach wurde ja gefragt) liegt Ägypten allerdings sehr weit hinten.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1213048954000

    Außerdem bezweifle ich doch, daß die Ägypterinnen sich so westlich kleiden, wie wir es machen. Das ist jetzt nicht negativ gemeint, gehört zu ihrer Kultur ...geschrieben von eslipart heute 18,30h ;)

    stimmt bedingt eslipart.......

    aber lass das nicht meine ägyptischen freundinnen hören,die kaufen sehr wohl auch westliche klamotten,in dahar so wie wally sagt, gibt es auch einige geschäfte,aber in Kairo gibt es sehr viele schöne und gut sortierte westliche geschäfte, und sogar kaufhäuser,da gibt es super sachen,gute qualität und auch recht günstig ;) es gibt dort eigentlich fast alles ... lg.gabriella ;)

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1213048972000

    Wally, darum gings jetzt. Du hast das doch behauptet:

    @wally/x sagte:

    ....Shoppingparadies Türkei????

    Was ist dort anders als in Ägypten?

    .

    @Gabriella,

    klar gibts das auch in Ägypten. Streitet doch keiner ab. Aber hier gings um den Vergleich mit Shopping in der Türkei, und da mußt du wohl auch zugeben, daß das nicht zu vergleichen ist. ;)

    edit

    und daß man da, wo hauptsächlich Ägypter einkaufen, auch die besten Jeans und T-Shirts zu kaufen sind, halte ich auch für ein Gerücht. ;)

    Sorry.

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1213051170000

    @wally/x sagte:

    Warum verstehst du eigentlich den Sinn meiner Beiträge nicht?

    Liebe Wally,

    ich schätze deine Beiträge sehr. :kuesse:

    Aber was hier an Antworten von dir kam, fand ich persönlich ein wegig agressiv.

    Vielleicht weil ich vergessen hatte zu schreiben:

    wo Ägypter, Residenten und einige Touristen einkaufen.?

    Könnte sein, denn nicht jeder kennt sich aus wie du und liest hier alle deine Beiträge durch. Dazu bräuchte er nen ganzen Urlaub. :shock1:

    Ausserdem sind ca. 5% der Bevölkerung Christen/Kopten. Soviel zur Kultur.

    Ich dachte immer es wären an die 10%. Verzeih mir bitte den kl. Zwicker. ;)

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!