• Langenbergs Dancer
    Dabei seit: 1356825600000
    Beiträge: 193
    gesperrt
    geschrieben 1373282802000

    Heike68:

    Attest schreiben? Dass das -wenn nicht krank- Versicherungsbetrug ist, ist Dir aber schon klar, oder?

    Ne, wieso das denn :frowning:

    Die Versicherunsgbedingungen sprechen meißtens von einer unvorhergesehenen Krankheit, die das reisen unmöglich macht. Psychologische Krankheiten sind normalerweise nicht ausgeschlossen.

    Wenn Martin jetzt also vor lauter Angst Schweißausbrüche bekommt, nachts nicht mehr schlafen kann und am Ende noch Baldrian schlucken muss...  der Arzt ihn somit folgerichtig für Reiseunfähig erklärt.... kann ich da keinen Versicherungsbetrug entdecken ;)

  • Martin_Schmitt113
    Dabei seit: 1371859200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1373283192000

    @ Langenbergs Dancer

    So sehe ich das auch.

    Trotzdem werde mal abwarten und sehen was passiert. ;)

    Reisen zu dem Preis findet man jetzt eh nicht mehr.

  • Skyman932
    Dabei seit: 1373241600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1373283381000

    Hallo erstmal,

    da ich vom 03.08.13 bis zum 17.08.13 mit meiner Familie nach Hurghada fliege, verfolge ich die Medien wie auch dieses Forum hier schon seit einiger Zeit. Erstmal möchte ich mich für die Erfahrungsberichte bedanken. Wir haben im Januar gebucht zu diesem Zeitpunkt erschien mir die politische Lage in Ägypten relativ sicher.

    Nun schwingt immer ein bisschen Angst mit wenn ich über den Urlaub nachdenke. Da ich bei einem "Xer" gebucht habe, kostet mich eine Stornierung 70%. Da dies unser erster Familien Urlaub ist, bin ich da wohl ein bisschen Blauäugig an die Buchung gegangen. RV hab ich aber nützt mir ja nichts. Derzeit habe ich immer noch vor meinen Urlaub in Ägypten zu verbringen, aber kann sich ja stündlich ändern.

    Nun zu meiner Frage, ist jemand so im Thema um eine Prognose zur weiteren politischen Entwicklung zu geben? ich weiß könnte ne blöde Frage sein,  Antworten die Glaskugel etc. im Satzbau beinhalten könnt ihr euch sparen :p .

  • Manfred D.
    Dabei seit: 1246579200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1373283548000

    Hi,

    jetzt muss ich mich auch mal einmischen.... ;)

    Was der Langenbergs Dancer alles ist....

    Diplomat

    Aussenpolitischer Sprecher

    Reisfachmann

    Berater

    und jetzt auch noch Arzt, Versicherungsfachmann, und Rechtsanwalt.

    Nicht schlecht.

    Mich würde interessieren wieso Du auf Teufel komm raus alle Diskussionsmitglieder davon abhalten möchtest zu verreisen.

    Glaub mir es ist eh schon bescheiden genug, da brauchen die Reisenden nicht auch Deine Horrorszenarien die den ein oder anderen noch mehr verunsichert.

    Ich warte schon seit gestern darauf das von Dir ein Atomarer Angriff prognostiziert wird....und zwar auf irgendeine Oase mit drei Dattelpalmen in der es bis dato noch ruhig war und diese von daher ein bevorzugtes Ziel sein könnte.

    Bin gespannt.....

    Gruß

    Manfred

    Lieben Gruß

    Manfred

  • Erholte10
    Dabei seit: 1277683200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1373284491000

    @Manfred D

    Also danke für diesen Beitrag.... :laughing:

    Anstatt die Urlauber noch mehr zu verunsichern sollte es mit diesen Horrorgeschichten jetzt endlich mal gut sein!

    Lieben Gruß von einer Mutter die mit ihrem Mann und zwei Kindern am Do auch nach Hurghada fliegt :D

  • volimte miro
    Dabei seit: 1263686400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1373284741000

    Hallo an Alle,

    wie auch alle hier verfolgen wir gespannt die Lage in Egypt und besonders in Hurghada. Ich habe mir von einigen deutschsprachigen Tauchschulen Infos zur aktuellen Lage beginnend vom 30.06.2013 aus HRG geben lassen. Ausser den schon erwähnten friedlichen Demos war dort nicht mehr los als sonst ruhiges dahingeplätscher. Wir fliegen am 15.07. für 14 Tage ins Dana Beach Resort. Ob ihr es glaubt oder nicht auch ich habe mit dem Gedanken gespielt den Trip zu stornieren und würde auf mehr als 4K Euronen sitzen bleiben. Ehrlich gesagt wäre mir das Geld egal. Wir haben im Feb. 2013 gebucht und freuen uns das ganze Jahr auf diesen Urlaub. Bis jetzt fliegen wir, ausser das AA rät für die Tourigebiete ab. Meine Frau hat eben mit der Condor tel.. Der Flieger ist bis auf 15 Plätze z. Zt. voll. Keiner hat den Flug storniert. Parallel bin ich mit dem Honorarkonsul in HRG in Kontakt. Es wird bestätigt das die Lage z. Zt. i.O.. Selbstverständlich informieren wir uns regelmäßig. Wenn es ganz heiß wird, lass ich die Reise saußen. Das entscheide ich eine Tag vorher. Dann geht es aben 2 Wochen nach Kroatien, obwohl wir lieber nach HRG möchten.

