• Johanna01
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 368
    geschrieben 1332104027000

    Hallo,

     

    na das hört sich ja nicht so gut an.

     

    Allerdings hab ich bisher immer in jeder Bewertung geklesen: *das Hotel war nur zu 60% ausgebucht*

     

    Waren denn noch irgendwo Ferien?

     

    Wir haben 3 Wochen gebucht und kommen genau nach den Osterferien dort an. Ich hab keine Lust auf Umbuchung  :disappointed:

     

    Wäre schön wenn noch andere Gäste die vor kurzem da waren berichten können...

     

    Viele Grüße, Johanna

  • Fleckie
    Dabei seit: 1270684800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1332104723000

    Es waren 30 % Familien mit kleinen Kindern,60 % 60 +

    Die Familien mit schulpflichtigen Kindern waren aus Polen

  • Johanna01
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 368
    geschrieben 1332134479000

    60% 60+ bei diesem Hotel ohne Worte...

     

    Ich finde es zwar ziemlich diskreminierend, dass es immer mehr Hotels gibt in denen Kinder nicht erwünscht sind, aber langsam kann ich mich mit der Idee anfreunden.

     

    Ich kann förmlich schon die Blicke spüren die auf den herumtollenden Kindern ruhen ;-)

     Viele Grüße, Johanna

  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1332139003000

    @Johanna

     

    vielleicht bedenkst du auch mal die Reisezeit? Woher sollen denn bitte die vielen Kinder kommen um die 60 % 60+ runter zu schrauben? Zumindest in D gibt es Schulpflicht?! Ich finde deine Schlußfolgerung, daß es sich vielleicht um ein Hotel handelt, wo Kinder nicht unbedingt erwünscht sind, ehrlich gesagt ziemlich hirnrissig. Wenn nicht dieses Hotel explizit und besonders für Familien gemacht ist, welches denn dann???!!!

     

    Im Winter wirst du so gut wie überall überwiegend bzw. eine hohe Anzahl Rentner antreffen, die der heimischen Kälte fliehen wollen. Und ich weiß auch nicht, was daran so schlimm ist? Es gibt sicherlich auch junge Pärchen, die sich von Kinderlärm gestört fühlen! Das passiert dir überall!

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • Johanna01
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 368
    geschrieben 1332141422000

    Hallo cheyenne,

     

    ich habe meinen Beitrag so geschrieben, weil ich ihn auch auf die vorletzte Bewertung beziehe. Da die Admins hier gleich sagen werden *es sollte nicht über Bewertungen geurteilt werden* habe ich das nicht expliziet in meinen Beitrag geschrieben.

     

    Die vorletzte Bewertung und die Aussage zu den 60% 60%+ passen aber genau zusammen.

     

    Ja, genau, dieses Hotel ist regelrecht wie für Kinder gemacht!!! Und GENAU deshalb habe ich es gebucht, in der leisen Hoffnung auf weniger Leute zu treffen die sich durch Kinderlärm gestört fühlen. Sei es 60+ oder Paare die noch keine Kinder haben oder wollen oder nicht bekommen können.

     

    Leider habe ich mit meinen Zwillingen in allen Urlauben schlechte Erfahrungen auf diesem Gebiet machen müssen. Da wird man vom *No Aktiv Pool* (und ich rede hier nicht von einem eingezäunten Relax Pool) vertrieben. Obwohl man genau diesen aufsucht um den Kindern ein bischen Ruhe in der Mittagszeit zu gönnen, wenn die Techno Beschallung an den anderen Pools nicht aufhört :-(  Du wirst ständig schief angeschaut usw.

    Diese Erfahrungen sammle ich aber nicht nur im urlaub :-( letztens bei unserem Schwimmunterricht wurde ich von einer Dame angesprochen ich solle mich doch gefälligst (ja, dieses Wort hat sie tatsächlich gewählt) mal etwas beeilen. Es kann doch wohl nicht sein, dass ich mit 3 Kindern 2 Umkleidekabinen blockiere. Schließlich kommen jetzt einige Damen die sich schnellstens umziehen müssten. Um 18:00 Uhr müsste man mit Kindern ja wohl nicht mehr schwimmen gehen... ... meine Kinder und ein junge aus dem kindergarten hatten da einen 12 Stundentag hinter sich und eine anstrengende schwimmstunde...

