• 396MHC
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1393774385000

    @all, die der Meinung sind, dass eine Individualbuchung nach Ägypten in unsicheren Zeiten besser ist als eine Pauschalbuchung.

    Ihr schmeisst das mal eben so ins Forum, ohne jegliche Erklärung, wie man denn dann als Urlauber genau buchen sollte, um nicht von Sicherheitshinweisen des AA und Reaktionen der Veranstalter betroffen zu sein.

    Ich habe da meine eigenen Erfahrungen bzgl. der Individualbuchung, daher sind eure Erfahrungen natürlich auch sehr interessant.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1393774599000

    ...ganz einfach: Linienflüge buchen - am besten mit ausländischen Carriern wie z.B. MS oder KL, AF, etc. - und dazu das Hotel direkt buchen. Schon hat man das, was nichts mit ängstlichen RVs mehr zu tun hat: Urlaub. :D

    Gehört aber eigentlich in den anderen Thread... ;)

  • S.Jordi
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1393774780000

    Howgh,

    unsere Sicherheitsexperten haben gesprochen! :D

    Immer besser informiert als das AA, habt Ihr sicher die Informationen von der NSA!

    Na ja, wer vor Ort ist, sollte uns dann aber auch vor Anschlägen frühzeitig warnen :shock1:

  • 396MHC
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1393774946000

    Ja danke curi, das wollte ich hören  ;) .

    Sorry, ich habe echt Probleme mit diesen zwei Threads und man möchte sich ja auch auf Antworten in diesem Thread beziehen und nicht plötzlich in einem anderen weiterschreiben.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1393774989000

    S. Jordi, statt einfach nur zu "kommentieren" solltest Du lieber einmal ein wenig mit der Thematik befassen. Dann verstehst auch Du vielleicht den ein oder anderen Hinweis. ;)

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9353
    Verwarnt
    geschrieben 1393775502000

    xgdsbme,

    inwiefern solltest Du von den Reaktionen der RV betroffen sein, wenn Du nicht über einen solchen gebucht hast?

    Zudem ist jeder 2. hier eh besser informiert als das AA und hält die Rückholung der Urlauber für übertrieben - einem erholsamen Urlaub in Ägypten steht also nichts im Wege... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • S.Jordi
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1393775743000

    Keine Angst, ich verstehe schon die Hinweise!

    Ich kommentiere hier, daß es eben nicht so sicher ist, wie die selbsternannten

    "Experten"  die Lage sehen. Aber Ihr müsst es ja wissen. Ich für meinen Teil, weiß

    es auch. Nur wenn tatsächlich die Bombe hochgeht, wer von Euch wiederholt dann

    Euer gebetsmühlenartig vorgetragenes: Es Ist Alles Sicher!

    Dann kommt wieder der Spruch, daß kann überall auf der Welt passieren.Punkt :disappointed:

    Aber ich bin dann halt nicht überall in der Welt, sondern in Ägypten  :(

  • 396MHC
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1393775936000

    @malini

    Ich möchte das hier nicht noch zum x-ten Mal durchkauen.

    Curi hat es ja für jeden verständlich erläutert.

    Was man aus dieser Info macht, ist ja jedem selbst überlassen  ;)  .

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1393777387000

    Zum besseren Verständnis für einige, die die Informationen vom AA nur lesen und daraus eine Warnung konstruieren.

    Die Reisehinweisedes Auswärtigen Amts enthalten Informationen zu den Einreisebestimmungen in fremde Länder, zu den medizinischen Hinweisen sowie Hinweise zu den Zollvorschriften.

     

     Sicherheitshinweise machen in den Ländern, in denen es erforderlich erscheint, auf länderspezifische Risiken für Reisende und Deutsche im Ausland aufmerksam.

    Den Sicherheitshinweisen wenden wir seit den Ereignissen des 11. September 2001 und dem Anstieg der terroristischen Bedrohung besondere Aufmerksamkeit zu. Sie werden regelmäßig überprüft und aktualisiert. Sie können je nach Einschätzung der Sicherheitslage die Empfehlung enthalten, auf Reisen zu verzichten oder sie einzuschränken.

    Gegebenenfalls wird vor Reisen in bestimmte Regionen eines Landes gewarnt (Teilreisewarnung).

    Reisewarnungenwerden ausgesprochen, wenn generell vor Reisen in ein Land gewarnt werden muss.

    Deutsche, die in diesem Land leben, werden dann zur Ausreise aufgefordert. Die Reisewarnung ersetzt den Sicherheitshinweis.

     

    Warum sind dann nach den Einschätzungen der Sicherheitslage immer noch Individual-Reisende, Urlauber aus Österreich und anderen europäischen, asiatischen Ländern vor Ort?

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18200
    Verwarnt
    geschrieben 1393778625000

    @'Holiday2708' sagte:

    ...

    wie wäre es mit berichten von leuten die wirklich vor ort waren und die situation beschreiben können??

    darum geht es doch. ...

     Nö, hier nicht.

    @Chris34

    Wieso sollte man Dich steinigen, Du hilfst dem Land immer noch und trägst das Risiko einer Pauschalreise bewußt! Ich hatte auch nix gegen Pauschalreisende gesagt, nur gegen die, die meinen, immer nur die Vorteile geniessen zu können, sich der Nachteile aber nicht bewusst sein WOLLEN ;)

    @wally/x

    Wer hat wo Endzeittheorien abgelassen?

    @vikuviku + curiosus

    Ich traue mir nicht zu, die Lage besser einschätzen zu können, als das AA. Fakt ist, sie ist vorhanden und  nur dementsprechend kann ich als Urlauber reagieren, da die Reiseveranstalter sie als maßgebend ansehen.

    @honolulu + oOSilenceOo

    Warum die Preise (in Euren Augen) oben sind, wurde im Forum ausgiebig diskutiert, auch warum es vermehrt Flüge mit Zwischenlandungen gibt, da besteht durchaus ein Zusammenhang ;) Es ist aber scheinbar auch so, daß die Preise für das Gebotene und die Sonnengarantie gar nicht so hoch sind, denn sonst würde wohl kaum Jemand die hier diskutierten "Gefahren" in Kauf nehmen wollen, jedenfalls nicht, wenn er eine reizvolle Alternative hätte!

    @xgdsbme

    Curi hat es ja schon erklärt, aber ich bin mir sicher, wir hatten diese Diskussion per PN schon bei der letzten "verschärften Situation" und Du als langjährige Userin hast zumindest die jetzt anstehende Reise nicht unwissend gebucht ;)

    nochmal @wally/x

    Weil die Lage momentan nicht wirklich eindeutig ist und unterschiedliche Menschen zu unterschiedlichen Einschätzungen kommen!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!