• -Dani88-
    Dabei seit: 1356912000000
    Beiträge: 295
    geschrieben 1385416085000

    Erstmal Danke für die Antworten.

    Darf man den Steg vom Resta Reef Resort mitbenutzen? Wenn es möglich wäre könnte man bestimmt super dort einsteigen und zurück in die Bucht schwimmen. Sofern die Ströumung nicht zu stark ist.

    Wichtig war mir nur, dass man nicht durch die ganze Bucht schwimmen muss um ans Außenriff zu kommen.

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1385418302000

    ...der Weg Steg Coraya Bay zum Steg Resta ist aufgrund der meist vorherschenden Strömung der einfachere! Der Steg am Resta steht/stand allerdings nicht immer ;-)

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • murxel
    Dabei seit: 1287360000000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1385457200000

    @Dani88:

    Was die Strömungsverhältnisse angeht, kann ich MaCor nur zustimmen. Aus der Coraya Bay raus und Richtung Resta ist die "leichtere" Variante.

    Als weiteren Tipp kann ich Dir nur empfehlen, Dich vorher zu versichern, dass der Resta-Steg auch geöffnet ist. Nicht selten kann man bei Wind in der Bucht noch gut schnorcheln und links und rechts sind die Leitern gezogen.

    Für die umgekehrte Variante (Resta => Coraya): Hier ist es mir (als Dar el Madina-Gast) schon passiert, dass mir der Steg-Boy mit Blick auf mein AI-Band eine klare Ansage gemacht hat, dass ich AUSNAHMSWEISE die Treppe zum Einstieg nutzen darf, aber AUS dem Wasser möchte ich bitte in der Coraya-Bay ... oder sonstwo ... steigen.

    Das mag aber vom Personal her auf Gegenseitigkeit beruhen, denn die Coraya-Bay wird ja auch an beiden Seiten mal konsequenter und mal weniger von "Fremdgästen" anderer Hotels abgeschirmt.

    Hat aber eigentlich alles nichts mit dem Lamaya zu tun. Also ggf. kann man sich ja im Coraya-Bay-Thread weiter darüber austauschen.

  • Ulf Barnstorf
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1385914305000

    Ich muss hier mal aus meiner Sicht was zum Schnorcheln am Lamaya und in der Coraya Bay schreiben:

    Es ist richtig, dass sich die Bucht ab 10.00 Uhr zunehmend eintrübt, wobei das Phänomen Richtung Strandeinstieg stärker ausprägt als in Richtung Außenriff vom Steg am Lamaya aus. Die Eintrübung hat auch in den vergangenen Jahren zugenommen.

    Gut, es ist dann nicht mehr so klar in der Sicht. So gibt es z. B. zwischen dem Hotel Solaya und dem Hotel Coraya auf der Linie, wo das Wasser von Stehhöhe auf Schwimmtiefe geht eine Schwimmplattform. Dort war im November jeden Tag ein Schwarm mit mehreren tausend Fischen, wie ein Heringsschwarm. Bewacht von einem großen Barracuda und wenn der mal kurz weg war, dann kamen 3 andere größere Fische und haben sich da mal welche rausgeholt. 5 Sekunden Tumult und dann wieder alles ganz elegant ruhig.Sowas habe ich da noch nie gesehen und auch nicht woanders.

    Ganz besonders gefällt mir die Möglichkeit vom Steg in Richtung Außenriff zu schnorcheln, über dem Riffdach zu schweben und über die Korallen in das tiefblaue Meer zu schauen. Habe ich so schön auch erst hier gehabt.

    Der curiosus mag die Coraya Bay halt nicht so und auch das Lamaya nicht so dolle. Widerspricht zwar der Bewertung des Hotels, aber das Hotel oder die Hotels sind auch auf Mainstream ausgerichtet. Wer was ganz Besonderes sucht, der sucht da vergeblich, aber es ist trotzdem einen Versuch wert. So viele Leute können sich nicht so extrem irren.

    So schön wie der schönste Urlaub auch sein mag, ich freue mich wieder auf zu Hause, um dann wieder...träum!
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1385989619000

    @Ulf Barnstorf ...nur das es den großen Schwarm und den dazugehörigen Barracuda einige Jahre nicht mehr gab. Schön das jetzt alles wieder so ist wie früher!

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • SaMD
    Dabei seit: 1128470400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1391872395000

    Hallo zusammen,

    wir haben das Hotel Ende August für uns ausgesucht und bereits gebucht.

    Nun haben wir leider etwas Trouble mit ab-in-den-urlaub.de (Unister).

    In der Suche und in der Zusammenfassung war zu keinem Zeitpunkt die Rede von einem Economy Zimmer. Erst nach Buchungsbestätigung waren die Informationen vom Veranstalter einsehbar und siehe da: aus einem, in der AIDU Bestätigung angegebenen, "1 Familienzimmer Superior," (man beachte das Komma .. ich weiß jetzt was da kommen sollte) wird ein "1 FAMILIENZIMMER SUPERIOR, ECONOMY,ALL INCLUSIVE".

