• MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1269184746000

    @kiotari Ja muss ich, aber nur wenn er mich betrifft. ...und Du was geht es dich an? Wohnst Du im Dar El-Madina oder hast dort schon gewohnt, weisst Du etwas über die Coraya Bay zu sagen oder über die Überbuchungssituation?

    , bis jetzt nur der übliche Versuch Leute einzuschüchtern wenn es mit Argumenten nicht weitergeht. Ich muss mal ganz still vor mich hinlächeln, weil alles viel zu bekannt!

    Sag mal wie kommt es eigentlich das Du im Mai und im Juni 2007 jeweils zwei Wochen im Lamaya warst, hat es dir beim ersten Mal so gut gefallen das Du sofort noch mal hingeflogen bist? ... oder einfach nur zwei Bewertungen abgegeben? Auch deine Einschätzung des Hotels scheint sich ja innerhalb von 14 Tagen etwas geändert zu haben.  Im Mai war dir z.B. die Lage und Umgebung nur eine 3,8 Wert im Juni dann eine 4,6. Diese enormen Veränderungen habe ich bestimmt glatt übersehen.  Ist ja auch ein schönes Alternativhotel, mir wäre es nur etwas zu groß.

    Sicherlich weiss ich auch über das Dar El-Madina mehr zu sagen als viele hier die dort mal eben 14 Tage verbracht haben. Ein sehr schönes, kleines und schnuckeliges AI Hotel in zweiter Reihe zum Strand. Mit gutem Personal und einem guten Management und jetzt einer italienischen Animation.... leckrem Essen was teilweise im Solaya hergestellt wird. Bisher ziemlich Deutsch besucht, jetzt auch italienisch. Eine sehr schöne Terrasse zum Pool auf der man sehr schön sitzen und Essen oder etwas trinken kann. Die andere Seite ist nicht so schön weil zur Straße. Auf der einen Seite schliesst sich der Souk El-Madina an auf der anderen, der für das Madinat Coraya kostenlose, Auquapark. Lage ca. 300 m vom Solaya (Lobby to Lobby) und direkt gegenüber dem Eingang zum Lamaya liegend. Der Weg zum Strand etwas weiter aber über die neue Anbindung bequem zu gehen. Die Gäste wurden am Strand immer an der Pool/Strandbar des Solaya versorgt und haben auch manchmal schamloos den Pool des Solaya benutzt und sich dort auf den Liegen breit gemacht. ihnen hat bestimmt die italienische Anmiation und die Ruhe im Solaya gefallen ;-) Seit Februar/März dieses Jahres eine eigene Strandbar, einige haben sich ja schon in der Bewertung darüber beschwert das sie die gute des Solaya nicht mehr benutzen dürfen. Im Gegensatz zum Solaya Getränkeservice beim Essen. usw usw. Ich halte mich sehr gerne dort auf! Nein, übernachtet habe ich noch nicht dort deshalb weiss ich auch so wenig von dem Hotel.

    Ergänzung: Im Souk El-Madina habe ich natürlich auch schon gegessen und die Show besucht. Übrigens ein Tipp: Man kann in den beiden Restaurants, gegen einen geringen Aufpreis, sehr schön Speisen und hat dabei noch ein Show Programm umsonst. Anschliessend einen leckren Tee mit Minze. Wie ich mich wieder darauf freue, ein wunderbarer Platz dort im Dar El-Madina.

    Merkst Du was, es geht hier auch um Glaubwürdigkeit!

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1269186186000

    Ach Julius muß doch Spass machen anderen sogenannte "Fehltritte" vor zuwerfen.

    Warum diese HB so stehen weiß ich und es weiß auch das Content-Team welches von mir

    wegen der Bew. kontaktiert wurde.

    Glaubwürdig ist für mich jemand der auch die Meinung anderer zulässt und diese nicht

    gleich bis ins Kleinste zerpflückt.

    So und nun noch viel Spass !

