• Ramses&Nefertari
    Dabei seit: 1227571200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1339760332000

    @fabiansmama

    wenn das AA nicht ausdrücklich vor Reisen nach Egypt  warnt, kannst du jederzeit fliegen und wirst dort mit Sicherheit nichts von irgendwelchen Unstimmigkeiten mitbekommen!

    Von den Problemen dort wirst du dann erst wieder in Deutschland erfahren wenn du zurück bist ;)

    schönen Flug

    Ralf & Betty تينا ورالف إلى الأبد في الحب (Ägypten - wo alles beginnt)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1339760756000

    Sorry, eine AA-Aussage ist doch einzigst ein Spiegelbild bzw. besser eine Einschätzung(!) der aktuellen(!) und kurzfristig(!) zukünftigen Lage...

    ...aber keinesfalls eine Garantie für absolute Sicherheit!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • hohenlimburg
    Dabei seit: 1146096000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1339761006000

    Und wie sieht es bei Nilkreuzfahrten aus?

    Bei uns geht es am kommenden Donnerstag ebenfalls los! Wir fliegen seit mittlerweile 14 Jahren nach Ägypten (auch kurz nach den Unruhen) - aber diesmal hat man schon ein komisches Gefühl, zumal wir diesmal auf eigene Faust durch die Städte Luxor, Edfu und Assuan gehen wollten - also abseits der ausgetretenen Touristenpfade!

    Seit gestern verstärkt sich dieses Gefühl bei uns, zumal wegen der Durchsuchungen von Salafisten Vereinen (deren teilweisem Verbot) und privat Wohnungen!!!

    VlG

    Heike

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1339761376000

    Schoenen guten Tag,

    man sollte es kaum glauben von alledem bekommt man in Hurghada nix mit. Sicher Nachrichte sehe und hoere ich. Und die Menschen sprechen auch darueber, es wird diskutiert, nur die meisten Touristen bekommen davon nicht viel mit, weil das ganze auf arabisch gefuehrt wird.

    Sicher die Botschaft ist ein wenig nervoes. Auch ich erhielt gestern einen e-mail von selbiger (bin als in Aegypten lebende Deutsche mit Kind da registriert), darin wurde aber lediglich geschrieben, dass mit erneuten Protesten zu rechnen ist, die unter Umstaenden auch eskalieren koennten. Man sollte sich vom Tarir, und Parlamentsviertel fern halten und Menschenansammlungen meiden. Das alles bezieht sich aber wie man sieht eher auf Kairo. Ok Menschansammlungen sollte man auch hier meiden, man weiss ja nie wie das ausgeht.

    Ansonsten merkt man in Hurghada (noch) nichts. Ich habe meinen Urlaub fest eingeplant, fliege am 09.07. nach Deutschland, ebenso fest ist aber auch der Rueckflug nach Hurghada am 30.07. geplant.

    Sonnigen Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • Ramses&Nefertari
    Dabei seit: 1227571200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1339761478000

    Natürlich, sicher ist man nie (auch zu Hause in Deutschland oder sonst wo).Mann kann die Panikmache auch übertreiben und den der dorthin reisen will nochmehr verunsichern.  Das sind ja auch nur Ratschläge vom AA, ob du fliegst oder nicht entscheidest letztenendes Du selbst oder im schlimmsten Fall die Fluggesellschaft wenn sie ihre Flüge dorthin streicht.

    Ralf & Betty تينا ورالف إلى الأبد في الحب (Ägypten - wo alles beginnt)
  • Vik62
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 899
    geschrieben 1339761931000

    @Ramses&Nefertari

    sorry, Eure Einschätzung der Lage und Euer daraus resultierender Tip ist schlichtweg naiv, und beweist eine gewisse Ahnungslosigkeit.

    Hier sollte man sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, und anderen Usern die Sicherheit am Urlaubsort garantieren.

    Beginnend mit dem Urteil gegen Mubarak und dem Freispruch seiner Söhne und einiger anderer bis hin zur jetzigen Auflösung des Parlamentes, des damit damit regierungslosen Landes lassen den Dampf im Kessel immer mehr Druck entwickeln.

    Ich bin mit Sicherheit kein Pessimist und Schwarzmaler, kenne Land und Leute sehr lange - die jetzige Situation kann jederzeit umschlagen.

    Im übrigen fliege ich auch, davon abgesehen - nur sollte sich jeder bewußt sein was er tut.

    Gruß Vik

    feel good
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1339761960000

    @Ralf&Betty:

    Ich fliege ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ramses&Nefertari
    Dabei seit: 1227571200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1339762485000

    bin weder naiv noch ahnungslos. Verfolge die Problematik eigendlich regelmäßig. Meine persönliche Meinung. Ich gebe keinesfalls anderen Usern die Sicherheit zu fliegen, genauso wie sich andere anscheinend zu weit aus dem Fenster lehnen und Panik machen. Probleme gabs, gibts und wird es vorerst auch noch geben.

    Ralf & Betty تينا ورالف إلى الأبد في الحب (Ägypten - wo alles beginnt)
  • Ramses&Nefertari
    Dabei seit: 1227571200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1339762652000

    @holginho

    ganz viel Spaß und schönen Urlaub !!!!! :D

    Ralf & Betty تينا ورالف إلى الأبد في الحب (Ägypten - wo alles beginnt)
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1339762962000

    @serramanna sagte:

    Wer glaubt wirklich, dass der Militärrat seine Macht in 2 Wochen abgeben wird? Ich habe da starke Zweifel. Momentan riecht das eher nach einer zumindest übergangsweise amtierenden Militärdiktatur, wahrscheinlich bis das dem Militärrat genehme Wahlergebnis erreicht sein wird.

    Taktisch ist der Miltärrat schon schlau, hier eine Art selbst erfüllender Prophezeiung zu inszenieren, die ihn an der Macht hält.

    Meine Einschätzung der Situation.

    Gruß Serramanna

    Mit dieser Einschätzung stehen du und Nefe nicht alleine da, denn den Gedanken  hatte ich schon vor 3 Monaten, als ich geschrieben habe: in dem es so weitergeht, wie bisher.

    Im uprising.blogsport habe ich einen gut recherchierten Beitrag gefunden, der einiges erklären kann.

    Mich halten die ganzen Pro und Kontraangaben jedenfalls nicht davon ab, meinen nächsten Aufenthalt in Hurghada zu buchen.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!