• ReneBln
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1376935461000

    Lenchen2603:

    Weiß zufällig jemand ob das Magic Life Kalawy nächste Woche vorübergehend zu macht zwecks der Unruhen bzw den dadurch ausbleiben Gästen ???

    Hat mir ein Angestellter dort erzählt bzw versucht zu erklären....jetzt würde mich intressieren ob das stimmt oder nicht

    Versuch mal das Hotel zu kontaktieren, per mail zum Beispiel. Die können Dir dann mit Sicherheit sagen, ob an der Aussage was dran ist oder nicht :)

    Ich hasse Signaturen... ;)
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1376936126000

    @MaCor

    Nein, sind sie sicher nicht. Aber auf den Wahrheitsgehalt und die Neutralität der Artikel in diesen Zeitungen würde ich mich eher nicht verlassen.

    Ganz allgemein:

    Natürlich gefällt mir keine Militärdiktatur. Aber im Vergleich zu einer religiösen Diktatur halte ich sie für das geringere Übel.

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Aldebaran
    Dabei seit: 1198886400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1376936335000

    Hallo zusammen,

    habe um 4:55PM die neuste Mail aus Hurghada, von der deutschen Mitarbeiterin, aus unserem langjährigen Hotel bekommen. Bis auf einen Tag ist und war es in den letzten Tagen ruhig in der Stadt.

    Die Auslastungen betragen vereinzelt noch ca. 80 %, mit der Tendenz (leider) nach unten.

    Einige Reisegesellschaften kommen fast leer hier hin und holen nur ab. Einige Informationen im Fernsehen seien nicht richtig wiedergegeben worden. Man spricht teilweise sogar von Lügen, um noch mehr Angst zu schüren. Viele Mitarbeiter haben Angst, dass es wieder so wie vor zwei Jahren passieren könnte, dass viele Hotels zeitweise schließen. Das heißt, für diese Zeit bekommen sie kein Geld. Das wird wieder ganz hart für uns, sagt sie, denn man kann mit dem Verdienten Geld hier nicht so viel  zurück legen.

    Dies war kurz eine kl. Info zu unserem Thema. - Werde Zeitnah wieder schreiben.

    Gruß

    Wolfgang (Aldebaran)

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1376936674000

    @Bulgarienfan ...so gesehen kannst du dich dann allerdings auf keine Nachrichten mehr verlassen. Auch nicht auf die hier oft angesprochene ägyptische Presse. Drangsalierung ausländischer Reporter: "Ihr seid Feinde Ägyptens"  ...der Absatz "Gleichschaltung der Medien"

    ganz Allgemein: hatten wir ja in Ägypten, Mubarak  ;)  ...und so sehr hat mich das als Urlauber auch nicht gestört!

    und ganz Allgemein: Deutschland ist, nach Frankreich, zweitgrößter Waffenlieferant für Ägypten.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Martin586
    Dabei seit: 1371081600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1376937558000

    Guten Abend liebe Gemeinde,

    habe gesehen, das die Teilreisewarnung für Ägypten heute aktualisiert wurde, leider kann ich nicht erkennen was sich geändert hat? Kann mir das jemand sagen ?

    Ich hoffe ich habe nichts überlesen und bin auch nicht im falschen Threat?!?!

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1376938079000

    @Macor,

    ab und zu auch Augenzeugen, aber eher selten.

    Sonnigen Gruß

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1376938530000

    @MaCor

    Ich befürchte, wir geraten ziemlich ot. Klar kann man kaum einem Nachrichtenmedium trauen. Da hilft nur, verschiedene Zeitungen/Sender zu konsumieren.

    In deinem Link beklagt sich der Ägypter nicht ganz zu Unrecht "ganz Ägypten fühle eine 'tiefe Verbitterung' wegen der Berichterstattung, die eindeutig 'parteiisch für die Muslimbrüder' sei und deren terroristische Aktivitäten ignoriere."  Wobei natürlich "ganz Ägypten" nicht stimmt. Die MB dürften gegen die einseitige Berichterstattung kaum etwas einzuwenden haben.

    Ich finde auch die Reaktionen der westlichen Regierungen ziemlich unverständlich, die klar auf die islamistischen MB setzen. Putin ist da in meinen Augen klüger, wie auch im Falle Syriens.

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1376938649000

    @Nefe66 Danke! ...und ich nehme an die Augenzeugen waren dann von der konservativen Seite? Denn du wirst kaum MB als Bekannte haben die dir berichten. Sorry, ich will dir nichts aber alles hat eben zwei Seiten.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1535
    geschrieben 1376938847000

    ..in den RTL-Nachrichten wurde gerade auch von einer friedlichen pro-Mursi Demonstration von Hotel- und Tourismusangestellten berichtet..da wurde auch ein Fremdenführer interviewt der sich vehement für die Wiedereinsetzung Mursis stark gemacht hat..sehr bedenklich..wenn sogar das Personal gespalten ist kann das auch in den Urlaubsgebieten ganz schnell kippen...

  • raumio
    Dabei seit: 1374796800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1376938989000

    Hey,

    also wir haben unsere Ägypten Reise bei Bucher Reisen auf den 2. Oktober gebucht. Da jetzt bis zum 15. September alle Buchungen stoniert wurde droht es uns wohl auch das es sich ausweitet und unsere Reise auch stoniert wurde.

    Aus diesem Grund machen wir uns jetzt schon Gedanken: Was machen wir den dam? Ich würde deshalb gerne wissen wie es den aussieht wen man Umbuchen möchte, kann man selber ein Hotel und Landesziel aussuchen?? Falls man Stoniert wie lange geht es bis das Geld wieder auf dem Konto ist? Sicher ist bloss das wir am 2. Oktober Urlaub fliegen wollen.

    Ist ausserdem Tunesien ein guter Ersatz für Ägypten?? Oder welche Länder würdet ihr am besten vorschlagen??

    Gruss Micha :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!