• Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1195733824000

    Natürlich ist alles Geschmackssache. Wer guten Geschmack hat geht ins Sunrise (besser noch Grand/Palace - 6 Spezialitäten- 3 Buffetrestaurants), die mit schlechtem Geschmack treffen sich im Arabesque :laughing: :rofl: Bei Pizza satt :rofl:

    Aber meine Frage nach der Wassersportstation im Arabesque scheint ja kein ******* zu interessieren. Und keine *** interessiert sich dafür :disappointed: :sad: Was macht ihr eigentlich alle den ganzen Tag da?? Ich meine, ausser Pizza muss es doch noch was anderes geben, oder?

    Also nochmal nachgefragt bei den Arabesque Freaks, wie ist der momentane Zustand der hoteleigenen Wassersportstation ?? Insbesonders, welche Wassersportgeräte werden angeboten ?? Ausser Tretboot :rofl:

    Surfbretter ist klar, habe ich selbst letztes Jahr noch gesehen, aber was ist mit diesen fliegenden Kisten, auch Catamarane genannt ?? Gibts die jetzt (noch), oder nicht ?? Das muss man doch gesehen haben, wenn die Dinger da rumflitzen !! Oder auch nicht. Oder hat euch die tägliche Pizza den Blick aufs Meer verhangen...... :rofl: :rofl:

    Hotelbewertungen habe ich schon durch, da wird unter Sport (fast) immer Animation verstanden. Was manche so unter Sport verstehen :shock1: Aber gut, Pizza reinschaufeln ist ja auch Sport. Gibt sogar eine WM dafür. Wer es am schnellsten schafft, die meisten Pizzen in bestimmter Zeit durch die Speiseröhre zu schieben. Insofern ist das mit dem Sport ja eh relativ...

    Und damit das jetzt keiner in den falschen Hals bekommt, das mit den Pizzen im Arabesque nehme ich zurück. Bei Bedarf :rofl:

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • bine4386
    Dabei seit: 1180569600000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1195735121000

    Aber meine Frage nach der Wassersportstation im Arabesque scheint ja kein ******* zu interessieren. Und keine *** interessiert sich dafür :disappointed: :sad: Was macht ihr eigentlich alle den ganzen Tag da?? Ich meine, ausser Pizza muss es doch noch was anderes geben, oder?

    Klar gibts da noch was anderes ;) Liegestühle, Bars, Korallenriff und natürlich Pizza :laughing:

    Mit dem Sportangebot kann ich dir leider nicht dienen. Urlaub bedeutet für mich Liegestuhl :D

    Vom 2.3.-24.3.10 auf Ko Samui wieder im Baan Chaweng Beach Resort!!!! Vom 2.7.-11.7.10 Lti Mahdia Beach Tunesien!!! 23.6.-8.7.2011 Iberotel Makadi Beach Ägypten Vom 26.2.-19.3. endlich wieder Samui ins First Bungalow Beach Resort!!!!! Juli 2013 Sandos San Blas Nature! Juli 2014 Türkei Hotel Turquoise Side!
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1195736298000

    @bine4386 sagte:

    Klar gibts da noch was anderes ;) Liegestühle, Bars, Korallenriff und natürlich Pizza :laughing:

    Mit dem Sportangebot kann ich dir leider nicht dienen. Urlaub bedeutet für mich Liegestuhl :D

    Letzteres im allgemeinen auch unter der Kategorie Matratzensport einzuordnen. Und wenn nicht öffentlich...... der schönste Sport überhaupt :rofl: :rofl: :rofl:

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Petra2006253
    Dabei seit: 1167264000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1195768295000

    Hallo Catsegler, war im August im Fort. Aber vor lauter Pizza und Pasta essen kam ich nicht zum nachsehen, ob der Katamaran wieder flot ist, sorry.

    Aber Leute mit Deinem guten Geschmack sollten doch mal Aldiana oder Robinson Clubs buchen: Fuerteventura, Kos oder Senegal kann ich Dir da von der Ausstattung empfehlen. Muss jetzt aber ins Studio, Kalorien von den Pizzen abtrainieren. Ach noch etwas, Deine Über-Smilies bringen es auch nicht. Gruß Petra 2006

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1195819288000

    Verdammter Möwenschiet. Stellt man hier mal eine *sachliche* Frage, kommt natürlich direkt jemand an, der nullkommanix weiss, aber auch mal was sagen will. Und tödlich beleidigt ist, nur weil man ihr Lieblingshotel persönlich nicht für DAS absolute Hotelhighlight in der Bay hält. Also ich bin der Meinung, wer nix weiss (zur Frage Cat), sollte einfach diesbezüglich die Klappe halten. Smilies lasse ich diesmal weg, bringen eh nichts bei einer humorlosen Petra 2000 und noch was.