    Wer fliegt auch am 15.07. ins Dana Beach mit der Condor um 11:55 Uhr?    

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1373284865000

    Hallo Skyman932,

    Herzlich Willkommen im HC-Forum!

    Nun, also mein Kaffeesatz sagt, daß ... ;)

    Spaß beiseite, obwohl schon viele Jahre und recht häufig dort gewesen, zähle ich mich nicht zu den Ägypten-Experten, bezweifle aber (ohne diesen etwas böses zu wollen), daß Du jemanden finden wirst, der eine wirklich verläßliche Prognose bzgl. der künftigen Entwicklungen stellt.

    Aktuell ist, von den "Zwischenfällen" abgesehen, die Lage seit dem Sturz Mursi's sicher nicht "einfacher" geworden und die Machtverhältnisse und Strukturen müssen sich m.M.n. erneut erst wieder finden.

    Ich kann jedem Interessierten nur immer wieder empfehlen, unterschiedlichste(!) Medienberichte zu verfolgen und Berichterstattungen von vor Ort als weiteres Kriterium zu Rate zu ziehen - und die individuell relevanten Erkenntnisse aus all diesem zu ziehen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Erholte10
    Dabei seit: 1277683200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1373286334000

    Soben per Mail von der Botschaft bekommen :?

    Liebe Landsleute,

    in den letzten Tagen hat sich die Sicherheitslage in Ägypten kontinuierlich verschlechtert. Die Großdemonstrationen in vielen Städten des Landes blieben zwar weitgehend friedlich, auch gestern abend, aber am Rande kam es immer wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen mit Toten und Verletzten. In den Morgenstunden des 8. Juli 2013 kam es in der Nachbarschaft des Präsidentenpalasts in Kairo zu Schießereien mit vielen Toten und Verletzten. Die genauen Umstände sind noch unklar. Wir müssen in der Folge aber damit rechnen, dass es zu weiteren Gewaltausbrüchen kommt. Vor diesem Hintergrund möchte ich erneut daran erinnern, dass Demonstrationen und Menschenansammlungen strikt zu meiden sind. Vermeiden Sie heute und in den nächsten Tagen auch alle nicht zwingend notwendigen Fahrten in den Nachmittag-, Abend- und Nachtstunden, um sich keiner unnötigen Gefährdung auszusetzen. Konsultieren Sie regelmäßig die Medienberichterstattung und die laufend aktualisierten Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Die Botschaft wird die Lage weiterhin sehr aufmerksam verfolgen und sich bei Bedarf erneut an Sie wenden.

  • reisbauer123
    Dabei seit: 1373241600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1373286884000

    Also wir fliegen am 13.7 nach Hughada ins Grand Resort und ich freue mich schon tierisch drauf!

    Gedanken habe ich mir zwar gemacht, beunruhigt oder Angst  habe ich keine.

    Ein paar Ausflüge können wir zwar nicht machen, aber was solls..

    Sollten wir wirklich in Gefahr schweben, wird seitens RV oder Deutschland die nötigen Maßnahmen schon ergreifen. Ich mein hinsichtlich Rettung Deutscher Bürger gabs doch nie probleme ?!

    Ich versuche mich Cocktail schlürfend, in der prallen Sonne am Pool,  nochmals bei euch zu melden ;)

  • matze
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1373287367000

    @manfred, dieser langenbergdancer-spezialist quält dieses forum schon seit vielen monaten, vor einem halben jahr, dann war lange zeit ruhe und jetzt ist er wieder aufgewacht.nichts von seinen prognosen ist eingetreten, trotzdem ist er hartnäckeig mit seinen utopieen. er scheint eint frustrierter, aber lustiger geselle zu sein. dass er touristen vom reisen ans rote meer abhalten möchte, kann mit seiner sympatie für den ehemaligen, demokratisch gewählten präsident mursi zusammenhängen, bzw mit anderen fanatischeren gruppen.

    lustiger zitgenosse.

    .---Sept 14 El gouna.---April 15 Royal Suites.---Oktober 2015 Sheraton Miramar, ElGouna
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!