• Nina_Bianca
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1124302343000

    Hallöschen!!!

    Wir hätten einige Fragen und zwar,

    1. Habt ihr Erfahrungen oder seit ihr schon mal im Le Meridien gewesen?

    2.Wie läuft das mit dem Visum genau ab?

    3. Langt ein Reisepass oder sollte man trotzdem noch Passbilder mitnehmen?

    4. Wieviel Trinkgeld sollte man so geben?

    Wir fliegen in 2 Wochen und sind doch so nervös ob das alles so wird wie wir es uns wünschen.Sind nämlich Neulinge was Ägypten angeht, könnt ihr uns ein paar Tips geben das wäre echt nett.

    liebe Grüsse und ein dickes dankeschön im Voraus

    Nina und Bianca

  • Zirsara2112
    Dabei seit: 1113696000000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1124557313000

    Hallo,

    das Hotel kenne ich leider nicht. Aber das mit dem Visum geht über die Reiseleitung. Ihr müßt Euch bei Ankunft am Flughafen an die Reiseleitung wenden, da bekommt Ihr dann das Visum. Trinkgeld legen wir immer am ersten Tag für den Zimmerboy aufs Kopfkissen, denn was da liegt dürfen sie nehmen.So ungefähr 5 € in der Woche. Habt Ihr All Inclusiv? Denn da stehen fast immer Trinkgeldboxen an der Bar, im Restaurant oder wo auch immer. Am Strand sind die Strandboys, die einem die Liegen richten und die Handtücher bringen. Wir geben immer gleich am Anfang etwas mehr und sagen dazu ist für 1 Woche. Dann muß man nicht jeden Tag das Kleingeld zusammensuchen. Scheine sind ihnen lieber, denn Münzen bekommen sie nicht getauscht. Bedient immer der gleiche im Restaurant oder wo auch immer, drückt man ihm auch mal was in die Hand. Sie freuen sich wirklich, denn sie verdienen sehr sehr wenig. Habt immer ein Lächeln für die Angestellten, und Ihr bekommt es tausenmal zurück. Wir fahren seit über 13 Jahre nach Aegypten und waren immer zufrieden. Im November geht es bei uns auch wieder los.

    Wünschen Euch einen schönen Urlaub.

    ma`a salàma

  • petersen-m
    Dabei seit: 1105142400000
    Beiträge: 176
    geschrieben 1124559788000

    Hallo!Meinst Du das Le Meridien in Kairo?Wenn Ja:Es handelt sich um ein Hotel der gehobeneren Klasse (5 *). Die Zimmer sind schön und sauber. Mit Glück hat man direkten Blick auf die Pyramiden.Für den Aufenthalt ist der Reisepass plus Visum erforderlich.Das Trinkgeld sollte individuell gestaltet werden. Eine Verpflichtung für ein Trinkgeld gibt es natürlich nicht; es erleichtert den Aufenthalt allerdings.Gruß Michael

  • M+M
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1124562625000

    hallo

    das le meridien in kairo ist schon gehobene klasse, ich bin erst letzte woche von meinen ägypten urlaub zurück gekommen und hab dort zwei tage übernachtet, wir hatten glück und hatten ein zimmer mit blick auf die beiden großen pyramiden.

    das visum hatten wir vor ort bei unseren reiseanbieter für ca. 20 euro bekommen

    und noch passbilder sind nicht nötig

    tschüssie ich hoffe das hilft etwas weiter

    schönen urlaub wünsch ich

    manu

  • Nina_Bianca
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1124840301000

    huhu da sind wir wieder,

    meinten nicht das Hotel  in Kairo sondern in Makadi Bay.

    danke schon mal das ihr uns in sachen Visum und Trinkgelder

    weiter geholfen habt.Sind schon ganz  gespannt und freuen uns schon riesig

    liebe Grüsse

    Nina und Bianca

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1127038357000

    Beitrag hier eingefügt

    @'mohyvon' sagte:

    Hallo!

    Wir werden in 1 Woche nach Ägypten/Makadi Bay-Hurghada in Urlaub fahren und haben unsere Reise über ein türkisches Reisebüro online gebucht. BM Travel hat ausschließlich Reisen in die Türkei und Ägypten im Angebot. Das Angebot war sehr günstig und wir haben gleich gebucht. Wir sind im Hotel "LE MERIDIEN MAKADI BAY" untergebracht.