    Übrigens, Robinson Fuerte (beide), Aldiana Fuerte und auch Robinson Soma Bay kenne ich schon. Robinson Senegal gibt es nicht mehr, da war ich das letzte Mal vor ca. 15 Jahren. Alle Clubs steinalt (ausser Soma Bay - Fuerte/Esquinzo wurde dieses Jahr renoviert - erstes Mal nach 14 Jahren und Klimaanlage auf den Zimmer haben sie immer noch nicht, aber immerhin hat jetzt jede Bude auch TV) und nicht mehr auf dem neuesten Stand der Hotelarchitektur. Trotzdem, überall hervorragende Segelbedingungen und auch gutes Material. Filzballprügeln (Quarzsandbelag - teilweise noch *echte* Sandplätze) auch erste Sahne. Aber danach hat niemand gefragt. Deshalb habbe ich hier feddisch.

    Viel Fun in der Mucki Bude. Soll ja auch Sport sein. Angeblich.

    Vieleicht hilft es ja trotzdem.

    Nach wie vor bin ich natürlich interessiert an sachdienlichen!!!! Hinweisen bez. der hoteleigenen Wassersportstation im Arabesque und mehr noch der neuen privaten Station zwischen Arabesque und Sunrise. Wenn ich wüsste, dass es bei der privaten Station mittlerweile Cats gibt, dann würde ich event. noch mal ins Makadi Palace. Bzw. ins brandneue anscheinend endlich fertige Family Star. Grand/Palace und Family bilden ja dann eine Einheit. Und die beste Tennisplatzanlage (für Touristen) in Ägypten (ausser Robinson und Club Med) gibt es ja hier sowieso. Und das fischreichste Hausriff in der gesamten Makadi Bay ebenfalls. Deswegen.

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Clio1
    Dabei seit: 1137628800000
    Beiträge: 354
    Zielexperte/in für: Salzkammergut
    geschrieben 1195821771000

    Hallo,

    wir waren im September zum 2. Mal im Sunrise, bei dieser Gelegenheit haben wir uns auch das Fort Arabesque von innen angeschaut.

    Mir persönlich gefällt es einfach nicht - wie gesagt dass ist MEIN Eindruck.

    Wir sind auch zum schnorcheln rüber gegangen, dass Riff ist natürlich unschlagbar, absolut verzichtbar ist die Animationsstation am Strand - die vermittelt "Ballermann-Feeling".

    Ne, ne wir bleiben im Sunrise - der 3. Aufenthalt wird morgen fix gebucht.

    Trotzdem, wie überall gefällt es dem einen dort und dem anderen halt ganz woanders besser...

    VG. und viel Vorfreude!

    Katja-Isabella

    Alles Liebe Clio1
  • Georg54
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1195861042000

    @Catsegler

    Manfred, ich bin zwar in Hinsicht deiner Frage vollkommen unsportlich. ;) Gerne Berichte ich dir aber das was ich weiss. Bei unserem AI im Jan 2007 war keine Rede von Catsegeln und an der Station am Arabesque, ja ich weiß welche Du meinst, habe ich nur den normalen Verleihbetrieb (Neopren, Brillen, Schnorchel usw.) und das verleihen von Surfbrettern gesehen. Auf der Hotelseite steht auch nichts davon, aber da hast Du ja bestimmt schon nachgesehen!? Bei der großen Wassersportstation am Makadi Beach war es aber möglich. Das ist aber jetzt auch schon fast 1 Jahr her und da sollte man sich bei der Schnelllebigkeit nicht drauf verlassen. Sollte sich mal jemand melden der erst zurückgekommen ist!

    Das mit dem Cats im AI beim Fort Arabesque muss aber doch richtig sein denn ein gewisser Catsegler hat es einem anderen Thread erst vor kurzem felsenfest behauptet. ;) ;)

    @Xenia9999

    Die Animation am Strand vom Arabesque ist, das hast Du leider vergessen zu erwähnen, auf wenige Meter beschränkt und Stationär. Mir hat das auch nicht so gefallen, da gerade dort ein schöner Windschutz und ein guter Riffzugang ist, wo wir auch meisten lagen. Musste man zeitlich gut Timen, so zwischen 10+12 Uhr Schnorcheln, dann machten die lange Pause und kamen meistens erst um 3 Uhr zurück. Dies ist aber ein Problem aller italienisch geführten Hotels, bei dem einen am Strand bei dem anderen am Pool.

    Das Sunrise habe ich mir nicht von innen angeschaut, deshalb kann ich da nicht mitreden. Hast dir denn im Arabesque alle 3 Hotelteile angesehen? Mir persönlich hat von innen auch nur der Old Wing richtig gut gefallen.

    Nur soviel, die Plastikbecher an der Sunrise Strandbar wären nicht mein Fall!

    Georg

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1196084905000

    @Georg54 sagte:

    Das mit dem Cats im AI beim Fort Arabesque muss aber doch richtig sein denn ein gewisser Catsegler hat es einem anderen Thread erst vor kurzem felsenfest behauptet. ;) ;)

    Verdammter Weltumsegler ;)

    Du sagst mir, wo und wann ich das gesagt habe, ich gebe einen aus !!

