• Andy900i
    Dabei seit: 1542648960657
    Beiträge: 8
    geschrieben 1544102146614

    Hallo,

    ich fliege am 05.01 nach Hurghada, leider bin ich aufgrund von Crohnischen Schmerzen momentan am Tilidin absetzen.

    Eigentlich wollte ich bis dahin weg von dem Medikament sein, doch leider habe ich Angst im Urlaub dann mit den Entzug zu sitzen.

    Ich lese wirkloch Horrorgeschichten wenn es um Opiate und Ägypten geht.

    Ist es dort generell Verboten auch mit Nachweisen?

    Was genau muss ich tun, hat jemand schon Erfahrungen gemacht? Passiert überhaupt etwas wenn ich es im Koffer habe?

    Leider kann man Tropfen ja auch nicht in der Menge mitführen die man für 8 Tage tatäschlich brauch.

    Ich danke euch schonmal

    Mit freundlichen Grüßen

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7644
    geschrieben 1544103250739

    Hallo,

    speziell zu "Tilidin" gibt es bereits einen Thread mit Infos.

    Du kannst natürlich auch gerne Deinen Beitrag in den Thread "Medikamente Einreise" kopieren. :wink:

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Andy900i
    Dabei seit: 1542648960657
    Beiträge: 8
    geschrieben 1544103343716

    Der Thread ist ja etwas alt und nicht sehr informativ.

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7644
    geschrieben 1544109349098

    Hääh, ..... Mai 2018 alt !? :stuck_out_tongue_winking_eye:

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18799
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1544112541925 , zuletzt editiert von Ahotep

    ...und wird durch neue Beiträge aktuell.

    Bitte den verlinkten Thread im zuständigen Forum nutzen, danke.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!