• Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2469
    geschrieben 1277210115000

    @tschakk sagte:

    Ich habe gerade mit meinem Reisebüro gesprochen, da ich am 16.7 nach hurghada gehe... 

    sie haben mir gesagt, das öl sei 25km nördlich von hurghada, wer in hurghada selber sei, sei nicht betroffen.. ich hoffe das stimmt..

    es würde auch schwierig werden die reise zu annullieren, weil dies höhere gewalt sei....

    Ist das wirklich höhere Gewalt? Ich meine, es ist menschliches oder technisches Versagen

  • tschakk
    Dabei seit: 1277164800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1277210430000

    keine ahnung, so wurdes mir gesagt. Fakt ist, dass reisebüro kann nichts dafür, das hotel ebenfalls nicht.. 

    evtl. buchen sie einen um aus kulanz, wenn der ort wirklich stark verschmutzt ist.. aber ich glaube nicht dass sie müssen... :/

  • DarkX
    Dabei seit: 1277164800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1277210537000

    wird safaga betroffen sein?

  • Claudia_Philipp
    Dabei seit: 1275264000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1277210677000

    alle reden von "UMBUCHEN"...

    wißt Ihr eigentlich,wieviele Urlauber das sind,die da "umgebucht" werden müßten?

    und vor Allem...wohin so kurzfristig??????????????

  • tschakk
    Dabei seit: 1277164800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1277210937000

    wir gehn auch nach safaga, laut reisebüro ist bis jetzt da noch nichts.. 

    ist ca 50km südlich von hurghada.. kann aber gut sein, dass das öl auch dort das öl hinkommt... 

    ja klar wird es kaum möglich sein alle turisten umzubuchen..

  • arc_uriel
    Dabei seit: 1277164800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1277211161000

    Hallo, laut "meinem" Surfcenter in Hurghada ist in Jasmin noch nichts zu sehen.

    Sie warten ab und schauen wie sich die Sache entwickelt.

    Werde auf dem Laufenden gehalten.

    Gruß

    Frank

  • Denlux
    Dabei seit: 1155772800000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1277211164000

    Hier das neuste aus der Bildzeitung...

     

     

     

    www.bild.de/BILD/news/2010/06/22/oelpest-golf-mexiko-bohrinsel-leck/aegypten-hurghada-straende-verschmutzt.html

  • hc8844
    Dabei seit: 1214438400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1277211278000

    Das trifft sich ja gut das die webcam auf Seite

    30 vom wetterthread gerade nicht funktioniert ;)

    Die Erde dreht sich - keep smiling ! 01.2003 Kuba ,06. 2003 Kreta , 06.2006 Tunesien, 06.2007 Ägypten, 07.2008 Tunesien, 07. 2010 Sharm El Sheik , 08. 2011 Bulgarien , 07.2013 Tunesien
  • kathi.jaegermeister
    Dabei seit: 1250208000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1277211300000

    Also im Radio haben sie gerade gesagt das Öl sei in El Gouna und im nördlichen Hurghada. Das Leck soll wohl schon geschlossen sein, die Strände werden bzw sind gereinigt und es ist nicht mit neuem Öl zu rechnen.

    ~2006 Korfu~2007 Tunesien~2008 Türkei~2009 Ägypten~2010 Ägypten~2011 London&Wien~2012 Ägypten~2013 Mallorca~2014 Mallorca&Türkei~2015 Ägypten~2016 México~2017 Dubai&Malediven~2018 Ägypten~
  • joergundmartina
    Dabei seit: 1163289600000
    Beiträge: 185
    geschrieben 1277211519000

    editiert

    in der webcam ist auch nichts zu sehen vom Öl

    Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf- es kommt nur auf die Entfernung an (Marie von Ebner-Eschenbach)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!