• NathalieRinderknecht
    Dabei seit: 1190764800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1192022749000

    @michael klusmann

    Ernstmal vorne weg, ich kenne dieses Hotel nicht. Wir waren 2x im Mövenpick gleich nebenan. Aber ich denke, wenn Du Dich im Vorfeld besser informiert hättest, dann hätte Dir ein Teil Deines jetzigen Aergers evt erspart bleiben können.

    Wenn man in dieser Gegend Ferien macht, dann muss man nun mal oft mit Wind rechnen, dafür kann das Hotel ja nicht viel. Als Schnorchler ist das tatsächlich nicht so ideal. Als Taucher spielts weniger ne Rolle. Ich denke einfach, dass man vor allem als Schnorchler dann unbedingt darauf achten muss, dass das Hotel eine geschützte Bucht hat und nicht nur das Aussenriff mit Steg raus. Klar, auch in der Bucht wellt es dann oft, aber wie gesagt, man kennt das eigentlich von dieser Gegend. Als Gegenzug für den Wind erhält man dafür ne traumhafte Unterwasserwelt! ;)

    Ueber das Problem mit dem Strand könnte man sich auch informieren. Es ist oftmals so, dass wenn viele Hotels (gottseidank) nicht bereits sind, Riff wegzusprengen, nur damit sie dann Sandstrand haben mit passendem Einstieg ins Wasser. Im Mövenpick hat man z.B. einen Sandstrand und auch einen Einstieg ins Meer über Sand (auch gut für Kinder), allerdings auch nur darum, weil dort ganz früher ein Hafen war.

    Und das dort, wo es Riff hat, durch die Gezeiten nun auch mal Korallenstückchen und Muscheln am Strand liegen, dass muss man ja glaub niemandem erklären! Da würde ich vor allem für Kinder halt schon unbedingt Badeschuhe empfehlen.

    Ueber das AI kann ich mich nicht äussern, wie gesagt, ich kenn das Hotel nicht. Aber irgendwie wunderts mich auch nicht mit der Abrechnung... ;) Ich weiss schon, warum ich nicht gerade ein AI-Fan bin... ;)

  • michael klusmann
    Dabei seit: 1149811200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1192039310000

    hallo akab

    Das schnorcheln kannst du dort vergessen , es ist ständig mäßig bis starker wind wir hatten von 14 tagen 80% gelbe flagge und 20% rote flagge .der strand ist mit zerbrochen muscheln und korallen stücken unter einer dünnen sandschicht überseht.Schwimmen im meer ist nur vom steg aus möglich aber nur bei wind stille , was sehr selten ist vom strand aus ist es fast unmöglich.Aber eins kann ich sagen das Personal ist eisame spitze und das Hotel selber ist auch ganz ok aber mit 5 * ist es überbewertet was den strand und allinclusiv betrifft.

  • michael klusmann
    Dabei seit: 1149811200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1192039572000

    Hi NathalieRinderknecht !

    ob du es glaubst oder nicht wir haben uns im vorfeld schlau gemacht , als taucher ist das Hotel ja auch super aber für schnochler ist es ungeignet.

    wir haben zum 3 x in ägypten urlaub gemacht aber so eine ******* wie hier haben wir noch nicht erlebt.und was das personal und den service betrifft ist ja acu alles ok .

  • Eve1
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 220
    geschrieben 1192093103000

    Hallo,

    wir waren im Februar 2 Wochen im Radisson. Auch wir haben uns vorher schlau gemacht. Trotzdem waren wir sehr enttäuscht. 14 Tage kein Schnorcheln, geschweige denn schwimmen :disappointed:.

    Das Essen ist unserer Ansicht nach völlig überbewertet. Im Lahami Bay ist es um Welten besser gewesen.

    Das erste Zimmer war am ***** der Anlage und war stockfinster und ungemütlich. Für ein sogenanntes Meerblickzimmer wollten sie €20,-- pro Nacht. Wir haben uns dann auf €10,-- geeinigt, weil wir keine Alternative hatten. Das Meerblickzimmer lag in der 3 Reihe und wenn man sich auf dem Balkon verbog, dann konnte man ein Stück vom Meer sehen :shock1: .

    Wir waren bis jetzt 4x im Ägypten, das Radisson hat uns am wenigsten zugesagt.

    Obwohl wir keine Nörgler sind, das Radisson ist unserer Meinung überbewertet.

