• fraenky-nue
    Dabei seit: 1200441600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1225710209000

    Hallo Stefan,

    ich hoffe doch das Du mich richtig verstanden hast. Ich meinte das ich danach bewerte wie ich das Preis- Leistungsverhältnis sehe. Somit kann ich für eine 600 Euro Reise /Woche genauso gut eine Note "1" vergeben als wenn ich in einem First Class Hotel Urlaub mache was mich 2000 Euro / Woche, kosten würde.

    Wäre es anders, so würde ja niemals ein Hotel der 0-4 Sterne Kategorie auch annähernd an ein "sehr gut" kommen.

    Darum auch mein etwas längerer Beitrag.

    Sicherlich gibts immer wieder Dauermeckerer die mit NICHTS zufrieden sind, aber dann bitte sollte man Dinge auch begründen.

    Wie überall auf der Welt spielt auch die Reisezeit eine sehr große Rolle. In der Hauptsaison ist es nunmal nicht so toll wie in der Nebensaison. Klar wenn man schulpflichtige Kinder hat, tut man sich da schwer, aber muss man denn bei 45 Grad im Schatten nach Ägypten fliegen?

    Wir fliegen prinzipiell nur eine Woche nach Ägypten, länger halt ich es da auch nicht aus. Nicht das ich nach einer Woche heim will, aber somit fliege ich nach Hause und behalte den Urlaub in bester Erinnerung. Länger als 2 Woche halte ich nur in FernOst / USA oder am Mittelmeer aus.

    Ich tauche dort, somit fällt das Schnorcheln flach ;)

    Das war auch der Grund warum wir im Januar/08 dort waren. Die Basis gehört zu der Basis auf der Insel Cres/Kroatien, wo ich jahrelang hinfuhr zum tauchen. Die Organisation, der Umgang mit den Gästen dort und und und ist EINMALIG.

    Gruß Frank

  • very222
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1226412111000

    Hallo,

    wir überlegen uns im Sommer ins Akassia Swiss Resort zu fahren.

    Es beste die möglichkeit auch AI Ultra zu buchen. Lohnt sich das?

    Es werden Meerblick und Beachfront angeboten. Die Preise sind heftig. Lohnt es sich meerblick zu buchen oder kann man dann auch ein Zimmer am Ende der Anlage bekommen. Wir sind Schnorchler und tragen unsere Sachen jeden Tag zum Strand.

    Buchungstipps wären schön.

    Ciao

    Very

  • Ivonne78
    Dabei seit: 1220227200000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1226496816000

    Hallo

    waren zwar nicht im Akassia Swiss ( obwohl es mal von außen sehr gut aussah :D ) aber der wasserpark ist Spitze ;)

    20.08. - 26.08.2012 Europapark Rust & 22.12.2012 - 29.12.2012 Aida Kanaren Rundreise
  • leslie
    Dabei seit: 1094601600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1226524458000

    Hallo Very,

    Wir fliegen vom 23.6-7.07.09 ab Frankfurt ins Akassia.

    Kenne jetzt den Reisetermin von dir nicht aber wir zahlen

    956€ für 2 Wochen DZ mit Meerblick AI -Ultra.

    Freunde von uns waren dieses Jahr dort , sie zahlten für die A-la-carte-Restaurant

    25€ und 10€. Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!!! :frowning:

    Lg. Leslie ;) ;)

  • very222
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1226573963000

    Hi Leslie,

    Danke für deine Antwort, aber mich würde interessieren ob das Essen im Buffetrestaurant gut ist und welche Essen im Alacart-Restaurant angeboten werden und welche internationalen Spezialitäten es gibt.

    In der Domrep hatten wir z.B. einen Alacart-Italiener. Es gab nur Nudeln, aber man wurde von einem Kellner im Frack bedient und dies ist mir nicht 350.-€ Wert für den Mehrpreis möchte ich auch etwas geboten bekommen.

    Wäre nett wenn du mir genauere Infos über die Restaurants geben könntest. Deine Feude haben dir bestimmt Gründe genannt weshalb Du AI-Ultra gewählt hast.

    Ciao

    Very

  • Masölu
    Dabei seit: 1202947200000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1226616891000

