• tania haun
    Dabei seit: 1137888000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1138042137000

    Hallo,

    wer weiß welche Impfungen auf Mauritius wichtig sind. Ausser die Standartimpfungen wie Polio, Diphterie u Tetanus.

    Ist Hepatitis A u B so wichtig oder auch Typhus?Bin zwar nicht gegen Impfungen, aber da ich MS habe sind alle Impfungen nicht so einfach u ich würde wenn möglich die eine oder andere weglassen.

    Sind Hotelurlauber u keine Rucksacktouristen

    Vielen Dank

    Tania

  • Kalostaxidi
    Dabei seit: 1128816000000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1138193227000

    Hi,

    also auf Mauritius genügen die

    Standardimpfungen. Aber bei mir gehört auf

    Jedenfall die Hepatitis A zur Standard-Impfung,

    denn

    die kannst Du dir auch in Deutschland holen.

    Bei der Hepatitis B Impfung würde ich mich

    nochmals beim Arzt beraten lassen. Ich selber

    habe keine und reise viel in der Welt umher.

    Hepatitis B wird so viel ich weiss nur durch

    Körperflüssigkeiten übertragen. Als ich mich

    damals bei meinem Arzt erkundigt habe, hatte er

    mich erst einmal gefragt ob ich Single wäre,

    dann wäre es ratsam, falls man im Urlaub mal

    den richtigen trifft grins*

    da wir aber schon seit vielen Jahren

    verheiratet sind, hat sich das bei uns

    erübrigt!

    Gruss

    Kalostaxidi

    Reisesüchtig
  • cdsf72
    Dabei seit: 1144800000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1144874460000

    Hi,

    wir fahren in zwei Wochen nach Marsa alam ins Ibo Lamaya. Leider musste ich heute in den Hotelbewertungen lesen, dass es dort im Moment starke Probleme mit schlägernden, betrunkenen Gästen hat. Vor allem das essen soll laut diesen berichten darunter leiden.

    Weß jemand etws genaueres? Wie haben die TUI-Reiseleiter und die Hotelleitung reagiert? Das klingt alles nicht nach einem erholsamen Urlaub!

    hatte mich vor der Buchung bei Bakannten erkundigt, die schon öfters dort waren und solche Klientel war bis jetzt noch nicht ins Lamaya vorgedrungen - das weiß ich nur von anderen hotels (deshlab habe ich sie ja auch gemieden).

    Was kann ich tun? E-Mail ans Hotel und an TUI bereits unterwegs, reisebüro ist informiert.

    C.

  • Okeke
    Dabei seit: 1142640000000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1144931685000

    Halllöchen,

    hast du evtl. diesen Thread schon gelesen?

    http://www.holidaycheck.de/view-Reiseforum_Aegypten-ch_fo-tid_21805.html

    Wenn Du im Lamaya bist, würde ich mich freuen, wenn du von dort aus Bericht erstattest. Ich fliege nämlich am 18.05. dorthin.

    Liebe Grüße

    Okeke

  • ms31
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1145033155000

    Hallo,

    ich fliege am 4.Mai ins Lamaya und bin sehr beunruhigt wegen den negativ auffallenden Gästen.

    Ich habe mich mit TUI und dem Reisebüro in Verbindung gesetzt und leider können beide wenig dagegen tun.

    TUI ist nicht verantwortlich für die Auswahl der Gäste, sondern das Hotel selbst und da dieses Hotel so wenig Reklamationen hat, sollte man sich keine Sorgen machen! (so TUI)

    Ich kann nicht verstehen, dass so viele russische Gäste noch dort urlaub machen "dürfen", wenn sie sich so extrem daneben benehmen.

    Ich hatte mich auf den Urlaub riesig gefreut, aber mittlerweile gehe ich der Sache mit großer Skepsis entgegen.

    Liebe Grüße

    Sandra

  • Nadine
    Dabei seit: 1066435200000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1145034120000

    Die nehmen was sie kriegen können. Wählerisch dürfen sie ja nicht sein.

    Aber wir haben auch schon viele ....in unseren Hotels gehabt . Ich muss aber sagen, nach 11 Ägyptenaufenthalten, uns haben sie nie so gestört, dass ich deswegen abgereist bin.

    Beim Essen gabs ein paar Szenen aber dann schaut man einfach weg und denkt sich seinen Teil...

    LG

    Nadine, die einen schönen Urlaub wünscht

    Leben jeden Tag so als wenn es Dein letzter wäre
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1145065643000

    TUI und CO werden (und koennen) keine Aussage zur Gaestestruktur machen und da bleibt eben nur Toleranz walten zu lassen, wenn man in Laender faehrt, in denen eben auch andere Nationen (in der Turkei und Egypt eben viele Russen) Ihren Urlaub verbringen. :bulb:

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • ms31
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1145129177000

    Ich hoffe einfach, dass es nicht so extrem ist, wie so oft beschrieben....

    Es ist ja klar, dass auch Gäste aus anderen Nationen dort Urlaub machen, aber mir gehts eher um das Benehmen als um die Nation ...

    Naja, werd auf jeden Fall berichten wies war!

    Liebe grüße

    sandra

  • cdsf72
    Dabei seit: 1144800000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1145133326000

    Wollte mich mal bedanken bei den netten Beiträgen. Werden deinen rat beherzigen Nadine! Danke! Habe selber in einem Luxushotel an der Info gearbeitet und da sind in letzter Zeit auch veile Russen abgestiegen - ich weiß also wirklich was das heißt!

    Was mir Angst macht ist die tatsache, dass in den Hotelbewertungen teilweise schon die Rede war, dass die reiseleitung einen Umzug in ein anderes Hotel vorgeschlagen hat und das spricht Bände......!

    Ich hoffe mal, dass es nicht so schlimm wird wie in den Berichten, aber lieber weiß ich vorher Bescheid, als vor Ort eine böse Überraschung zu erleben.

    Warte noch auf Antwort aus dem Hotel und der TUI-Agentur vor Ort. Die sollen ruhig merken, dass das problem in D bereits bekannt ist.

    Gruß Chrissie

  • Nadine
    Dabei seit: 1066435200000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1145136878000

    Hi,

    also ich denke die wissen das schon lange.. aber was soll Tui denn machen? Einen Vermerk in den Katalogen ?

    Da werden sie sich ein schönes Eigentor schießen bzw. als rasistisch gelten, wenn sie so was verfassen.

    Sei froh, wenn Sie Dir dann eine Alternative anbieten.

    Schlimmer wäre es, wenn nichts geht und ihr den Urlaub am Ende noch abbrechen müsst.

    Wirst sehen, dass wird schon ein schöner Urlaub werden.

    Viele übertreiben dann auch gerne.

    Hatt mal einen Beitrag für mein Hotel, in dem dann stand er sei kein Nörgler und hat sich aber Tatsache über die lästigen Fliegen am Strand beklagt..

    Ich wünsch Dir eine schöne Reise..

    LG Nadine die sich auch bald in den Flieger setzen darf :0)

    Leben jeden Tag so als wenn es Dein letzter wäre
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!