• Marta...46
    Dabei seit: 1306108800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1362085625000

    Wir haben ein Doppelzimmer mit seitl. Meerblick :)

  • dinojim31
    Dabei seit: 1310515200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1363108561000

    mein sohn (12) und ich fahren auch bald ins SSRM. Leider hat  niemand die Frage von Marta beantwortet, welcher Block bei seitl. Meerblick empfehlenswert ist. Also frag ich nochmal nach, da wir auch seitl. Meerblick haben.

    Weiter hab ich jetzt mehrfach gelesen, dass die Internetkosten hier sehr hoch sein sollen. Weiß jemand, was das konkret heißt?

    Ich war vor einigen Jahren in Ägypten und wollte auch mal nach Hurghada fahren, da man mir gesagt hat, dass es sich sehr verändert hat. Gibt es da vom Hotel aus so etwas wie einen Shuttlebus und kann ich das als Frau allein mit Kind bedenkenlos machen? 

    Würde mich freuen, falls mir jemand meine Fragen beantworten kann. :frowning:

  • erikaheuberger
    Dabei seit: 1297209600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1364330616000

    Hallo zusammen,

    wir (2 Erw.+1 Kind) fliegen Mitte April ins SSRM und freuen uns schon riesig - dank der guten Bewertungen der letzten Zeit! Vielleicht kann mir jemand einige Tipps für dieses Hotel geben, insbesondere was die "Zimmerlage" betrifft? :frowning:

    Wir haben ein Familienzimmer mit sep. Schlafraum über NECKERMANN gebucht, gibt es hierzu evtl. einen "Geheimtip" was den Häuserblock bzw. Zimmernummer angeht?

    Wurden einige Familienzimmer mittlerweile renoviert bzw. falls ja, in welchen Häusern?

    Ist es für Neckermann-Reisende, die das erste Mal im SSRM Urlaub machen, auch inclusive, in einem der "kleineren" Restaurants zu frühstücken?

    Lohnt es sich für die Fußwege einen kleinen Scooter (Cityroller) für unsere 4-jährige Tochter mitzunehmen oder sind die Wege hierfür nicht geeignet? Bin für jeden Ratschlag zu meinen Fragen dankbar, würde mich sehr über Antworten freuen... :D

  • coldfire30
    Dabei seit: 1254873600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1364382449000

    @Erika..

    Du solltest darum bitten ein Familienzimmer zu bekommen das möglichst am Ende des Flures und nicht direkt an der Treppe liegt. Eines der beiden Schlafzimmer liegt immer direkt an der Eingangstür zum Zimmer und ist dadurch nur durch eine Holztür zum Flur hin getrennt. Wenn da eine ganze Familie die Treppen hoch stiefelt hat man manchmal das Gefühl die laufen direkt durchs Zimmer ;-)

    Welcher Block es ist dürfte realtiv egal sein, die liegen ja alle nebeneinander und etwas abseits vom Trubel. Wir hatten Block 36, war eigentlich sehr nett direkt am Familienpool gelegen.

    Wenn ihr zum Frühstück nicht ins Hauptrestaurant wollt, dann könnt ihr alternativ zum Mexikaner. Der ist sogar näher zu dem Familienzimmern als das Hauptrestaurant aber wir waren da nie, kann also nix zum Angebot sagen. Der Asiate dürfte zm Frühstück noch immer den Gästen aus den Superior Bungalows vorbehalten sein.

    Roller fahren ist prinzipiell schon möglich der Fußweg zu den Familienzimmer ist ausreichend breit. Nur eine Bank steht ab und zu mal im Weg ;-)

    Grüsse und schönen urlaub.

  • erikaheuberger
    Dabei seit: 1297209600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1364416081000

    Hallo coldfire30,

    vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort - gut zu wissen dass auch für uns die Möglichkeit zum "ruhigeren" Frühstück gegeben wäre, falls uns das Hauptrestaurant zu quirlig sein sollte (was ich mir aber auch net so recht vorstellen kann..?). Liest man ja zumindest in den Bewertungen ziemlich oft, dass es im Hauptrestaurant sehr voll und laut sein soll..?

    Der Tipp mit dem Ende-vom-Flur-Zimmer ist prima, vor allem da unsere Kleine einen sehr leichten Schlaf hat. Werde ich auf jeden Fall versuchen dort ein solches Zimmer zu bekommen.

    Wie sind denn die Familienzimmer von der Einrichtung her, ich meine sehr abgewohnt bzw. renovierungsbedürftig? Hattet ihr auch über Neckermann gebucht? Unsere Kleine hat Asthma, Schimmel und verstaubte Vorhänge/Teppiche wären nicht so das "Wahre" für sie...

  • happy-ol
    Dabei seit: 1176508800000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1364426816000

    Hallo Erika

    Wir waren bereits sieben Mal im SSRM und die letzten Jahre in Familienzimmern im 34 oder 35er Block.

    Plan findest Du hier: www.holidaycheck.de/vollbild-Sunrise+Select+Royal+Makadi+Resort+Hotelplan+neu-ch_ub-id_1156591524.html:

    Hier ist ein Pool für kleinere Kinder direkt vor der Tür und der Weg zum Mexikaner zum Frühstück ist nur ca. 3 Minuten (ok. bei Zimmern im 2. Stock etwas mehr). Ich würde Zimmer im EG oder 1. OG empfehlen. Uns war es im letzten Jahr im 2.OG viel zu warm, wir sind umgezogen. Zumal wir nicht die Klimaanlage die ganze Nacht laufen lassen.