    Hallo Very,

    wir hatten diesen Sommer Ultra al Inkl. genommen da wir 3 Wochen im Akassia waren und die Kinder nichts dafür bezahlen mußten. Das Essen im A la Card Restaurant war nichts besonders, an einem Tag war es gut und am nächsten Tag kaum essbar. Rinderfilet war Suppenfleisch und zäh wie Schuhsohle, Ravioli waren mehr als aldente und das Beuf Stroganoff war fettig und sehnig. Am Besten war noch das Wienerschnitzel, also ich war nur 3 mal in 3 Wochen dort essen, da das normale abendliche Büffett mehr als ausreichend war, vor allem kann man da auswählen was einem schmeckt. Das beste war noch die Minibar im Zimmer, vor allem da die Kinder immer dann Durst hatten wenn wir gerade im Zimmer ankamen. Es waren (fast immer bis auf 3 Tage) 3-4 kleine Colas (0,2l), 2Sprite, 2 kleine Flaschen Wasser und 2 Fantas drin. Einmal Wäscheservice (egal wieviel) war auch mit dabei. Und eine recht gute halbstündige Massage gab es auch noch. Das Essen für 25.- ist nur einmal in der Woche (Dienstagabend) und ist ein Fischessen, es ist nicht im Ultra all Inkl. inklusive. Ob Meerblick oder nicht müsst Ihr selbst entscheiden, wir hatten Poolblick und es war uns im Endeffekt egal.

    Ciao Stefan

  • very222
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1226739531000

    Hallo Stefan,

    Danke für Deine Infos.

    Eins der A la Card Restaurants hat Fischspezialitäten. Wie sind denn die Fischgerichte, denn Fisch esse ich sehr gerne und Salat sollte auch eine gutes Angebot haben oder gibt es nur bei dem Abendessen für zusätzlich 25.- € Fisch?

    Wie sieht es denn mit der Gemütlichkeit beim Essen aus. Kann man bei allen Restaurants auch draußen sitzen?

    Hat es denn geklappt, dass Ihr an der Lobbybar 24 Std. Wasser und Softdrinks bekommen habt? Unsere Kinder trinken gerne zum Frühstück Mineralwasser in Ägypten Soda, dies könnte man sich doch dann an der Lobbybar holen, oder?

    Ciao

    Very

  • candy 1
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1226742059000

    hallo ! weis jemand von euch ob der aquapark im dezember geöffnet ist und ob die pools beheizt sind ? vielen dank petra

    Pferde sind die besseren Menschen.
  • fetmon
    Dabei seit: 1169856000000
    Beiträge: 454
    geschrieben 1226752902000

    Hallo Candy,

    sind seid Donnerstag aus dem Akassia zurück und ja,der Aquapark ist im Dezember geöffnet,15 Euro für Erwachsene und 7 Euro für Kinder bis 12 Jahre.Es gibt einen beheizten Pool am Hauptgebäude,der hatte zwischen 28 und 30 Grad.Freut euch ,ist ein schönes Hotel,waren sehr zufrieden.Liebe Grüsse fetmon :laughing:

    Juni 2013-Borkum November 2013-Ägypten Februar 2014-Malaysia
  • Masölu
    Dabei seit: 1202947200000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1226759487000

    @ Very,

    Das Fischrestaurant war das mit den 25€ und nur Dienstags abends nach Voranmeldung. Fisch gab es eigentlich jeden Abend beim Büffett, und bis auf das Frühstück haben wir immer draußen gesessen. Abendessen gab es nur am Büffett oder in einem A la Card Restaurant, im Winter gibt es wohl noch ein anderes Restaurant, war aber im Sommer geschlossen. An der Lobbybar waren wir nie, da immer einer die schlafenden Kinder bewachen mußte, deswegen haben wir täglich die Minibar geleert ;) . Wasserflaschen 0,5l gab es gegen Abgabe von Wasserschecks, es wird einem bei der Ankunft dieses Scheckheft ausgehändigt. Angeblich für jeden 2 Flaschen täglich, da die restlichen Getränke nur im Becher ausgeschenkt werden. Wir haben uns an der Reception bei Bedarf ohne Probleme immer Wasserscheckhefte nachgeholt. Ob ihr Sodawasser zum Frühstück bekommt kann ich Euch nicht sagen.

    Der Eintrittspreis für den Aquapark ist übrigens nur für einen Tag. :frowning:

    Also uns hat es trotz einiger Mängel gut gefallen, wir haben uns gut erholt, nur 3 Wochen würde ich im Nachhinein nicht mehr machen. Obwohl die 3. Woche fast nichts mehr extra gekostet hat. Da nerven einen ihrgenwann auch schon die Kleinigkeiten. Außerdem war es schon teilweise sehr voll beim Essen, vor allem beim Frühstück (1500 Leute im Hotel!!!) ist zu viel. Vor allem ab 9.00 war es brechend voll. Ich würde beim nächsten Ägyptenurlaub auch ein kleineres und persönlicheres Hotel wählen. Dadurch das es so voll war hatte man auch immer andere Kellner und das anfüttern mit Bagschich hatte da nicht so viel Erfolg. Manchmal haben wir eine halbe Stunde auf die Getränke gewartet :disappointed: , und das nach 2 Wochen Aufenthalt wo wir die meisten Kellner schon kannten. Als wir am 19.06 ankamen war es noch ruhiger und gemütlicher im Hotel was sich dann täglich änderte, am Schluß nach 3 Wochen waren wir dann froh Nachhause zu kommen.

    Ciao Stefan

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!