• Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1378033973000

    Donnerstag vor einer Woche, als AirBerlin keine Flüge mehr angeboten hatte.....Köln-Hurghada.....22 Fluggäste. Rückflug eine Woche später = Maschine voll. Die wenigsten hatte Köln gebucht  ;)   und auch nicht an diesem Tag!

    Wer jetzt bucht/fliegt solte wisse das sich alles jederzeit/täglich ändern kann. Sei es eine Hotelumbuchung vor Ort oder eben andere Flugtage und Flughäfen.

  • freitag42
    Dabei seit: 1161820800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1378116911000

    Wir haben am Wochenende von FTI unsere Flugtickets erhalten (so früh vor Abflug waren die noch nie da). Abflug 22.9 bis 06.10.13 nach Marsa Alam ins Sol y mar Solaya. Hab allerdings keine Ahnung, ob und welche Hotels dort offen/geschlossen sind.

  • wini59
    Dabei seit: 1168128000000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1378122074000

    Bei uns sind sie noch etwas früher angekommen:

    FTI, 26.09.13 ins El Malikia Abu Dabbab Resort Marsa Alam ex Swiss Inn

    So früh hatte ich die Unterlagen noch nie :-)

    Hoffe es hat dann auch noch auf....

  • Daniela KH
    Dabei seit: 1135900800000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1378123833000

    @freitag42

    Wir fliegen auch am 22.09. (ab FRA), haben die Unterlagen aber noch nicht. Veranstalter ist bei uns Schauinsland. Ich habe hier im Forum gelesen, dass die Gäste aus dem Sol y Mar Dar El Madina ins Solaya umgebucht wurden.

  • rudiratlos1
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1378132195000

    @Daniela_KH - wir fliegen am 24.09.mit 12 fly (Tickets,etc. sind schon da), gebucht dar el Madina.

    Stimmt, aktuell wird man in das Solaya umgebucht.

    Hoffen wir mal, das es ab dem 16.09. wieder geöffnet ist.

    Wenn nicht , das Solay ist auch gut!

  • Alfred_Jodocus_Kwak
    Dabei seit: 1378080000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1378135097000

    Hallo ihr Lieben,

    kann einer von euch sagen, wie es aktuell in Oberägypten aussieht?

    Meine Freundin und ich haben im Januar eine Kombireise gebucht mit Nilkreuzfahrt vom 19.09. bis 26.09. und Badewoche in Hurghada vom 26.09. bis 03.10. Die Abreise rückt also immer näher und unser Reiseveranstalter lässt uns hier aktuell noch ziemlich im Dunkeln stehen.

    Ist die Nilkreuzfahrt aktuell problem- und gefahrenlos machbar?

    Es grüßt

    Alfred J. Kwak

  • Thyraven
    Dabei seit: 1377648000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1378135371000

    Da uns die Lage mit nicht statt findenden Flügen und geschlossenen Hotels zu heickel ist habem wir Umbuchen können...allerdings mussten wir beim selben Reisepreis oder höher buchen...keine Reisegutscheinde oder Verzehtgutscheine für günstiger gebuchte Hotels. Sehr schade da wir das Geld sicherlich auch nächstes Jahr in einen weiteren Urlaub mit TC gesteckt hätten. Aber was solls...wir fliegen dann jetzt in die Dom. Rep. und Ägypten kommt dann erst nächstes Jahr wieder als Ziel in Frage :D

    Trotzdem allen einen schönen Urlaub. ;)

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1378138757000

    Schönen guten Tag zusammen,

    bin vorgestern und gestern mit Tochter (10 Jahre) ausgeritten. Da kommen wir immer am Blumarine, Aquamarine, Titanic Beach, Titanic Palace und Sonesta Paharao vorbei. Es ist schon ein Trauerspiel, es fahren kaum noch Minibusse, weil auf Grund der geschlossenen Hotels kaum noch Personal fährt. Von ca. 20 Sovenirgeschäften gegeüber vom Sonesta Pharao , haben nur 3 geöffnet. Ähnlich sieht es am Golden 5 (da soll komplett geschlossen sein) aus. In der Wüste war mal absolut nix los, keiner der einem in die Qere kam, doch am Samstag waren da 6 Quads. Vor Giftun Soraya lagen Freitag 7 Boote, das sind normalerweise sind das 20-30.

    Ansonsten ist die Stimmung, zumindest hier in Hurghada, sehr gedrückt. Kein Wunder die Touristen fehlen. Im Moment sind sehr viele Ägypter in den Hotels (Minamark und Bella Vista). Das Meer war auch übersichtlich (habe heute mal einen Seemann ersetzt, sonst hätte mein Feund alleine werkeln müssen, bin ja flexibel). Auch ist die Sheraton Road ein Trauerspiel, auch viele Geschäfte geschlossen. Wir harren der Dinge und hoffen, daß ab 16.09. so langsam die Gäste wiede eintrudeln.

    Sonnigen, wenn auch etwas deprimierten, Gruß

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • Miss-Janet
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1378196176000

    TUI und TUIfly (die 2.)

    Unser Reisebüro hat gestern nochmal mit TUI und auch mit MagicLife  (in A) gesprochen. Wenn es aktuell "so ruhig" vor Ort bleibt, wird auch die TUI ab dem 16.09. wie gebucht die Reisen wieder durchführen ... Es gibt wohl eher Probleme bei den Flügen, weil man aktuell versucht die Flüge einigermaßen "voll" zu bekommen, daher kann es auch kurz vor Abflug nach Ägypten bzw. sogar beim Rückflug vor Ort zu Umbuchungen kommen.

    Wir sind ja bereits, unser Einverständnis vorausgesetzt, von Abflug/Ankunft DÜS nach FRA/Main umgebucht worden. Nun gestern - ohne das wir vorher gefragt worden sind, RÜCKFLUG auf Stuttgart umgebucht, was für uns gar nicht passte, nach Abklärung mit TUI wieder zurück auf Ankunft DÜS umgebucht worden - alles allerdings ohne Garantie.

  • suntaba
    Dabei seit: 1160697600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1378198060000

    Ich habe Sonntag 01. Sept. erst gebucht und es sollte der Flug nach Sharm el Sheikh ab Düsseldorf gehen.Jetzt wurden wir gestern umgebucht auf Köln /Bonn aber Rückflug am 15. Sept soll Düsseldorf bleiben.Mal sehen was noch kommt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!