    Die Familienzimmer sind langgezogen: der "Eingangsbereich" etwas klein mit zwei Einzelbetten, dann ein kurzer Flur, eine Tür und ein größerer Wohnbereich mit einem Kingsizebett. Diese war für unsere Tochter alleine, da sie einen unruhigen Schlaf hat und Platz braucht....

    Und der Lärm von Miturlaubern im Flur kommt hinten nicht so an.

    Zum Familienpool mit den Rutschen muß man zwar die Zuwegung überqueren, aber a) ist nicht so viel Verkehr und b) gibt es Hindernisse für Fahrzeuge auf der Fahrbahn.

    Wir hatten nie Sorgen, wenn unsere Tochter (jetzt 10) zw. Pool und Zimmer hin und her lief.

    Wir grübeln grade ob wir zum achten Mal hinfahren. Alternativen in z.B. der Türkei sind leider deutlich teurer.

    Don`t worry be happy

    Peter

  • coldfire30
    Dabei seit: 1254873600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1364473831000

    Also die Einrichtung in den Familienzimmern war nicht neu, aber als abgewohnt würde ich sie auch noch nicht bezeichnen. War der Standard den man von einen guten Badehotel ewarten kann. Schimmel war in unserem Bad/Zimmer nicht zu finden und da die Zimmer komplett gefliest sind ist auch keine große Staubbelastung zu erwarten. Im Hauptrestaurant ist schon viel los, aber wer einmal in einem AI Familienhotel war kennt diese Atmosphäre ;)   Ist keinesfalls schlimmer als ich es auch schon in anderen Hotels erlebt habe.

  • erikaheuberger
    Dabei seit: 1297209600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1364504810000

    @coldfire30

    Ja, das mit der Lautstärke im Hauptrestaurant hab ich mir ehrlich gesagt auch nicht so schlimm vorgestellt - und die letzten Jahre waren wir NUR in AI Hotels, sind also einiges gewohnt.. ;-) Und was die Zimmerausstattung betrifft sind wir auch nicht gerade pingelig, hauptsache sauber und einigermaßen staubfrei. Freuen uns schon sehr auf unseren Urlaub, vielen Dank für Deine Info´s!

    @happy-ol

    Auch Dir vielen Dank für Deine Tipp´s, insbesondere zur Bauweise der Familienzimmer. Werden unsere Kleine wohl auch im größeren Zimmer schlafen lassen, ist wegen dem Treppenhaus/Flur wirklich eine gute Idee :o) Obwohl - der TV und die Minibar werden sicher auch im größeren Zimmer untergebracht sein,oder??? Hm.

    7x das selbe Hotel - das spricht eigentlich dafür dass wir eine gute Wahl getroffen haben... Warum nicht ein 8. Mal??? Sollte dieses Hotel uns nen super Urlaub bescheren fahren wir sicher nächstes Jahr wieder hin - Besseres Wetter und Wasserbedingungen sind im europäischen Raum eh nirgends anzutreffen! Waren letztes Jahr im Juni auf Kos - supertolle Anlage aber eiskalte Pool´s und NUR Orkanböen am Strand, kamen alle 3 mit Stirnhöhlenentzündung und Ohrenstechen wieder nach Hause! Uns reicht es erstmal mit Europa... ;o)))

  • Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1364561261000

    Hi,

    es ist ja nicht nur, daß es im Hauptrestaurant voll und laut ist. Es ist wirklich sehr sehr groß und die Speisen sind an vielen verschiedenen Tischen. Man läuft einmal rum, schaut in die Töpfe die oft verschlossen sind, und bis man einmal durch ist und alles egsehen hat, findet man kaum mehr die Plätze wo man die Sachen gesehen hat, die man gerne probieren möchte, oder dort sind bereits lange Schlangen.

    Unsere 6-jährige Tochter hat sich fast jeden Mittag Spaghetti mit Tomatensauce und Erbsen machen lassen, hat nach nicht viel geschmeckt, da würzen nicht unbedingt eine Spezialität des dortigen Personals ist, aber sie wurde satt. Abends waren wir immer in den Spezialitätenrestaurants, zum Frühstück beim Asiaten, da war es wirklich schön, das Hauptrestaurant ist eher zum reinen Stillen des Hungerbedürfnisses da. Gefallen hat es uns dort nicht.

    Aber das müßt ihr einfach ausprobieren.

  • erikaheuberger
    Dabei seit: 1297209600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1364566713000

    Werden wir - heut in 2 Wochen geht unser Flug!!! :D

    Nudeln mit Tomatensoße? Na dann ist für das leibliche Wohl unsere Tochter auch bestens gesorgt, die könnte dies auch jeden Tag essen...  Freuen uns schon riesig, hoffentlich ist das Meer auch schon warm um diese Jahreszeit..? Waren schon mal im Juli in Hurghada, da war´s ja wirklich traumhaft mit den Temperaturen.

    Ach ja, weiß jemand ob in den Neckermann-Familienzimmern ein oder zwei TV vorhanden sind? Falls ja, gibts evtl. dort auch Kika oder so...? ;)

    Und gehts denn nun mittlerweile etwas "schneller" am Flughafen in Hurghada voran? Vor 4 Jahren war es eine Katastrophe bei der Einreise! Vom Verlassen des Flugzeuges bis zum Besteigen des Transferbusses dauerte es fast 3,5 Stunden!!! Hölle!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!