• Peter+Bettina
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 387
    gesperrt
    geschrieben 1377945729000

    @Kourion

    Ja durchaus richtig, doch beide Unruheherde sind so eng miteinander, durch ihre regionale Lage im nahen Osten, verstrikt.

    Und genau diese Beobachtungsweise setzt sich dann auf die Reisewilligen fort, wie schon PeterBusch gestern anmerkte.

    Eben solch detallierete Beschreibungen durch Klarstellung können m.E. dazu beiteagen das die Objektivität der Regionalen Lage zurückgewonnen wird, und hoffentlich die Spannungslage durch eben diese Reisewilligkeit beruhigen.

    Letztendlich wünschen wir uns doch ein friedliches Miteinander und die beinhaltet eben diese Objektivität.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17514
    geschrieben 1377946968000

    @Peter+Bettina

    Ja, ich weiß, dass es diesbezüglich eine Nachfrage gab und mir sind auch die früheren Postings des Users bekannt.

    Und ja, ich teile deinen Wunsch nach Objektivität - was natürlich für alle Threads in diesem Forum gilt.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Peter+Bettina
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 387
    gesperrt
    geschrieben 1377948515000

    @Kourion

    Ja, genau!

    Leider vergaß ich dabei das Posting von Michael10 02 71, in dem seine Reise nach Hurgada völlig Problemlos verlaufen ist.

    Wäre klasse wenn sich mehr User die gerade aus Ägypten zurückgekehrt sind, hier eine klare Transparenz schaffen.

    Gruß

    Peter

  • ManuelNRW
    Dabei seit: 1376870400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1377950469000

    Also ich weiß garnicht warum hier in den ganzen Threads so ne Unruhe entsteht.

    Wenn man mal die letzten 50 Seiten mitverfolgt hat. Dann wird man festgestellt haben das alle Urlauber die in den letzten Tagen / Woche zurück gekommen sind.

    Sich weder Unsicher noch irgendwelche Negativen Erfahrungen gemacht haben.

    Im Gegenteil sie alle haben beklagt wie hier die Medien die Sache vor Ort so in ein Schlechtes Bild gerückt habe und das es absolut nicht der Wahrheit entsprache.

    Wir fliegen Morgen. Und wir haben so ziemliche sämtliche Twitter account's , Facebook Gruppen , Telefonate gemacht um wirklich sicher zugehen. Und ja es ist Ruhig.  Sicherheit kann dir keiner geben.

    Warum macht man sich nicht einfach die Mühe und ließt einfach mal paar Seiten zurück.  Sowie Bewertungen von den Hotels vielleicht auch in anderer Sprache mal. 

    Also für die faulen Leser.

    mal alle aktuell fakten.

    Lage: Sehr Ruhig

    Proteste: Ja aber nur kleine und alle sehr friedlich und auch nicht für wirklich Lange.

    Und auch nur in bestimmten Bezirken. ( Wo man als Touri irgendwie so gut wie garnicht hinkommt. )

    Leute: Sehr wenige Touristen.  Bestimmte Hotels musten jetzt wegen dem Reiseloch leider dicht machen.  Um das zu kompensieren wurde meinst alle Touristen in ein Höherwertigeres Hotel umgebucht. ( Kostenfrei )   Neffe hatte da ne schöne Liste gemacht.

    Von den 100.000 Touristen die vor Ort waren ist kein Einziger in den letzten Wochen Umgekommen / Getötet oder Vergewaltigt worden.

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1377951156000

    @ManuelNRW ...hat jemand, der sich vernüftig hier an der Diskussion beteiligt, in den letzten Wochen behauptet das es am Roten Meer anders wäre  :frowning:   wenn ja dann zeig es bitte auf.  :kuesse:

    Was ich hier, also im falschen Thread, dauernd gelesen habe ist die Angst ums liebe Geld. Umbuchungen, Stornierungen, der Ruf nach dem AA.

    Anders betrachtet "Da es am Roten Meer keine Unruhen gibt und alles friedlich ist, wieso schreiben dann so viele hier in diesem Thread über genau dieses Thema?:frowning:   siehe Titel des Threads. ...und ob du morgen fliegst spielt nun überhaupt keine Rolle fürs Thema  :p

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Habibi20031
    Dabei seit: 1259280000000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1377952496000

    @Kourion dein Beitrag  30.8., 14:21

    Der Link, den du mich aufforderst einzustellen (und der der Abschreiber) ist hier nun zur Genüge auffindbar.

