• Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1376677663000

    Also beim Lesen einiger Kommentare muss man sich fremdschämen. Erst beschwert man sich, dass keine kostenfreie Stornierung möglich ist. Nun geht's bei den grossen RV's, jetzt meckert man, dass man nicht reisen darf. Merkt Ihr noch was????  :?  Echt peinlich.

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • sonnenschein101281
    Dabei seit: 1352505600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1376677736000

    also wir fliegen schonmal nicht mehr

    siehe hier ..........

    http://www.condor.com/de/wichtiger-hinweis/seite-hinweis.jsp

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1376677894000

    jetzt meckert man, dass mannicht reisen darf. Merkt Ihr noch was????

     Domino - wie recht Du hast.

    Was für ein Held der sich aufregt nicht fliegen zu können

    vielleicht kommt man ja günstig nach Mali oder Afghanistan, da kann man auch Held spielen und warm ist es da sicher auch

    Ellert
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18670
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1376678193000

    Nochmals zur Info:

    Sokrates:

    @alle, deren Postings hier gelöscht wurden und danach gefragt haben:

    Die gehörten alle in diesen Thread- KLICK!

    LG

    Sokrates

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1376678850000

    miniellert:

    vielleicht kommt man ja günstig nach Mali oder Afghanistan

    ...ich empfehle Beirut. ;)

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1376678919000

    @Flippa8178: Unsere Reise ist ab dem 08.09.2013 nach Marsa Alam geplant. Solange es keine vollkommene Reisewarnung gibt, werden wir weder umbuchen noch stornieren. Wir sitzen das aus, bis wir nicht mehr fliegen dürfen. Das habe ich schon immer so gesagt und dabei bleibt es!

    @all: Ja, wir haben uns das reiflich überlegt. Und ich erwarte genau so wie jeder der storniert oder umbucht, das diese unsere Entscheidung akzeptiert und respektiert wird. Mir gehen viele Dinge durch den Kopf die für und wider sprechen. Natürlich ist die Situation dort gerade mehr als kritisch. Eine Frage habe ich mir gestellt: wieso mache ich eine Entscheidung von der Anzahl der Kilometer abhängig? Sprich- es wird hier oft argumentiert, man könne nicht in einem Land Urlaub machen, wo in 600 km Entfernung viele zu Tode kommen. Denn nichts anderes passiert gerade. Wieso stören manche Tote in 600 km Entfernung, aber nicht in 800, 900 oder 1000 km Entfernung? Und diese Frage habe ich mir beantwortet und mir gesagt: JA, es ist fürchterlich, was soeben in Ägypten passiert. NEIN ich weiß nicht, was in 22 Tagen sein wird. Somit unser Entschluß des Aussitzens. Und das es in Hurghada zu einem Toten gekommen ist, bleibt bedauerlich scheint aber der Berichterstattung zu Folge wohl die Ausnahme.

    Bevor jetzt die ganze Community hier über mich herfällt nochmals die Bitte: bleibt sachlich und respektiert unsere Entscheidung. Ich habe auch lange überlegt, ob ich sie hier überhaupt posten soll, mich aber dann dafür entschieden, weil ich mich mit meiner Meinung und meinem Entschluß meines Erachtens nach nicht abzuducken brauch.

  • Firedog
    Dabei seit: 1086998400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1376679044000

    sonnenschein101281:

    also wir fliegen schonmal nicht mehr

    siehe hier ..........

    http://www.condor.com/de/wichtiger-hinweis/seite-hinweis.jsp

    Wir fliegen nun auch nicht. DerTour hat alle Reisen bis 15.09. abgesagt.

    Ich hoffe für alle Ägypter das es bald wieder besser wird.

    Firedog

  • Capsoni
    Dabei seit: 1112918400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1376679120000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @StefanLupus:

    Du bist ja ein lustiges Kerlchen.... wie willst du denn darunter kommen ? Die Veranstalter haben ALLE Reisen bis zum 15.9. ABGESAGT.

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1376679214000

    Stefan, es wird Dich keiner zerreissen denn das ist ein sachliches Post gewesen !

    Neben den Toten ist eben auch die Frage wie der Rest sich weiterentwickelt,

    wie läuft die Versorgung weiter

    Strom Wasser Lebensmittel

    was passiert mit dem öffentlichen Leben,

    Krankenhäuser etc (auch Urlauber können die mal brauchen)

    Das alles hat ja nicht nur Bedrohungsaspekte sondern viel mehr was zu den Entscheidungen führt.

    Ausgangssperren wurden schon angesprochen, kommen sie oder nicht

    wie sind die Transferwege sicher,

    hat die Armee nicht dann andere Priorität und die Polizei als Urlaubshotels zu beschützen?

    Mein Bauch sagt mir halt, wenn nun Anbieter alles abblasen hat das sicher die Gründe dass ein Urlaub, wie wir ihn erwarten, nichtmehr zu gewährleisten ist !

    Capsonie

    wenn ich http://blog.holidaycheck.de/aegypten-infos/

     lese sind immer noch einige Veranstalter dabei stornierungen zu verweigern und lassen fliegen

    Ellert
  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1376679382000

    @capsoni: unser RV schaunsland hat keine Reisen abgesagt. Also bevor du hier irgendwen als lustig titulierst mach dich bitte erstmal schlau.

    schauinsland Zitat 16.08.2013 um 18:55 Uhr:

    Sollten Sie aufgrund der ungewissen Situation verunsichert sein, bieten wir Ihnen an, Ihre Reise nach Ägypten, mit Anreise bis einschließlich 25.08.2013, kostenlos umzubuchen oder zu stornieren.

    Ägyptenreisen mit Anreise ab dem 26.08.2013 können derzeit nach unseren Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen umgebucht und storniert werden.

    Wer ist hier also das lustige Kerlchen? Wen man keine Ahnung hat, einfach.......ruhig sein!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!