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Ringelwolf
    Dabei seit: 1209340800000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1269186316000

    Hallo,

    in meinem vorherigen Beitrag habe ich überhaupt niemanden direkt angesprochen. Wer "sich auf den Schlips getreten" fühlt, sollte mal seine eigenen Beiträge überdenken und aus seinem fundierten (?) Erfahrungsschatz etwas Produktives zu diesem Forum beisteuern. Beleidigte Rundumschläge dienen keinem.

    Auch wenn ich niemandem Rechenschaft für meine Bewertungen schuldig bin, hier meine Erklärung: Ich konnte in meiner Bewertung von 2008 keine Empfehlung für ein Hotel abgeben, das von November 2008 bis Mai 2009 komplett geschlossen war und renoviert wurde; denn - jetzt kommt's - ich kannte das renovierte Hotel zu diesem Zeitpunkt noch nicht, d. h. ich wusste damals gar nicht, wie es nach der Renovierung aussehen würde und was ich deshalb weiterempfehlen sollte. Das konnte ich erst, nachdem ich das renovierte Hotel wieder besucht hatte. So viel zum Thema "Glaubwürdigkeit".

    Vielen Dank, kiotari, Dein Beitrag sagt mit wenigen Worten, was andere mit vielen Worten nicht verstehen. Dieses Forum ist sicherlich nicht dazu da, seinen Ego-Tripp auszuleben, sondern unerfahrenen Ägypten-Urlaubern hilfreiche Tipps zu geben, und zwar unter Wahrung gewisser Höflichkeitsregeln.

    Danke. Ringelwolf

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1269187428000

    @kiotari Nein Spaß macht es keinen, es macht nur traurig! Sogar sehr traurig!

    und @Ringelwolf Ihr braucht euch nicht zu entschuldigen Fehler passieren doch jedem Mal.

    Ja ich weiß, meine Tips zur Coraya Bay und zu den Hotels waren immer schon nicht besonders Hilfreich. Das war schon 2007 so und nun habe ich schon wieder keine Ahnung. Wie ich schon sagte kenne mich ja auch nicht so besonders aus! Da geht es mir genau wie Egypt obwohl wir sonst nicht viel gemeinsam haben.

    ...und Schade das meine Tips hier nicht gelesen werden. Ansonsten, wer etwas wissen möchte kann mich gerne Fragen! ...über das Thema Glaubwürdigkeit kann ja dann jetzt jeder selber entscheiden!!

    Hier noch ein Querverweis wo die Geschichte mit den Überbuchungen schon mal diskutiert wurde. 

    http://www.holidaycheck.de/thema-Zwangsumbuchung+Soy+y+Mar+dar+el+madina-id_95097.html

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Tamani
    Dabei seit: 1139788800000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1269199770000

    Kiotari und Ringelwolf: Danke für eure Beiträge.

    Zu der Flut von Beiträgen des JuliusT kann ich nichts mehr sagen, ich ignoriere sie einfach.

    LG

    Tamani

  • Jola3
    Dabei seit: 1215561600000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1269204538000

    @ JuliusT:

    Ich hab jetzt (leider) nicht alle deine Beiträge durchgelesen und deswegen frag ich dich einfach mal direkt. Du sagst, dass du 3-4 mal im Jahr nach Ägypten fliegst. Wo hin fliegst du denn immer?...ist es nen bestimmter Ort oder nen bestimmtest Hotel etc.?

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1269244565000

    @Julius

     

    zu DZG: Mea Culpa, Du hast recht, ist aber schon mehr als zwei Monate her gewesen und hat mit der momentanen Thematik nichts zu tun.

     

    Das Management sollte sich mal nicht nur Gedanken über Bewertungen machen, von Gästen, die nicht im Madina gewohnt haben, sondern auch darüber, dass es diese Diskussion hier überhaupt gibt. Es ist teilweise in Bewertungen, die bei den Solayabewertungen zu finden sind, von kompletten Bussen die Rede, die umgebucht wurden. Lügen diese User denn alle ?

    Was meinst Du ?

