• NicolleF
    Dabei seit: 1228608000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1393016379000

    Wir haben unsere Reise nach Dahab für Anfang März storniert. Ist uns sehr schwer gefallen, da wir uns sehr drauf gefreut haben. Aber da vor dem Transfer nach Dahab vom AA dringend abgeraten wird und wir ein kleines Kind haben, war uns das viel zu riskant. Umbuchen wollte der RV leider nicht.

  • Linesina
    Dabei seit: 1266537600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1393016898000

    @NicolleF: Musstet ihr die Stornokosten selbst tragen. Denn in so einem Fall wie Dahab, Taba etc. müsste der RV das doch kostenlos stornieren? Denn dieser Mythos von " Lediglich durch Reisewarnungen des AA" ist rechtlich gar nicht haltbar. Denn meist steht in den AGBs drin, dass ein Vertragsrücktritt bei erschwerten, gefährdetem o.Ä. Situation möglich ist und nirgendwo davon,dass lediglich eine Reisewarnung des AA eine solche Stornierung möglich macht.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5936
    geschrieben 1393019901000

    Man sollte schon etwas genauer lesen, bevor man eine falsche Auslegung des Transfers hier einstellt.

    Von Reisen in alle anderen Regionen der Sinai-Halbinsel, die mit Überlandfahrten verbunden sind – auch mit Bussen – wird dringend abgeraten. Dies gilt auch für Transfers nach Dahab und Nuweiba sowie für Ausflüge zum Katharinenkloster. (Gemeint sind damit Ausflugsfahrten) 

    Für die Transfers zu den Hotels  gilt folgendes: 

    Flughafentransfers in Scharm-el-Scheikh selbst sind davon nicht betroffen.

     Stornierungen/Umbuchungen sind nur für den Badeort Taba kostenlos möglich, da für den die Teil-Reise-Warnung gilt.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • petramarion
    Dabei seit: 1202601600000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1393056093000

    Hallo,

    meiner Meinung nach sind sehr wohl die Transfers vom Flughafen SSH nach Dahab gemeint, sonst würde es Ausflüge heißen.

    LG Petra

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1393056905000

    ...nichts anderes wurde zitiert oder geschrieben. :D

    Übrigens kommt man ggf. auch anders nach Dahab oder Taba... ;)

  • NicolleF
    Dabei seit: 1228608000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1393057537000

    Ich sehe das auch wie Petra, Transfers sind nicht gleich Ausflugsfahrten. Und der Ausflug zum Kloster ist ja separat aufgeführt und als Ausflug direkt benannt. Als wenn ein Attentäter da Unterschiede macht, dem ist es egal, ob das ein Bus für einen Ausflug oder Transfer ist.

  • Linesina
    Dabei seit: 1266537600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1393068342000

    Zumal es wie gesagt heißt laut Agbs, dass es nicht auf eine Reisewarnung des AA ankommt. 

    ich zitiere mal aus den AGB "Wird die Reise infolge bei Vertragsabschluss nicht voraussehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl der Reiseveranstalter als auch der Reisende den Vertrag kündigen.

     " 

    Man  kann nichts von Reisewarnung lesen, leider sagen auch viele bei der kundenberatung am Telefon, dass das AA die Instanz ist worauf berufen wird - aber das ist totaler Quatsch. Es ist selbstverständlich dass bei einer Reisewarnung diese Plätze nicht mehr angereist werden, aber darüber hinaus gibt es noch andere argumente. Leider sind die RV größtenteils nicht so kulant und beharren auf diesen Mythos.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5936
    geschrieben 1393071715000

    Wenn der Flughafen-Transfer von Sharm nach Dahab, oder Nuweiba nicht möglich ist, dann ist das ein Grund die Reise kostenlos stornieren zu können, denn dieser Transfer ist Teil des Reisepreises.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • 396MHC
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1393183843000

    Interessant @wally/x

    Definiere mal bitte im Rahmen einer Pauschalreise, wie du das meinst, dass ein Transfer nicht möglich ist.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5936
    geschrieben 1393248310000

    Nachdem ich bereits in meinem letzten Beitrag erklärt habe, dass mit den Überlandfahrten nicht der Flughafen-Transfer in Sharm el Sheik (der nicht betroffen ist) gemeint ist, kam bei einigen doch Zweifel auf.

    @petramarion sagte:

    Hallo,

    meiner Meinung nach sind sehr wohl die Transfers vom Flughafen SSH nach Dahab gemeint, sonst würde es Ausflüge heißen.

    LG Petra

    Deswegen kam mein Einwand, dass wenn der bei Überlandfahrten genannte Transfer (von dem dringend abgeraten wird) nach Dahab oder Nuweiba der im Reisepreis enthaltene, eine Durchführung nicht möglich wäre.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!