     

    Da geht mir der Hut hoch und das ist nur die Spitze vom Eisberg. Tut mir leid cheyenne, aber ich hab so viele schlechte erfahrungen sammeln müssen und deshalb habe ich Vorurteile, die zu 80 % berechtigt sind :-( und sich sicher auch in diesem Urlaub wieder bestätigen werden...

     

    Und ja, ich weiß bereits, dass mir das überall passiert. Aber gerade weil ich dieses Hotel aus einem bestimmten Grund gebucht habe, wollte ich mir mal Luft machen.

     

    Viele Grüße

     

    Johanna

  • Johanna01
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 368
    geschrieben 1332141602000

    ach ja, das Wort *hirnrissig* finde ich ziemlich unter der Gürtellinie!

  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1332144523000

    also, sorry, solche Erfahrungen hab ich noch nirgends sammeln müssen, und ich hab schon ein paar Jahre länger Kinder, ...sicherlich gibt es immer und überall jemanden, der sich an Kindern stört. Und auch ich störe mich manchmal an Kindern, und zwar dann, wenn die Eltern es nicht schaffen, ihrem Nachwuchs das Benehmen beizubringen, was gerad situationsbedingt angemessen ist! Aber jetzt von vornherein schon mit dem Gefühl sowieso auf Ablehnung und Protest zu stossen an den Urlaub heranzugehen, ist definitiv die falsche Einstellung! Wenn man schon so negativ gestimmt ist, dann fallen einem auch die klitzekleinsten Kleinigkeiten auf um irgendetwas "schlechtreden" zu können! Entspann dich doch und sieh dem Urlaub gelassen und mit Vorfreude entgegen!

     

    Und um auf ein Maximum an Kindern zu kommen, wählt ihr am besten euren Reisezeitraum, wenn nicht sowieso schon geschehen, doch in den deutschen Schulferien! Es ist doch sowas von logisch, daß die Wintermonate nicht gerade DIE Reisemonate schlechthin sind und daß die Angebote gern von älteren Leuten oder eben jungen Paaren gebucht werden.

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • Johanna01
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 368
    geschrieben 1332145857000

    Hallo Cheyenne,

     

    toll, dass du nicht solche Erfahrungen sammeln musstest. Ich leider zu Hauf und ich beziehe deine Aussage  *und zwar dann, wenn die Eltern es nicht schaffen, ihrem Nachwuchs das Benehmen beizubringen* mal nicht auf mich...

     

    Ich rede hier z.B. von einem normalen Bewegungsdrang oder das Bedürfnis sich überall und sofort (und vielleicht auch laut) mitzuteilen, wenn man z.B einen Marienkäfer gefunden hat, oder gerade etwas Tolles geleistet hat.

     

    Im übrigen habe ich bereits einen 21jährigen Sohn und eine 2jährige Enkeltochter zu meinen 6jährigen Zwillinge. Ich glaube da bin ich dir etwas voraus?

     

    Ich freu mich auf meinen Urlaub und ich fahre auch nicht mit einem Gefühl der Ablehnung dahin. Ich denke auch, ich habe einen guten Reisezeitpunkt gewählt. Denn außer den Pärchen gibt es auch genügend Familien mit Kleinkindern die zu diesem Reisezeitpunkt fliegen und vor allem die Ferien meiden so lange es geht.

     

    In diesem Fall hatte ich gehofft gerade ältere Reisende die den Winter im warmen verbringen möchten, sollten ein anderes Hotel wählen. Es gibt genügend Hotels in Hurghada die sich gerade auf solches Publikum spezialisiert haben. Im Oberoi kann ich Aussagen wir *es war überaus nervend, dass ständig schreiende Kinder um die Tische rannten* wirklich nachvollziehen. In solch ein Hotel fährt man mit einem ganz anderen Anspruch und erwartet dort Ruhe und die totale Entspannung.

     

    Viele Grüße

     

    Johanna

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1332146551000

    Hallo Johanna und Cheyenne,

     

    bitte nutzt die PN Funktion für weitere Diskussionen über Kinder und deren Erziehung, bzw. was ihr in den verschiedenen Urlauben erlebt habt. Danke !

     

    Hier sollte es wirklich nur um Infos zum Hotel gehen.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Johanna01
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 368
    geschrieben 1332146680000

    Na klar, vielleicht kann ja noch jemand etwas zur (Über)Buchungssituation sagen, der aktuell vor Ort war.

     

    Viele Grüße, Johanna

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!