    Arabesque hatte immer Cat`s im AI Angebot. Letztes Mal (drei Jahre her)habe ich selbst noch welche gesehen. 2006 wurden dann keine mehr gesichtet. Gefragt habe ich nicht, ich war auf der Flucht. Sie waren hinter mir her. Wollten eine Pizza verkaufen.... :laughing: :rofl:

    Kann ja auch sein (war glaube ich im März oder April) die haben die gerade repariert, noch keine Saison, warten auf neues Material, der zuständige Beachboy hatte Möwenschiet, oder watt weiss ich....

    Oder halt einfach nicht mehr vorhanden. Weil die Leutchen sie andauernd zerschreddern. Das wollte ich wissen, dammischer Trockensegler :p . Nur weil du da im Jan. (absolute Hochsaison :rofl: ) keine gesehen hast, muss dass ja nicht stimmen. Das sie keine mehr haben. Sollte es mich noch mal in die Gegend verschlagen, werde ich halt vorher anrufen und nachfragen.

    Mehr interessiert aber eigentlich die Situation der PRIVATEN Wassersportstation zwischen Arabesque und Sunrise. Da wo man auch die Zossen (angeblich reinrassige Araber) mieten kann. Habe die Telef. Nr. irgendwie verschludert. Zur Not kann ich ja immer noch bei Surf-Motion/Makadi Beach catsegeln, die haben ein anständige mail-adresse, da kann ich vorher reservieren. Ist aber ein verdammt langer Weg vom Makadi Palace :disappointed:

    Wie war denn eigentlich das Wetter im Jan. ?? Viele sagen ja, wäre eigentlich dann nicht sooo toll. Sonne ja, aber kalt. War noch nie in der Jahreszeit in Ägypten, nur im Frühjahr oder Herbst. Da wars immer prima.

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • Georg54
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1196086565000

    @Catsegler

    Hi Manfred, ich meinte die gleiche Station wie Du!

    Wie das Wetter war... na eben wie immer in der Gegend von Hurghada zu dieser Jahreszeit. Ausreichend warm zum Schnorcheln und Baden, mit manchmal reichlich Wind und frühem Sonenuntergang.

    Manfred das Alter eben, da vergisst man manchmal was! Mir geht es auch so! ;) ;)

    Gruß, Georg

  • Clio1
    Dabei seit: 1137628800000
    Beiträge: 354
    Zielexperte/in für: Salzkammergut
    geschrieben 1196088418000

    @Georg54 sagte:

    @Catsegler

    @Xenia9999

    Die Animation am Strand vom Arabesque ist, das hast Du leider vergessen zu erwähnen, auf wenige Meter beschränkt und Stationär. Mir hat das auch nicht so gefallen, da gerade dort ein schöner Windschutz und ein guter Riffzugang ist, wo wir auch meisten lagen. Musste man zeitlich gut Timen, so zwischen 10+12 Uhr Schnorcheln, dann machten die lange Pause und kamen meistens erst um 3 Uhr zurück. Dies ist aber ein Problem aller italienisch geführten Hotels, bei dem einen am Strand bei dem anderen am Pool.

    Das Sunrise habe ich mir nicht von innen angeschaut, deshalb kann ich da nicht mitreden. Hast dir denn im Arabesque alle 3 Hotelteile angesehen? Mir persönlich hat von innen auch nur der Old Wing richtig gut gefallen.

    Nur soviel, die Plastikbecher an der Sunrise Strandbar wären nicht mein Fall!

    Georg

    Hallo Georg,

    leider ist die sogenannte Musik beim - wie du richtig anmerkst - nicht auf wenige Meter beschränkt.

    Du hast Recht, der eine mag gerne ein italienisch geführtes Hotel und der andere (so wie ich) eben nicht.

    Wir sind im letzten September ungehindert durch die gesamte Anlage maschiert, du hast recht, der "Old Wing" ist recht schön - aber der Rest hat mir einfach nicht gefallen.

    Zu den Plastikbechern an der Strandbar: Bei unserem ersten Aufenthalt 2006 gab es die Getränke in Dosen oder 0,25l Packerl mit Strohhalm. Scheinbar wurden diese von den Leuten in solchen Mengen gehortet bzw. mitgenommen, dass sie damit aufgehört haben. A b e r: Mineral und Tonic gibt es trotzdem noch immer in Flaschen - und was anderes brauche ich tagsüber am Strand nicht. Die Becher sind etwas lästig, besonders weil die leeren überall rumfliegen. Sie werden zwar wieder eingesammelt aber na, ja...

    Im September haben wir das auch kritisch angemerkt, wenn die Maßnahme schon mit Umweltschutz begründet wird, dann sollten es wenigstens Papbecher sein - oder?

    Auf jeden Fall lassen wir uns davon nicht stören - wir haben am Samstag unsere nächsten 2 (2!!!!!) Aufenthalte dort gebucht.

    Alles Liebe,

    Katja

    Alles Liebe Clio1
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!