• dusja
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1376513497000

    @sabaelcher

    ja das habe ich auch gelesen und daraufhin bei einem großem Reiseanbieter angerufen und es definitiv so das es solange es keine Reisewarnung auch für die Urlaubsgebiete gibt man auf den Kosten bei einer Stornierung/Umbuchung sitzen bleibt. Ich würde auch lieber meinen Urlaub wo anders verbringen aber fast 2000 € an Kosten für nichts kann ich mir definitiv nicht leisten  und das geht wahrscheinlich sehr vielen so

  • Lufinchen
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1376513759000

    @ dusja

    Du sprichst mir aus der Seele. Hab lange auf den Urlaub gespart und soll jetzt mein sauer verdientes Geld dem Reiseveranstalter schenken? Neee, bestimmt nicht!

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1376513787000

    ginus

     auch für Deutschland gibt es diese Liste und in der aktuellen Situation sollte man sich da wirklich eintragen

    Ellert
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1376513882000

    Ruft doch morgen nochmals an, wer weiß vielleicht sind die Auskünfte dann andere.

    ginus

    @  miniellert

    Aber das AA verlinkt nicht darauf

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • ivigr
    Dabei seit: 1265673600000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1376514594000

    Wir fliegen in 2 Wochen zum dritten mal nach Ägypten. Speziell vor unserem ersten Urlaub dort hatten wir eine ähnliche Situation. In El Gouna haben wir von den Ausschreitungen und Demonstrationen nichts mitbekommen. Ich war bis gerade der Meinung, dass es dieses Jahr ähnlich werden wird. Vor ein paar Minuten lief 'brennPunkt' und ich bin das erstemal verunsichert. Stimmt meine Annahme, dass falls der Urlaub abgebrochen werden muss, dass man keine Erstattung bekommt? Schlimm wäre das aus meinersSicht nicht. Sicherheit geht da eindeutig vor...

  • desblumale
    Dabei seit: 1288224000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1376514640000

    Supa, hab mich da schon registriert! :D Ja was solls, ich flieg trotzdem am 01.09 - solang die Flieger fliegen flieg ich hin. Außer Veranstalter storniert. Is net eh immer überall was, wer weiß was die Zukunft bringt?

    Ich lebe in meiner eigenen Welt. Das ist ok- man kennt mich dort!
  • shippysly
    Dabei seit: 1304812800000
    Beiträge: 718
    geschrieben 1376514770000

    @ginus

    Das macht das AA schon.

    Aber hier extra für dich:

    Krisenvorsorgeliste

    -Nein, ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!-
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18695
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1376514795000

    Das Antikenministerium hat alle Sehenswürdigkeiten aus Angst vor Übergriffen, bis auf weiteres schließen lassen klick. Somit können Nilkreuzfahrten und geplante Ausflüge zur Zeit nicht wie gebucht stattfinden.

  • Penelope11
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1376514795000

    ...wo muss man sich den auf der deutschen Seite des auswärtigen Amts registrieren?

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1376514920000

    @sabaelcher und @alle:

    Es ist NICHT RICHTIG, dass man derzeit kostenfrei stornieren kann. Wenn, dann ist das alles auf KULANZBASIS!!!!!!!

    Solange es keine offizielle Reisewarnung für die Urlaubsregion gibt, ist stornieren möglich- zu den dann gültigen Stornobedingungen!!! :kuesse:

    Suche den Link für die Reiseanmeldung beim deutschen AA. Wer hat sie und kann hier noch einmal veröffentlichen?

    Ansonsten warten wir mal ab, was das AA morgen machen wird. Ich gehe nicht von einer Reisewarnung für das Rote Meer aus.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!