    Man könnte diese Debatte auch ganz schnell beenden, wenn man in Zukunft jeden Kunden in dem Hotel seinen Urlaub verbringen lässt, das er auch gebucht hat. Oder z. B. auf Anfragen per Mail zukünftiger Gäste antwortet und ihnen ihr Zimmer im Madina bestätigt.

    Dann hätte diese Diskussion hier auch ihren Sinn gehabt.

     

    Du hast außerdem meine Frage nicht beantwortet, woher Du die Auskunft hast, "dass man in Zukunft hoffnungsvoll ist, dass das nicht mehr passiert". Würde mich immer noch interessieren. Du forderst die ganze Zeit von Tamani die Nennung desjenigen, der eine Aussage über die Überbuchungen gemacht hat. Nun möchte ich wissen, wer die von Dir angeführte Aussage getroffen hat.

     

    Noch was zu der Meinung, die Du über Dich selbst hast, dass Du absolut kompetent bist, was die Umbuchungsproblematik angeht. Mag sein, dass Du durch häufige Besuche in der Coraya Bay, die Verhältnisse vor Ort gut kennst, aber warst Du denn selbst von einer Umbuchung im Madina schon betroffen ? Nein ! Warum verteidigst Du aber so vehement diese Dinge und attackierst die User hier persönlich, die anderer Meinung sind und sich Gedanken über Ihren sauer verdienten Urlaub machen ? Fragt man sich da nicht, woher diese Einstellung kommt, was da dahinter stecken könnte ?

     

    Es wäre also sehr nett von Dir, wenn Du meine Frage nach der Quelle Deiner Info beantwortest.

  • Hausstaubmilbe
    Dabei seit: 1268870400000
    Beiträge: 49
    gesperrt
    geschrieben 1269249446000

    @Hugoonline

    Nimm das Ganze mal etwas gelassener und guck nach den guten Seiten.

     

    Wenn die RV/das Hotel meinen, mit Gästen das Überbuchungsspiel spielen zu können, dann musst du da eben mitspielen ;)

     

    Wenn du dich an die Ratschläge mit Vorabmail, sofortigen Heimflug verlangen usw hältst, dann bekommst du dein Zimmer im Dar el Madina zu geschätzten 95%.

     

    Wenn du das Zimmer nicht bekommst, dann wirst du mindestens 80% deines Reisepreises erstattet bekommen, weil du schon vor Reiseantritt den Veranstalter angeschrieben hast.

     

    Für 20% vom Reisepreis ist das Solaya wirklich nicht schlecht. Oder du bestehst aufs Coraya mit AI.

     

    Eigentlich kannst du bei diesem Spiel nicht verlieren :shock1:

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1269250056000

    @Hausstaubmilbe

     

    Ich sehe das Ganze gelassener als Du denkst. Sicherlich gelassener als conny oder Jola.

    Weil ich, wie Du schreibst, soviel nicht verlieren kann und ich auch keine Lust habe, mir meinen Urlaub vermiesen zu lassen, egal wie es kommt.

     

    Aber die besondere Motivation von Julius, dessen bisher einzige Bewertung eine über das Solaya war (6.0 !!!), und das bei seinen bisher unzähligen Reisen in die Coraya Bay,  darf man ja wohl hinterfragen, oder nicht ?

  • Hausstaubmilbe
    Dabei seit: 1268870400000
    Beiträge: 49
    gesperrt
    geschrieben 1269250387000

    Nun, die besondere Motivation kenne ich nicht. Vieleicht, weil hier jeder über das Solaya schimpft?

     

    Fakt ist, dass das Solaya auch mit den Italienern ganz brauchbar ist. Habe selber schon vor einigen Jahren 2 Urlaube darin verbracht. Das Dar el Madina ist gemütlicher, aber (wenn man mal von den Italienern absieht) kommt eigentlich nicht an das Solaya hin.

     

    Wie auch immer ... nach 19 Urlauben in der Coraya Bay würde ich jedes dieser Hotels weiter empfehlen, wobei für mich das Coraya Beach Resort immer die Nummer 1 bleiben wird (17 x)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!