    Kennt jemand das Hotel/die Umgebung und kann uns etwas darüber erzählen? Was sollte man nicht verpassen Ausflugstechnisch??

    Und der Veranstalter BM Travel? Kennt jemand diesen Veranstalter und welche Erfahrungen habt ihr gemacht?? Wie ist die Betreuung vor Ort?? Wird sich um Probleme gekümmert??

    Wie ist das mit dem Geld? Sollte man vorher Geld wechseln oder ist das vor Ort kein Problem? Gibt es EC-Geldautomaten?

    Wäre klasse wenn jemand was dazu sagen könnte! Liebe Grüße Yvonne&Moh

    :D

  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1127074467000

    hallo...also meridien makadi ist wie der name sagt in makadi etwas einsam liegend direkt je nach zimmerentfernung am meer.. eine riesige anlage mit sehr hellhörigen fluren und gängen..je nachdem welches zimmer ihr bekommt eigentlich ganz nett aber mir ist diese bettenburg einfach zu gross mit über1000zimmern...aber ist halt geschmacksache..ich wünsch euch nen schönen urlaub..übrigens mit € könnt ihr dort in ägypten immer bezahlen aber auch geld im hotel oder vor ort wechseln...ein kleiner tip wenn ihr ein problem habt und nicht wisst an wen ihr euch wenden sollt geht zum healthcenter und fragt nach mr.ashraf kotb er ist dort recreationsmanager und hat für alles ein offenes ohr...grüsle an ihn

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • mohyvon
    Dabei seit: 1126915200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1127079759000

    Hallo Leute!

    Da wir in einer Woche unseren langersehnten Urlaub in Ägypten/Hurghada-Makadi Bay antreten haben wir noch ein paar allgemeine Fragen:

    Gibt es die Möglichkeit vor Ort an EC-Automaten Bargeld abzuheben oder sollte man genug Bargeld bzw. Traveler Checks mitnehmen? Ist Geldwechsel im Hotel oder in der Stadt ein Problem? Was sollte man Ausflugstechnisch nicht verpassen?

    Wir wären Euch sehr dankbar für Tips & Infos!

    Liebe Grüße von Moh & Yvonne

    :D

  • gimli72
    Dabei seit: 1125360000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1127224817000

    Hallo Nina Bianca,

    es ist zwar schon 1 jahr her das wir im Le Meridien waren, aber ich denke es hat sich nicht vile verändert.

    Ersteinmal Personal immer sehr freundlich und hilfsbereit.

    Strand sauber und ausreichend Liegen auch am Pool der riesig ist und sich über die ganze Anlage schlängelt. Auch dieser war immer sauber genauso die Zimmer.

    Wir haben am Anfang unseren Kellnern und Zimmerservice 10€ gegeben und wir hatten nicht ein kleines problem mehr.

    Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel und alles andere auch.

    Wenn man sucht findet man immer etwas zu meckern.

    Gruß Gimli
  • Dirk Karl
    Dabei seit: 1118275200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1127478489000

    Wir waren 2003 im Iberotel Makadi Sun. An der Makadi Bay wurden einige Hotel wie an einer Perlenkette aufgereiht. Einkaufsmöglichkiten (inklusive Supermarkt) gibt es im kleinen Zentrum des Makadi Center. Das dürften etwa 10 Minuten Fußweg vom Meridien sein. Was mir vom Meriedien in Erinnerung blieb, war der im Dezember eiskalte Pool, da unbeheizt. Ansonsten schien es sehr schön zu sein.

    Architektonisch machte es einen verhältnismäßig guten Eindruck. In Anberacht der riesigen Anzahl an Zimmern ist es sehr weitläufig.

    Am Strand habt ihr die Möglichkeit, verschiedene andere Hotels (z.B. Fort Arabesque, Hotels der Iberotel- und der Red Sea Kette) zu erlaufen. Ursprüngliches (außer der Wüste...:):)..)werdet ihr an der Makadi Bay nicht finden. Es ist mehr eine Art künstliche Trabentenstandt ohne verstärkten Kontakt zu den Einheimischen.

    Neben dem Meridien wird in den nächsten Wochen das Sunrise Select Makadi eröffnet. Alles in allem werdet ihr bestimmt einen schönen Urlaub haben.

    Es gibt im Meridien und im Makadi Center einen EC Geldautomaten. Ich denke daher, dass ihr nicht zwingend Reiseschecks braucht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!