• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1294303482000

    Dreams Marsa Alam

    Marsa Alam 1111, Egypt

    Die Tageszeitung wird dann aber mit rund wöchentlicher Verspätung (bei Luftpost) eintreffen. Ob sich das lohnt? ;)

  • Blauweiss
    Dabei seit: 1259539200000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1294409939000

    Hallo,

     

    schließe mich der (unbeantworteten) Frage einer meiner Vorrednerinnen an und würde gerne wissen, ob und inwiefern die 24h-Bar, welches anscheinend die Lobbybar sein soll, genutzt wird und ob man Getränke von dort auch mit in den Aussenbereich nehmen darf, wenn man sich  z.B. mit Bekannten spätabends noch draußen unterhalten möchte. Wie schauts mit der Disco aus ? Vielen Dank für Informationen.

  • allahi
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1295006364000

    Hallo,

    wir sind nach einer Überbuchung letztes Jahr im August im Dreams Beach gelandet und wir waren nicht unglücklich darüber. Von Marsa Alam ist der Tranfer ca. 45 min von Hurghada gut 2 Stunden mehr. Ich kann euch nur Google maps empfehlen, da kann man die Lage toll sehen. Das Hotel liegt zwischen dem Mangrove Resort und dem Carnelia Beach.

    Also die Lobbybar hat 24 Stunden geöffnet und es war kein Problem die Getränke auch mit nach draussen zu nehmen. Auch in der Shishabar waren die Getränke incl, die ist in der Nähe vom Strand falls man anstatt der Show gemütlich was trinken will.

    Eine Disco gibt es. Ist absolut geil eingerichtet. Wir haben allerdings nur einmal kurz rein geschaut und es war nicht wirklich viel los. Haben aber tolle Musik gespielt und wenn sich ne Gruppe zusammen tut ist die Disco immer einen Besuch wert. An unserem Abflugstag hat uns der DJ (liebe Grüße) noch verabschiedet (in der Früh um halb 5), da war mal richtig was los.

    Im Dreams Beach gibt es einen Tauchcenter, leider kann ich zu dem nichts berichten. Mein Mann hat sich immer von der Tauchschule am Carnelia Beach ×Werbung× abholen lassen, die sind unter Deutscher Führung und der Preis schien uns günstiger und das Angebot vielfältiger. War auch nie ein Problem, die waren immer super pünktlich. Einfach mal im WWW informieren.

     

    Hoffe ich konnte ein paar Fragen beantworten.

    LG Nicole

  • Gugelhups
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1295362465000

    Hallo,

    das DB ist ein Favourit fr diesen Sommer bei uns.

    Weiss jemand wie die FZ fr 2 Erw. und 2 Kinder aufgeteilt sind und ob der Safe im Zimmer incl. ist?

    Was sind das fr Zimmer mit direktem Zugang zum Pool?

    Schon mal Danke fr evtl. Antworten

  • sumi62
    Dabei seit: 1290124800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1295366895000

    @curiosus sagte:

    Dreams Marsa Alam

    Marsa Alam 1111, Egypt

    Die Tageszeitung wird dann aber mit rund wöchentlicher Verspätung (bei Luftpost) eintreffen. Ob sich das lohnt? ;)

     Na, bei der Lieferzeit kann sogar ich darauf verzichten..... :laughing:

    Gibt es denn andere deutsche Gazetten oder muss ich mir 3 kg Bücher einladen, um beim Sonnenbaden nicht nur zu verbrennen? ;)

    Danke für die Antworten

    Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage???
  • utajuli
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1295369715000

    Sonnencreme und -schrirm hilft mitunter auch Verbrennungen vorzubeugen ;)

  • sumi62
    Dabei seit: 1290124800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1295378351000

    @utajuli

     

    Ah ja, danke für den Tipp! :p :p

     

    Wusste ich doch, dass ich was vergessen habe....lol! :D

     

    Nein, jetzt mal mit etwas ernsterem Hintergrund. Weiß jemand, ob man deutsche Zeitschriften oder Zeitungen im DBR bekommen kann?

    Bin im Urlaub nämlich ne rechte Leseratte und möchte ungern einen Stapel Bücher und Zeitschriften mitschleppen.

    Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage???
  • xxknuddelchenxx
    Dabei seit: 1278806400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1295423508000

    Wir sind gestern frisch aus dem Dreams Beach wieder gekommen.

    Zum Thema Tageszeitungen, ja es gibt die Bild vom Vortag beim fliegenden Händler am Strand und am Pool. Der nimmt zwischen 20 und 30 Pfund. Auf weniger hat er sich nicht eingelassen. Er hat auch noch diverse Magazine dabei, über die Preise kann ich allerdings nichts sagen.

    Die Lobbybar hat 24h geöffnet, die war auch nachts noch recht gut besucht. Wenn man die Getränke in der Lobby verzehrt bekommt man diese im Glas, wenn man sie mit nach draussen nimmt muss man mit einem Plastikbecher vorlieb nehmen.

    Eine kleine Disco gibt es, die war aber nach dem Abendprogamm, welches hier stattfand, so gut wie gar nicht besucht.

    Eine Tauchbasis gibt es direkt am Hotel. Wir sind auch dort gewesen und haben uns umgeschaut. Die Preise sind unserer Meinung nach mit anderen Tauchschulen vergleichbar. Es gibt auch deutschsprachige Guides.

    Die Zimmer mit direktem Poolzugang sind wohl die Zimmer die nah am Pool sind. Wenn man dann im Erdgeschoss sein Zimmer hat dann kann man fast direkt von der Terasse in den Pool hüpfen. Ansonsten gibt es auch kleinere kanalartige Pools die an einigen Zimmern vorbeiführen, diese könnten auch gemeint sein. Die Pools konnte man allerdings jetzt nicht wirklich nutzen, da das Wasser viel zu kalt war. Es war kaum jemand im Pool, die meisten haben das warme Meer oder das Hallenbad genutzt.

  • Gugelhups
    Dabei seit: 1244160000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1295427746000

    Lieben Dank fuer die Infos!

    Die Aufteilung der Familienzimmer waere noch wichtig.........

    In einer Bewertung habe ich gelesen, dass Mineralwasser nicht AI sein soll :frowning: , weiss jemand etwas darueber?

    Und wird der Kuehlschrank im Zimmer befuellt?

    Auch weitere Infos, jederzeit gerne.

    Lieben Dank und Entschuldigung fr die Schreibeweise, Tastatur spinnt....-

  • xxknuddelchenxx
    Dabei seit: 1278806400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1295435771000

    Also im Zimmer gibt es einen kleinen Kühlschrank. Der war bei unserer Anreise leer. Wir haben dann an der Rezeption nachgefragt da sagte man uns man müsste die erste Flasche Wasser kaufen und könnte diese dann an den Bars nachfüllen lassen. Wir haben dann eine grosse Flasche Wasser im Shop gekauft (ich glaube für 1€) und haben diese dann in den Kühlschrank gestellt. An den Bars stehen Wasserspender. Dort kann man die Flaschen dann kostenlos auffüllen. Aber wir hatten ab unserem 2.Tag jeden Tag 2 neue kleine Wasserflaschen im Kühlschrank. Die hat der Roomboy dort hineingestellt, kostenlos natürlich. Also brauchten wir nichts aufzufüllen. Ich weiss nicht ob das jetzt generell so ist, bei uns und bei noch einigen anderen war das so. Einfach freundlich den Roomboy ansprechen, dann klappt das schon. Die Angestellten waren generell alle sehr freundlich aber auch hier gilt wie es in den Wald hineinruft so kommt es wieder zurück...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!