Bei Dir hapert es oft an der Ausdrucksweise lieber Manta. Niemand muss sich (autsch) ins eigene Knie schiessen. Natürlich leiden Riffe und Meere, egal wo wir Menschen auftauchen bzw. abtauchen.

Zumindest gab es lt. Meeresbiologen und HEPCA klick eine kleine Atem- und Regenerationspause für die Riffe und Unterwasserwelt am Roten Meer klick