• Paul62
    Dabei seit: 1283731200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1284569428000

    MaCor

    was hat niltaucher denn gesagt, was nicht den regeln des forums entspricht?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1284569518000

    :laughing:

    Interessanter Aspekt, den ich aber deutlichst zurückweise. Wahrheit ist etwas anderes, aber das liegt wohl daran, daß einige eben entsprechende Fakten negieren. Nicht wahr, Lotte? ;)

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1284586180000

    @puschellotte

    "neu angemeldet heisst nicht neu im Forum" bei diesem Punkt gebe ich dir Recht, ich hatte es aber auch schon erwähnt "Außerdem sollte man in der Lage sein die hier handelnden Personen zu identifizieren"

    @Paul62 lies doch einfach mal die Regeln, es sollte dir selber auffallen!

    @Coraya Ja, etwas viel Emotionen.. :(

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Rolfelwetritsche
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1284641645000

    Hallo an Alle

    könnt  Ihr Bitte mal zum Thema zurückkommen

    Bin in zwei Wochen auf dem Nil

    Wie sieht es mit der Wasserqualität aus gibt es neue Erkentnisse ???

    18.03.11-28.03.11 Sol y Mar Makadi Sun 19.09-26.09.11 Oasis Pyramids Kairo bald Sol Y Mar Dar el Madina
  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1284644727000

    @Rolfelwetritsche

     Momentan gibt es keine neuen Meldungen ausser die über das eigentliche Unglück. Aber geh mal davon aus, dass du in 14 Tagen nicht mehr viel davon merken wirst. Falls doch, dann wäre hier ein kurzer Bericht deinerseits hilfreich, da du vor Ort warst und die Sache sicher besser beurteilen kannst.

    Ansonsten schönen Urlaub auf dem Nil ;-)

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1284645628000

    ...natürlich gibt es die:

    Samir Farag, der Gouverneur von Luxor, berichtet, daß der Ölteppich sich partiell teilt, weil er durch den Kontakt mit den Graßbewachsenen Ufersäumen zerrissen wurde. Weiterhin betont er, daß kontinuierlich Wasserproben genommen und analysiert werden um mögliche Ölbeimischungen rechtzeitig zu erkennen.

    Hussein Ali, ein weiterer Beamter aus Luxor, vermeldet, daß der Ölteppich eine Ausbreitung von 60m Breite und rund 2 Kilometer Länge hat, aber dieser auch durch die Witterung schrumpft und vermutlich die Förderstationen in Luxor nicht erreichen wird.

    Entlang des Nils zwischen Aswan und Luxor sind laut dem Gouvaneur von Aswan, Mustafa al-Sayed, einige der Filterstationen vorsorglich geschlossen worden.

    Quellen: MENA und ap

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1284650247000

    Na der Stand von @curi ist auch schon vom 13.09.2010 oder so. Allerdings gibt es wohl nichts neueres was Offizell ist. Inoffizell meinte man in Luxor das es bald wieder Wasser gibt!

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Niltaucher
    Dabei seit: 1284422400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1284655919000

    @curiosus sagte:

    Samir Farag, der Gouverneur von Luxor, berichtet, daß der Ölteppich eine Ausbreitung von 60m Breite und rund 2 Kilometer Länge hat, aber dieser auch durch die Witterung schrumpft und vermutlich die Förderstationen in Luxor nicht erreichen wird.

    ______________________

    Interessant zu lesen !

    Der strömende Nil führt auch noch den Olteppich parierend durchs Land. Das ist super und toll, dass da wirklich nix passiert.

    Ich war der Meinung es waren nur 59,2 Meter Breite !

    Ich lebte 5 Jahre in Ägypten und denke dass ich diese Zahl deswegen besser einschätzen kann !

    Kopfschüttel !

    Nette Grüße ans Forum

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1284656192000

    ...Du hast Dich ganz offensichtlich vermessen... :laughing: ;)

  • Divepoint
    Dabei seit: 1173398400000
    Beiträge: 469
    gesperrt
    geschrieben 1284660595000

    @MaCor sagte:

    Na der Stand von @curi ist auch schon vom 13.09.2010 oder so. Allerdings gibt es wohl nichts neueres was Offizell ist. Inoffizell meinte man in Luxor das es bald wieder Wasser gibt!

    Coraya:Nun, Tobias ist halt nie auf dem neuesten Stand ... war ja auch noch nie am Nil.

     

     Also stänkern kann er ja ohne Pause dieser Coraya. Aber wen störts? Es gibt ja auch andere Hobbys.

    Aber wie MarCor schon sagt die Meldung ist schon vom 13.9 und gefragt wurde am 16.9, also heute und seid 3 Tagen gibt es halt keine neuen Meldungen!

    Ein Bekannter der in Luxor wohnt konnte mir aber am Telefon mitteilen das wohl regelmässig geprobt wird und man sich bemüht das schlimmste zu verhindern und der Teppich wohl nicht bis dort kommen würde. Weiteres bleibt abzuwarten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!