    Sogar durch dich, unmittelbar nach meinem Komm.

    Wenn ich nach deiner Ansicht den "falschen" Teil kopiert haben sollte,

    sorry, aber ich liebe klare Worte, also nenne Roß und Reiter.

                           ☺ *** Es tut mir... ach was, ich würd es wieder tun! *** ☺      
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17514
    geschrieben 1377962696000

    @Habibi

    Was für'n Ross und was für'n Reiter ? :shock1:  :?  Noch klarer konnte ich es doch kaum ausdrücken.

    @'Kourion' sagte:

    Dein Zitat zu den Airlines war / ist selbstverständlich für den einen oder anderen interessant. Noch interessanter aber ist der Artikel im Ganzen gesehen.

    Wäre echt nett, wenn du - falls du nicht verlinken kannst - den jeweiligen Link kopieren und deinem Posting hinzufügen würdest.

    Und ja, ich habe dann den Artikel verlinkt, weil ich ihn eben "insgesamt" für interessant hielt.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • hanna56
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1377969147000

    @kiotari

    ich muss auch sagen, wir waren 8 jahre auf sinai und es ist schön dort, das schnorcheln habe ich hier richtig lieben gelernt, sharm el sheikh ist super, vorallem abends.wir waren auch nach anschlägen dort, waren im k.-kloster, dahab usw. fühlten uns immer sicher, ganz ehrlich, in den vielen jahren, egal in ägypten, nilkreuzfahrt, abbu simbel, nasser-stausee, lord-kitchener-insel, alle tempel den nil rauf und runter, kairo dunkle gedanken sind uns nie gekommen. hurghada ist nicht so toll für schnorchler, aber auch schön. seit 3 jahren sind wir in marsa alam, dass ist richtig toll. leider fliegt ab hannover kein flieger mehr dahin, andere flughäfen sind für einige für uns nicht akzeptabel.

    aufgrund der situation wollten wir am 16.9. nach hurghada fliegen, mit neckermann, wir denken aber nicht daran zu stornieren, hoffen das condor doch noch fliegt und das aa endlich diese reisewarnung aufgibt.

    ich habe soeben den offenen brief der absolventen deutscher schulen aus ägypten an frau merkel und westerwelchen gelesen. der ist ja der hammer, man kann, obwohl ich kein politiker bin, jede zeile hier unterschreichen. komisch keine große tageszeitung bringt den, oder habe ich vielleicht etwas übersehen?

    hatte das aa angschrieben, wann dann die warnung zurückgenommen wird, damit man den urlaub antreten kann. antwort, was man überall lesen kann und zum schluss: sie können ja selbstverständlich nach ägypten reisen.....komme mir vera.... vor, wie denn, wenn die fluglinie, die mit meiner pauschalreise tangiert, nicht fliegen darf.

    genauso der artikel, ägypten spaltet die rv,. tui als größter und reichster rv reagiert sofort, der kann sich ja das leisten, aa setzt alle unter druck, andere müssen gleichziehen.

    wir alle können uns austauschen, hin oder hier, wir müssen abwarten und hoffen, das ab 16.9. die reisen nach ägypten weitergehen.

    lg

    hanna ;)

  • Patrizia1982
    Dabei seit: 1118793600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1377973240000

    Wir: zwei Erwachsene und ein Kind fliegen morgen nach Marsa Alam ins Iberhotel Lamaya. 

    Hier die eine Email, die ich heute anlässlich der aktuellen Situation vom Hotel als Antwort bekommen habe.

    Have a nice day from Iberotel Lamaya resort

     

     

    First we would like to thank you for choosing our hotel to spend your holiday and for your E-mail

     

     

    Regarding to the below request, kindly note that the situation here is very clear and safe, and also we still open and we have more than 200 guest in house.

     

     

    We are looking forward to welcoming you to our hotel

     

    For any further inquiries, please don’t hesitate to contact us.

     

     

    Wir freuen uns auf unseren Urlaub und hoffen für alle, dass sich die ganze Situation schnell wieder entspannt.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1377978566000

    hanna56, natürlich kannst Du jederzeit und jeden Tag nach Ägypten reisen, das tun 1000e jeden Tag ebenso.

    Warum Du Dir dabei "vera...." vorkommst erschließt sich mir daher nicht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!