    Da AIDU zusätlich ein Familienzimmer Deluxe EC anbietet, war ich der Meinung kein Economy Zimmer gebucht zu haben.

    Ich stehe da jetzt im ständigem Austausch mit denen und werde um mein Recht kämpfen.

    Dennoch meine Frage hier:

    Was ist der Unterschied vom normalen Superior Familienzimmer, zum Economy?

    Danke & Gruß

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1391882146000

    Willkommen im Forum !

    AIDU ist nur der Reisevermittler .

    Während des Buchungsvorganges konntest Du doch sehen wer der Reiseveranstalter ist ?

    Für Dich ist maßgeblich was der Reiseveranstalter zu den Zimmern schreibt .

    Wer ist denn nun der Reiseveranstalter ?

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • basebumper
    Dabei seit: 1255910400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1391884552000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    @SaMD

    Ich habe folgendes gefunden:

    Iberotel Lamaya Resort

    Zimmer (je nach Saison verfügbar):

    Familienzimmer

    Die Familienzimmer bieten die gleiche Ausstattung wie die Superior-Zimmer, sind jedoch etwas geräumiger und verfügen über einen optisch durch einen Vorhang abgetrennten Schlafbereich für die Kinder. Wahlweise auch mit Meerblick buchbar.

    Das Familienzimmer DeLuxe bietet 2 separate Schlafbereiche, die durch eine Falttür voneinander getrennt sind.

    Superior Economy

    Die Economy-Zimmer können in Ausstattung, Lage und Größe von den Standardzimmern abweichen. Nur begrenzte Anzahl vorhanden.

    Economy Zimmer können, etwas schlechter liegen als die anderen Zimmer wie laute Animation bis in die Nacht,in Restaurantnähe oder weiter weg vom Strand oder oder oder...

    Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wann es ein Eco-Zimmer wird/ist.

    Ich hoffe ich konnte dir damit etwas helfen.

  • tuerkeirot
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 747
    geschrieben 1392236374000

    Hallo,

    kann mir jemand was zu den Zimmern in Block E sagen?

    Was gibt es dort für Zimmer...eher Economy, Best Price oder normale DZ bzw.FZ ?

    Als wir im Juni 2011 dort waren stand der ganze Block leer und wie ich in einer Bewertung gelesen habe wurde dieser Block im Juli 2013 renoviert.

    Falls jemand von euch mit Jahnreisen dort war und ein Best Price Zimmer gebucht hattet...wo wurdet ihr untergebracht?

    Nur um Missverständnissen vorzubeugen...zum Buchungszeitpunkt waren keine anderen Zimmer buchbar!!!

    Ich gehöre nicht zu denen, die billig buchen und dann das Beste haben wollen bzw.auf eine Suite bestehen ;)

    LG. Antje

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1392322247000

    Ich komme geradevom Iberotel Lamaya Resort Marsa Alam zurück. Wenn Du Dir mal die Bilder vom Hotel bei Holidaycheck anschaust, wirst Du auch ein Photo vom Lageplan finden. Es ist ganz einfach:  Vorne das Hauptgebäude mit der Reception, dann mittag der schöne große gepflegte Garten mit der Poollandschaft. Geht man von der Reception aus gerade in den Hotelgarten, liegt rechts der Block B, auf der linken Seite neben der Poollandschaft liegt der Block A. Etwas im Hintergrund wenn man duch einen Torbogen von Block A geht, trifft man auf den Block E. Man hat einen etwas weiteren Weg, wenn man zum Restaurant, zum Pool und zur Recption geht. Aber vom Block E hat man auch einen guten  und schnellen Zugang zum Meer. Am günstigsten sind die Zimmer im Block A. Da hat man einen Blick auf den Garten, auf die Poollandschaften und auf das Meer.

    Ich sehe, was die Zimmer betrifft, keinen großen Nachteil, wenn man ein Zimmer im Block E bewohnt. Die Superior-Zimmer sind alle gleich in der Größe. Es könnte sein, dass man im Block E nicht die beste Aussicht hat. Vorsicht auch bei manchen Zimmern im Erdgeschoß/ Untergeschoß. Die sind manchmal etwas dunkel und sehr schattig. Das könnte allerdings im Sommer bei hohen Temperaturen von Vorteil sein. Alles hat seine Vor- und Nachteile. Trotzdem, die Anlage ist nicht so groß, dass man lange Laufwege hat. Tägliche Bewegung tut gut.

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Erst einmal den Spätherbst und den Winter zuhause genießen. Im März ist eine Städtereise nach Lissabon angesagt, danach gehts im April 2019 nach Marsa Alam zum schnorcheln.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!