• gysmo
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1183244452000

    @ surodani

    mit kindern = AL. du zahlst zwar mehr für den urlaub aber unter dem strich ist er dadurch preisgünstiger. die vorteile wurden hier ja schon mehrmals beschrieben.

    ich fahre auf dieser art am besten. denn kinder wollen ständig etwas trinken und essen was auf die dauer teuer ist.

    klaus

    Allah hat die Welt geschaffen, von Eile hat er nichts gesagt.
  • vacacionessol
    Dabei seit: 1147392000000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1183279822000

    Ich würde euch auf jeden Fall zu Al raten weil ihr ein Kind dabei habt vor allem welches nicht mehr so klein ist und bestimmt auch nicht ständig an Mamas oder Papas Rockzipfel hängt. Die meisten die raten nimm HP haben keine Kinder dabei. Klar solange du alleine oder nur zu zweit bist wirst du vielleicht nicht den Wert ausschöpfen aber selbst wenn du zu dritt es auch nicht voll ausschöpfst, es ist einfach viel praktischer. Es fängt schon an das du sonst an den Pool oder an den Strand Geld mitnehmen musst, dann beginnt die Frage der Sicherheit, man geht baden wer passt auf das Geld auf, zweitens Kind kommt ständig, will ein Eis, Getränke, Sandwich usw usw. Es geht jetzt nicht alleine ums Geld sondern vor allem auch darum man liegt so schön und alle 5 Minuten Geld raus Geld rein irgendwann nervts. Abends geht es weiter, du musst auf jeden Fall Geld mitnehmen, auch wieder umständlich, dann Mama will nen Cocktail, die Kid(s) nen Eis oder nen Kindercocktail das geht alles ins Geld. Hat man All-in beschränken die Kids sich auf ein Steckerle-Eis, bei HP stehn meistens so nette Speisekarten auf dem Tisch und was will dann das Kind bestimmt nichts günstiges nein sondern halt nen hübschen Eisbecher. Man hat ja Urlaub, Kind auch, also gönnt man es ihm/ihr nur am Ende des Urlaub merkt man´s halt im Geldbeutel. Wir hatten zum letzten Mal auf Mallorca HP, Mama wollte sich die Insel mit dem Mietwagen ansehen und weil Mallorca halt auch nicht so klein ist auch nicht gleich wieder kommen. Ein Kind wollte in der Anlage in der Animation bleiben, also was tun? In einer Badeshort ist nun mal keine Tasche drin vor allem ist´s nichts sicheres das Geld nicht verloren geht, also musste das Geld ins Appartement, als er dann mittags Hunger und Durst hatte musste er also zuerst in die Rezeption Schlüssel holen, dann im Appartement Geld holen, Essen gehen, Restgeld wieder zurück und Schlüssel erneut an der Rezeption abgeben also alles sehr umständlich. Bei all-in holt er sich was wenn er Hunger oder Durst hat. Solange die zwei nunmehr 14 und 16 noch mitfahren buch ich erst mal nichts anderes. Gut vielleicht ist es im moment nicht immer so landestypisch als wenn ich Essen gehen würde, aber irgendwann ändern sich die Zeiten auch wieder. Ich geb halt etwas mehr aus, buche ein relativ gutes Hotel, mit recht guten Bewertungen seitdem ich Holidaycheck gefunden habe, gutem Essen und einer ausreichenden Animation damit die beiden beschäftigt sind und bin somit auch zufrieden und habe meine Erholung.

    Kathrin
  • feuerhexe
    Dabei seit: 1183075200000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1183295128000

    Hi @ all!

    Also AI ist besser wenn man z. B. Kinder hat, ausserdem kann man von morgens bis abends essen und trinken, das meiste davon ist im Preis inbegriffen. Bei HP ist es nicht ganz so. Die meisten Getränke müssen bezahlt werden und wenn man z. B. in Ägypten (Hurghada) ist, ist das so eine Sache. Man kann auch in der Stadt selber essen, aber ich wäre da teilweise vorsichtig. Obwohl es ja mitlerweile auch Mc Doof gibt.

    Ist von selber zu entscheiden, also wenn es nach mir ginge lieber AI. Kommt aber auch auf das Land an!

    lg feuerhexe

  • Claudiiia
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1183295651000

    @vacacionessol sagte:

    Bei all-in holt er sich was wenn er Hunger oder Durst hat.

    Stimmt !

    Die Kids können sich jederzeit holen worauf sie Lust haben (Eis,Cola,Sandwich,Obst etc) und das lästige Problem mit dem Geld ist verschwunden.

    Ist vl auch für Eltern entspannender wenn nicht alle 20 Min die Kiddies kommen und fragen "duu mama,kannst du mir mal Geld für ein Eis geben bitte?" oder so ähnlich ;)

  • molly41
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 283
    geschrieben 1183320851000

    @Claudiiia sagte:

    Stimmt !

    Die Kids können sich jederzeit holen worauf sie Lust haben (Eis,Cola,Sandwich,Obst etc) und das lästige Problem mit dem Geld ist verschwunden.

    Ist vl auch für Eltern entspannender wenn nicht alle 20 Min die Kiddies kommen und fragen "duu mama,kannst du mir mal Geld für ein Eis geben bitte?" oder so ähnlich ;)

    @ claudiiia,

    kann ich nur zustimmen. AL ist doch bestens, keinen Stress mit Geld und ich brauche nicht jedesmal fragen-was kostet was-.

    Für die Kids und auch für Euch ein riesiger Vorteil, denn wenn man im Urlaub ist und das in Egypt dann will man doch alles auskosten und wenn ihr Touren macht, dann macht ihr doch keinen Verlust. Also immer AL in EGYPT.

    Ihr werdet sehen, dass ihr keinen Fehler gemacht habt. Viel Spass ;)

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!