• PZiehm
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1316441410000

    Hallo,

    Ich hätte da auch mal noch eine Frage zu. Wir waren vor zwei Wochen in HRG und ich habe mir eine Prepaid Karte bei Vodafone gekauft. Der Händler war super nett, hat mir die Karte eingelegt und das entsprechende Guthaben auf unser Nokia Handy gebucht. Habe dann mehr aus Spaß mal versucht, mit dem Handy online zu gehen und es ging problemlos. Habe sogar Bankgeschäfte machen können. War zwar nicht so komfortabel wie mit dem Netbook aber für eine einzelne Überweisung hat es gereicht. Komischerweise ist aber kein Guthaben für das "Online gehen" agebucht worden, sondern nur Telefonate, die ich mit dem Handy geführt habe, sind abgebucht worden. Ist das richtig so? Oder habe ich das was falsch mit bekommen.

    Lg

    Petra

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1316444999000

    ...welchen Tarif hattest Du denn gebucht und woher weißt Du, daß nur die Telefonate abgebucht wurden? ;)

  • PZiehm
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1316451744000

    Ich war in sekalla beim Abu ashra market. Da ist ein Stand von Vodafone. Ich habe eine reine Prepaid Karte zum telefonieren gekauft und dann ein paar Pfund fürs telefonieren aufbuchen lassen. Das Handy zeigt dir ja nach den Telefonaten wie viel Guthaben noch drauf ist. Ich konnte nicht feststellen, dass nach dem Gang ins Internet mehr abgebucht worden waere als an den tagen an denen ich das Internet nicht besucht habe. Bin mit der Karte super weit gekommen und hab echt noch gesurft.

    Lg petra

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1316453524000

    ...aber auch bei den reinen Telefon-Karten gibt es diverse Tarife, daher ja meine Nachfrage... ;)

  • PZiehm
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1316519948000

    Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, welcher Tarif aufgebucht wurde. War mir ehrlich gesagt auch ziemlich schnuppe, da ich günstig nach Deutschland telefonieren wollte. Hat mich nur gewundert, dass man mit der Karte anscheinend kostenlos surfen konnte. Mein Mann hatte schon Angst, dass wir daheim noch ne Rechnung kriegen würden, aber das geht ja nun nicht mit einer Prepaid Karte. Musste meine Adresse ja nicht angeben.

    Wir sind in 3 1/2 Monaten wieder vor Ort und ich denke, ich werde mir dort auch wieder eine Karte kaufen.

     

    Lg Petra

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1316520982000

    ...wieso willst Du Dir noch eine Karte dann holen, Du hast doch jetzt eine und kannst diese (sofern abgelaufen) wieder aktivieren lassen... ;)

  • lusakr
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1316548462000

    @curiosus / nefe

     

    Danke für eure Informationen bezüglich Tarife und Prepaid-Karten.

    Habe festgestellt, dass mein Handy immer noch einen Sim-Lock drin hat, hoffentlich klappt es mit der Entsperrung bis am Sonntag!

  • nessie1606
    Dabei seit: 1315180800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1316702977000

    Mal ne Frage wo bekomme ich am besten in Sharm El Sheikh eine Vodafone Karte ??? Bin im Sharm Resort / Sharm Plaza ???

    Oder hab ich da in der Nähe die Möglichkeit über W-Lan oder WIFI ins Internet zu kommen???

  • Vik62
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 899
    geschrieben 1316710826000

    Du bekommst diese im Naama Center in der Naama Bay (27.90885,34.324508)

    - sind die google Koordinaten

     

    , direkt am Resort gibt es da nix.

    In der Nähe im Reef Oasis Blue Bay hast Du WLan, aber ich denke die lassen Dich nicht in die Anlage.

    Gruß und viel Spass in Sharm

    feel good
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1317205901000

    Für alle, die eine ägyptische Prepaid-SIM haben:

     

    Ab Donnerstag den 6.10.11 werden bei den 3 Mobilfunkanbietern in Ägypten die Telefonnummern um eine Stelle erweitert.

     

    Quelle: http://english.ahram.org.eg/News/22664.aspx

     

    Zur Übersicht  http://www.abload.de/img/3202301391092728547261xox8.jpg

     

    Die Übergangszeit soll 4 Monate betragen, in denen man über die alte, oder die neue Nummer erreichbar ist.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!