    LG

    Eve

    Ps.: Nicht zu vergessen die unbequemen Liegen. Wo soll man die bitte austauschen, wenn alle durchgelegen sind? Spätestens nach einer Woche hat man Rückenschmerzen.

    wenn einer eine Reise tut............
  • mieke
    Dabei seit: 1161993600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1200763877000

    Hallo Zusammen,

    wir sind ab dem 26.01. im Radisson und würden uns über Informationen zum Ausflug nach Luxor sehr freuen ( 1 oder 2 Tage, Fahrzeit, Preise etc).

    wir haben Meerblick-Zimmer gebucht , kann jemand einen Tip bzgl. Zimmernummer geben?

    Danke für die Mühe

    Britta

    :laughing:

  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1203970290000

    Guten Daag und hallöle,

    hab diesen Thread mal wieder aus dem Forum ausgebuddelt :-) Ich würde mich der Frage des vorherigen Posters anschließen. Hat jemand ne Ahnung, wie teuer der 1-Tages- und 2-Tages-Ausflug vom Radisson SAS nach Luxor ist? :-) Danke schon mal für die Mühe.

    Grüße

    Nick :-)

    Überflüssiges Zitat entfernt

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1204012858000

    Hallo Nick, danke das du denn Thread wieder zum "Leben erweckt" hast.

    Ich bin auch sehr gespanntauf Antworten, wir haben über T.Cook gebucht und da werden auch Ausflüge angeboten die man auch vorab buchen kann. Wir wollen uns aber vor Ort entscheiden wie und wann wir Luxor machen. Z.B. ob wir fliegen oder mit dem Bus fahren.

    Wann seid ihr denn im Radisson ?

    Liebe Grüße

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • KleineFreche02
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1204034798000

    Juten Tach auch,

    wie Nick, du fliegst ins Radisson SAS? ;) Das find ich ja super, denn ich flieg dort auch hin.

    Schließe mich auch allen Vorpostern an und würde auch gerne wissen, was es kostet wenn man die 1-Tages oder 2-Tages Reise vom Radisson SAS nach Luxor macht.

    Wenn jemand noch mehr tolles Infos hat, dann immer her damit.

    Ich wünsch euch allen noch einen schönen Tag und arbeitet mir nicht mehr so viel heute ;)

    Die Kleine

    glückliche Eltern einer süßen Tochter =)
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1204054095000

    Huhuuuuu und guten taaaag :-)

    Hey, alle im Radisson SAS ... :o) also wir, das heisst meine freundin und ich, sind vom 060508 bis 200508 da ... und ihhhhrrr? *träller ...

    (Sagt mal, gab es nicht bis vor kurzem nen Thread, der da hieß: Wer ist wann in welchem Hotel? *irritiert guck)

    hab mal im netz gebuddelt und leider keine richtigen referenzpreise gefunden ... aber folgendes hab ich bezüglich touren von hurghada nach luxor rausgekriegt ... ist jetzt nicht über den reiseveranstalter, sondern über einen örtlichen anbieter, der allerdings ganz seriös sein soll ... preise sind gestaffelt nach personen bzw. stärke der reisegruppe:

    Personen 1 Tag/ 2 Tage

    2 Personen 95 Euro/ 165 Euro

    3 Personen 85 Euro/ 145 Euro

    4 Personen 80 Euro/ 140 Euro

    5-6 Personen 75 Euro/ 135 Euro bzw. 130 Euro

    Zumindest ist es ein Richtwert und deckt sich mit den Preisen, die ich für die Luxortour 2006 gezahlt habe.

    Grüße

    Melanie & Nick

    Luxor - eintägig per Bus

    Die Fahrzeit bis Luxor beträgt ca. 4 1/2 Stunden und erfolgt vor Sonnenaufgang. Durch die Wüste direkt zum Tal der Könige. Besichtung zweier Gräber (Grabkammer Tut anch Amun`s kostet extra ca. 40 LE), Tempel der Hatschepsut, Memnonkolosse und Karnak-Tempel.

    Kostenpunkt ca. 80 Euro.

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • greenEYES
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1207604320000

    Hallo!

    Mein Freund und ich sind ende Mai im Hotel Radisson SAS El Quseir Resort. Jedoch haben wir ein Zimmer ohne Meerblick gebucht. Kann man das vor Ort noch ändern? Also einen gewissen Aufpreis zahlen? Oder sind die Zimmer schon fest vorgelegt? Was würde das ca. kosten?

    Wieviel Geld sollen wir am besten mitnehmen? Also wir wollen keinen Ausflug machen. Ich hab noch nie AI gehabt, weiß also nicht so recht wieviel Geld ich mitnehmen soll.

    Noch eine letzte Frage: Welche Währung ist denn zu empfehlen?

    Liebe Grüße

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!