• plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1221417140000

    Der Rotfeuerfisch zb, ist ein Jäger der natürlich erst am späten Nachmittag an Ufernähe kommt, hab ja auch nicht gemeint das man jetzt Angst haben muss, aber vorsicht ist besser als nachsicht, und im roten Meer tummeln sich schon einige Fischchen mit denen ich nicht in direkten Kontakt treten wollte.

    Bange machen sollte man sich natürlich nicht, aber eben ein bisschen aufpassen, Haie werden mit sicherheit nicht an Strandnähe kommen, aber das es im Roten Meer welche gibt , das müßte jedem doch klar sein, ich glaube ,weis es aber nicht genau, das es sogar spezielle Hai-tauchgänge gibt, und das glaube ich, auch nur zu bestimmten Jahreszeiten.

    Also mich hat gerade die Unterwasserwelt in Ägypten beeindruckt.

    Auch hatten wir sehr viele Quallen gesehen, die aber glaube ich ungefährlich waren.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1221422389000

    ja plackerer nicht umsonst heißt es das rote meer sei eins der schönsten tauchreviere der welt. da ist es doch klar das es beeindruckend ist. ich hoffe allerdings das es uns noch lange erhalten bleibt und nicht durch den massentourismus zerstört wird. die quallen machen nix das sind die "jellyfishe"ganz harmlos aber nervig.

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • Kimi0701
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1221423012000

    Finde ja cool das sich so viele melden.....das heißt man kann am hoteleigenen strand nicht ohne vorsicht spielen.... weil dann bin ich mir nicht sicher ob es das richtige land für uns ist

  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1221424068000

    aber egal wo ihr seit man sollte doch ein auge auf die kleinen haben es kann ja immer was passieren.

    wie schon gesagt ich hab damals auch am hotelstrand gespielt und die krebse eingesammelt. ich lebe noch und ne menge anderer kinder auch.

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • golanta
    Dabei seit: 1206576000000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1221424141000

    Hallo Kimi,

    wie Vanni bereits schrieb, lass dich nicht verrückt machen. Jährlich fahren tausende Familien mit kleinen Kindern nach Ägypten, die auch alle ihren Spass am Strand usw. haben. Man muss vorsichtig sein, wie halt überall auf der Welt am Wasser, ob nun Meer oder See. Also keine Angst vor dem Roten Meer. Also Bangemachen gilt nicht.

    Halt bei der Hotelsuche darauf achten, dass es in einer geschützten Bucht liegt.

    Gruss

    Annelie

    dive ever - work never
  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1221425126000

    Kimi0701 - Am hoteleigenem Sandstrand werden die Kinder wohl unbeschadet spielen können - achte dort dann eher auf die Sonneneinstrahlung ;)

    Sucht euch ein Hotel, dass Natursandstrand hat, keine künstlich angelegten Lagunen und sollte direkt das Hausriff angrenzen, die richtigen Badeschuhe nicht vergessen. All zu tief werden die Kleinen ohne Mama oder Papa ja wohl nicht ins Wasser reinlaufen - oder :laughing:

    Wir fahren mit unseren Kindern schon seit Jahren nach Ägypten - an den Natursandstränden - flachabfallend sind wir bisher weder mit giftigen noch mit gefährlichen Wassertieren in Berührung gekommen. ;)

    Einen schönen Urlaub wünsche ich

    Gruß

    Share your smile with those in need ;o)
  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1221428350000

    Wer behauptet den das es in der Red See keinen weißen Hai gibt???

    Ich hab beweise das es zumindest einen Gibt, und das vor Hurghada!

    Siehe Link!

    Gemäß der Forenregeln wurde der link entfernt.

    Hmm!

    Mir ist zwar nicht Klar warum der Link entfernt worden ist, den Gewerblich war er nicht, Sollte ich da was übersehn haben bitte ich das zu entschuldigen, war keine absicht

    Aber zur erklärung um was es sich handelte:

    Sharkproject setzt einen Weißen Hai vor Ägypten aus.

    Das weltweit erste Unterwasserdenkmal gegen die Zerstörung der Meere steht seit dem 19.Oktober 2007 in Ägypten.

    Nach nur 9 Monaten Vorbereitung wurde am Freitag den 19.10.2007, 14,30 Uhr das weltweit erste Unterwasserdenkmal gegen die Zerstörung der Meere vor Hurghada in 11,5 mtr. Tiefe gesetzt.

    Bilder davon gibt es genug, wenn man Googelt.

    Das Meinte ich mit dem Weißen Hai vor Hurghada

  • Kimi0701
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1221505441000

    Muß man an jedem Strand Schuhe tragen??

  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1221507281000

    Nein, muß man nicht ;)

    im September endlich nach Mexiko.... Iberostar Paraiso Lindo :-)
  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1221517490000

    @Kimi0701

    am Strand mußt du nur Schuhe tragen, wenn der Sand dir zu heiß ist. Ansonsten kannst du auch Barfuß gehen.

    (und sollte direkt das Hausriff angrenzen, die richtigen Badeschuhe nicht vergessen. ) ;)

    Share your smile with those in need ;o)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!