• Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1345849199000

    hier wird ja immer zum schnorcheln der Strand vor dem Fort Arabesque empfohlen. Mir wurde auch gesagt, man kann am Strand entlang laufen und sich von dort aus die verschiedenen Hotelanlangen anschauen.

    Jetzt habe ich heute von einer Bekannten, die gerade vom SSRMR zurück gekommen ist, gehört, daß man nicht über den Strand zum Riff vor dem FA laufen darf, sondern daß man den Weg übers Wasser nehmen muß - hat sich da was geändert?

    Und noch eine Frage - gibt es ein Bankautomat im Hotel an dem man mit EC- oder Kreditkarte Bargeld bekommt?

    Danke

    Limba

  • happy-ol
    Dabei seit: 1176508800000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1345919493000

    Hallo Limba

    Uns hat man im Fort A. nicht aufgehalten beim Weg über den Stand zum Wasser. Man sollte nur keine Sachen am Strand liegen lassen. Die Jungs vom Fort A. räumen diese schon mal weg. Ich letzten Jahr musste ich suchen gehen..

    Im SSRM steht ein Automat zum wechseln von Euro in Pfund und auch zur Auszahlung. Aber wozu? Nimm Euros, das reicht.

    Sind am Freitagmorgen wieder gekommen und ich muss sagen: kalt in D-land *brrr*

    Don`t worry be happy

    Peter

  • Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1345923208000

    ok Danke Peter. Ich habe nochmal nachgefragt, das hat wohl der Reiseleiter von Neckermann so gesagt, und meine Bekannte hat sich daran gehalten - einfach einen Schritt ins Wasser und dann rüber gelaufen.

    Aber gut zu wissen, daß es auch anders geht.

    LG

    Limba

  • Tertulla
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 243
    geschrieben 1346158348000

    Hallo, also wir waren im Juli dort, waren da auch schnorcheln und haben uns alle Hotel Strandauf und Strandab angeschaut. Nirgends Probleme gehabt, oder sind gefragt worden, was wir wollen.

    Geht an der Makadi wirklich ganz wunderbar. Seht euch das Sunwing Waterworld an, ganz ganz tolles Hotel, oder das Makadi Beach, auch sehr schön.

    LG ANdrea

    Juli 2015 Magic Life
  • Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1346699368000

    wir sind wieder zurück, Bewertung mache ich noch, hier wollte ich nur kurz was über die Apotheke schreiben, da ich das gerade in einer neuen Bewertung auch gelesen haben.

    Wir hatten Durchfall bekommen (mein 9-jähriger Sohn und ich) und ich ging in die Apotheke, die direkt am Strand ist. Der Apotheker gab mir für mich 2 einzelner Blister-Streifen aus einer Schachtel sowie 2 Beutel einer Elektrolyth-Lösung, für meinen Sohn 2 Blisterstreifen mit jeweils 4 Tabletten. Dafür wollte er 55 Euro.

    Ich war so perplex, daß ich das Geld hingelegt habe und gegangen bin, ich wußte nicht, ob man in Apotheken auch handelt....

    Ich fand das total unverschämt. Er sagte, das sei ja für 2 Personen, das würde so viel osten. Er hat mir eine Art Rezept gegeben, keine Ahnung, ob eine Auslandskrankenversicherung das anerkennt, ist ja nicht von einem Arzt.

    Ich weiss nicht, ob es die Möglichkeit gegeben hätte in eine andere nahelegene Apotheke zu gehen, vielleicht weiss das jemand, damit andere Urlauber nicht auch so abgezockt werden.

    Limba

  • urlin
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1349177449000

    Hallo Limba,

    habe auch von anderen Urlaubern gehört, dass die Apo unverschämt teuer ist. Wir hatten nun keine Schwierigkeiten, hätten wir welche gehabt, hätte ich Hashim Lotfy gefragt, ob er mir aus Hurghada das Antinal mitbringen könne. Erstens wohnt er dort und zweitens bekommen Einheimische dieses Mittel zum aufgedruckten Preis, nämlich grade mal 1 Euro. Das hilft gut bei Durchfall,  und dann viel Tee trinken, innerhalb 2 Tagen ist alles überstanden. Ich denke, wir sind schon resistent gegen ägyptische Bakterien, die ersten Jahre hatte es uns auch immer wieder mal erwischt. Jetzt wechseln wir aber auch konsequent jedes Mal die nassen Badesachen, vielleicht sind die auch mit ein Grund für Darmbeschwerden? Toi toi toi, wir haben alles an Obst und Gemüse gegessen und auch Eiswürfel in den Getränken gehabt.

  • Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1349204614000

    Hallo Urlin,

    heute kam die Abrechnung von unserer PKV, die hat die Kosten tatsächlich übernommen. Trotzdem finde ich es immer noch unverschämt, erkrankte Gäste so auszunutzen.

    Schön, daß ihr gesund geblieben seid!

  • Schlottistefan
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1350590439000

    hallo,

    wird in dem hotel viel geboten für kinder??

    waren dies jahr im jungle aqua park und suchen für nächstes jahr ein anderes hotel.

    wie ist der strand?? gibt es schnorchel technisch was zu sehen oder eher nicht lohnenswert???

    am dana beach war es eher wenig was es zu sehen gab.

    vielen dank für antworten.

  • happy-ol
    Dabei seit: 1176508800000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1351871044000

    Hallo Schlottistefan

    Wir waren jetzt sieben Mal im SSRM und in den ersten Jahren hat unsere Kleine viel Zeit im Miniclub verbracht. Jetzt mit 10 war es im letzten August nur ein "Reinschauen" und das mit dem Miniclub war erledigt...

    Ich denke bis 8/9 sind Kinder dort gut aufgehoben.

    Am Starnd läßt sich buddeln und das Schnorcheln nebenan im Fort A. ist auch für kleinere Kinder möglich. Ich konnte gut stehen und meine Tochter festhalten. Um die ersten lebenden Fische zu sehen ausreichend. Falls nicht -> Schnorcheltour/Piratentour für Kinder buchen.

    Die Rutschen am Kinderpool sind zwar einfach, Spass macht es meiner Maus trotzdem. Und sie hat schnell gleichaltrige Mädchen gefunden und war beschäftigt.

    Alles in Allem ein ordentliches Familienhotel

    Don`t worry be happy

    Peter

  • miraalina
    Dabei seit: 1121731200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1351875084000

    Familienzimmer???

    Hallo! War jemand im o.g. Hotel und kann mir sagen, wie die Familienzimmer sind?

    Wir sind 2 Erw. + 2 Kinder (9 + 5J.)

    Es gibt wohl unterschiedlich große Zimmer -

    - mit optisch abgetrenntem Schlafraum

    - 2 getrennte Räume

    u.a.

    In welchem Teil des Hotels befinden sich die Zimmer - mehr im vorderen zum Strand oder im hinteren - weit abgelegen?

    Habe auch gelesen, man soll Haus 38 meiden (wg. Kläranlage) - wo ist das ungefähr?

    Welche Familienzimmer sind zu empfehlen (Zimmer-Nr.)?

    Wir möchen nicht zu weit weg vom Pool, Restaurants und Strand sein,

    sollte aber auch nicht unmittelbar neben der Bar, Animation etc. sein...

    - Schnorcheln -kann man auch direkt vom Strand (für die Kinder) - oder muss man vom Steg ins tiefe Wasser?

    Vielen vielen Dank im voraus!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!