• coral741
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 534
    geschrieben 1139946761000

    Vielleicht wird ja auch ein Unterschied gemacht zwischen Sand (aus zerriebenen Steinen/Lava) und "Sand" (aus zerriebenen Muscheln und Korallen) :bulb:

    Ich würde einfach mal beim Zoll am Flughafen vor dem Abflug fragen. Wenn die es nicht wissen, dann weiß es hier auch keiner.

    Ich gebe zu, daß ich über diese Frage auch schon mal nachgedacht habe.

    Gruß

    coral741

    Achte auf die wirklich wichtigen Dinge! Das Leben ist viel zu kurz um es mit Banalitäten zu verschwenden.
  • christine11
    Dabei seit: 1131062400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1139985435000

    Wenn du nicht erwischt wirst hast du Glück-aber es ist definitiv verboten Sand,Muscheln ,abgestorbene Korallen oder Steine auszuführen.Wer erwischt wird muss mit 1000Dollar Strafe rechnen-auch bei der Ankunft noch!Also lasst die Sachen wo sie sind!Schönen Urlaub,Christine

  • M+M
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 196
    geschrieben 1139997205000

    hallo

    ich hab bis jetzt auch immer ein bischen sand als souvenier mitgebracht, auch aus ägypten und ich hatte keine probleme

    aber korallen sollten bleiben wo sie sind, denn die nächsten urlauber wollen auch noch die farbenpracht bestaunen, obwohl sie schon weniger geworden ist

    lg und schönen urlaub wünsche ich

    manu

  • Marcus Schmitt
    Dabei seit: 1131494400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1140010040000

    Uns wurde auch gesagt das es verboten ist Steine oder Sand mitzunehmen; also läßt man es besser. Und so schön ist der ägyptische Sand nun auch nicht. Wenn ihr alle scharf auf Sand seit: Ab nach Cayo Levantado (DomRep), da ist der fein und schön weiß. Und da darf man den auch mitnehmen. ;)

  • Laura1603
    Dabei seit: 1130457600000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1140205037000

    @caribeangirl:

    weiter ist nichts passiert. Aber die Stewardess hat gesagt, das würden die immer dann machen, wenn etwas nicht deutlich zu erkennen ist. Mir war danach jedenfalls etwas komisch zu Mute und ich nehme nichts mehr mit, was nicht wirklich offiziell erlaubt ist.

    Katja

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1140207719000

    @'Marcus Schmitt' sagte:

    Uns wurde auch gesagt das es verboten ist Steine oder Sand mitzunehmen; also läßt man es besser. Und so schön ist der ägyptische Sand nun auch nicht. Wenn ihr alle scharf auf Sand seit: Ab nach Cayo Levantado (DomRep), da ist der fein und schön weiß. Und da darf man den auch mitnehmen. ;)

    Cayo Levantado ist schön ja , aber wenn du noch feineren suchst fahr einige Kilometer weiter, nach Las Terrassas

    War 98 auf Cayo Levantado da wars noch ok, war dan 2003 nochmal da und ich fand das er warum auch immer schlechter geworden ist. ich find er ist Grober und klumpiger geworden.

  • Marcus Schmitt
    Dabei seit: 1131494400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1140208871000

    @'Bandit01' sagte:

    Cayo Levantado ist schön ja , aber wenn du noch feineren suchst fahr einige Kilometer weiter, nach Las Terrassas

    War 98 auf Cayo Levantado da wars noch ok, war dan 2003 nochmal da und ich fand das er warum auch immer schlechter geworden ist. ich find er ist Grober und klumpiger geworden.

    Ja, da geb ich dir recht. Las Terrenas steht auch für nächstes Jahr in unserer Planung. Nach 1 x Norden (Sosua, Cabarete, Puerto Plata) und 2 x Süden (Boca Chica, Santo Domingo, Juan Dolio, La Romana, Bayahibe) dazu jeweils ein Ausflug nach Cayo Levantado zieht es uns nun auch mal in die Ecke Las Terrenas. Mir gefällt der Norden persönlich eh besser, weil es grüner und somit für mich schöner ist.

    Ich hab übrigens noch alten Sand hier. (Januar 2001) ;)

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5822
    Verwarnt
    geschrieben 1140264311000

    @ Marcus:

    Mir gefällt der Sand von Playa del Carmen (Mexiko) noch besser als der von Cayo Levantado. Dort darf man ihn auch noch mitnehmen.

    Gruß

    Stephan

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Dagii
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1140432440000

    Also wir haben für unsere Tochter sogar Sand aus Abu Simbel und dem Karnak-tempel mitgenommen. Es hat sich weder wer darum gescherrt, was wir da in die kleinen Mineralwasserflaschen füllen, noch hat uns im Zoll wer schief angeschaut.

  • Angelo99
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 820
    geschrieben 1140456508000

    Hallo,

    also ich weiss nicht wie es in anderen Ländern aussieht, aber Sand aus Spanien, Griechenland und Italien kannst du problemlos auch in kleinen Plastikflaschen mitnehmen.

    Ich wurde letztes Jahr auf Rhodos kontrolliert und Sie haben auch die Flasche mit dem Sand in die Hand genommen, aber kurz darauf wieder in die Tasche gelegt und es ging ohne Probleme weiter.

    Hoffe das ich dir etwas helfen konnte

    Angelo

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!